Stock Image

Die Religionen des Hindukusch

Karl Jettmar

0 ratings by Goodreads
ISBN 10: 3170020927 / ISBN 13: 9783170020924
Published by Kohlhammer W. Jan 1975, 1975
New Condition: Neu Soft cover
From Agrios-Buch (Bergisch Gladbach, Germany)

AbeBooks Seller Since 11 January 2012

Quantity Available: 1

Buy New
List Price: 82.00
Price: £ 60.55 Convert Currency
Shipping: £ 15.40 From Germany to U.S.A. Destination, Rates & Speeds
Add to basket

About this Item

Neuware - Prof. Dr. Dr. Peter Antes, geb. 1942, lehrt Religionswissenschaft an der Leibniz Universität Hannover. Nach dem Studium in Freiburg/Br. und Paris promovierte er in Freiburg/Br. 1970 in Religionsgeschichte zum Dr. theol., 1971 zum Dr.phil. und habilitierte sich 1972 für Religionsgeschichte und Vergleichende Religionswissenschaft. Seit 1973 lehrt er in Hannover. 525 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783170020924

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Die Religionen des Hindukusch

Publisher: Kohlhammer W. Jan 1975

Publication Date: 1975

Binding: Buch

Book Condition:Neu

About this title

Synopsis:

Die Religion der Kafiren, also der heutigen "Nuristani" im Nordwesten Afghanistans, faszinierte alle europaischen Reisenden, die sich noch vor der Zwangsbekehrung zum Islam gegen Ende des 19. Jahrhunderts ihrem Lebensraum nahern konnten. Die Kafiren verehrten mit Opferriten, die zum Vergleich mit jenen der abendlandischen Antike herausfordern, Gotter mit zum Teil aus den Veden bekannten Namen. Hier wird der historische Hintergrund des bislang nur in ethnologischen Kategorien erfassten Materials klargestellt. Um zu zeigen, dass selbst heute noch 80 Jahre nach der Bekehrung, mit wesentlichen Erganzungen unseres Wissens von der Religion der Vergangenheit zu rechnen ist, sind zwei Beitrage von Feldforschern aufgenommen: Schuyler Jones, am Department of Ethnology and Prehistory der Universitat Oxford tatig, berichtet uber das Waigal-Gebiet, Max Klimburg, Leiter der Aussenstelle des Sudasien-Instituts der Universitat Heidelberg in Kabul, uber das Ashkun-Gebiet. Westlich der Kafiren, auf pakistanischem Gebiet, lebten die dardischen, eine indische Sprache sprechenden Kalash, die letzten Heiden des Hindukusch, deren Religion auf angesichts des unabwendbaren Untergangs eine erstaunliche Dynamik zeigt. Die Shina-sprechenden Darden, deren Hauptverbreitungsgebiet die Gilgit Agency ist, wurden zwar in einem Prozess, der erst im 19. Jahrhundert seinen Abschluss fand, zum Islam (oder Lamaismus) bekehrt, daneben blieb jedoch eine Komplementarreligion lebendig, die offenbar bereits den Buddhismus uberdauert hatte. Ihre Grundkonzeptionen werden hier erstmalig herausgearbeitet, wobei der Zusammenhang mit den religiosen Systemen der Kafiren und Kalash sichtbar wird. Schliesslich wird die Religion der Kho, der dardischen Grundbevolkerung Chitrals, dargestellt. Es ergibt sich, dass Chitral die wichtigste Einbruchszone iranischer Vorstellungen in ein indisches Sprachgebiet ist. Die Fulle unpublizierten Materials, das in dieses Buch eingegangen ist, die vielfaltigen Beziehungen zu den Nachbargebieten, die dabei deutlich werden, lassen ein Quellenwerk entstehen, das fur den, der sich mit den Religionen Indiens, Irans oder Zentralasiens beschaftigt, kunftig nicht zu umgehen sein wird.

About the Author:

Contributor Biography - German Karl Jettmar war Professor fur Ethnologie und Leiter des Seminars fur Ethnologie am Sudasien-Instituts der Universitat Heidelberg.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Store Description

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (abebooks.de)

der Firma Agrios Buch- und Medienversand UG e.K. ,Geschäftsführer Ludwig Meier, De-Gasperi-Str. 8, 51469 Bergisch Gladbach nachstehend als Verkäufer bezeichnet.

§ 1 Allgemeines, Begriffsbestimmungen

(1) Der Verkäufer bietet unter dem Nutzernamen Agrios Buch unter der Plattform abebooks.de insbesondere Bücher an. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verkäufer und dem Kunden in ihrer zum Ze...

More Information
Shipping Terms:

Der Versand ins Ausland findet IMMER mit DHL statt. Auch nach Österreich verschicken wir nur mit DHL! Daher Standardversand == Luftpost!


Detailed Seller Information

List this Seller's Books

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check PayPal Invoice Bank/Wire Transfer