Psychologie der Vernehmung Die Befragung von Tatverdächtigen, Zeugen und Opfern

Milne, Rebecca, Ray Bull und Max Steller:

Published by Hogrefe, vorm. Verlag Hans Huber, 13.05.2003., 2003
ISBN 10: 3456839650 / ISBN 13: 9783456839653
Used / kartoniert / Quantity Available: 0
Available From More Booksellers
View all  copies of this book

About the Book

We're sorry; this specific copy is no longer available. AbeBooks has millions of books. We've listed similar copies below.

Description:

237 S. Sofortversand! Schönes Exemplar, fast keine Gebrauchsspuren, innen auch sehr gut; very good Immediate delivery in bubble wrap envelope! Good to very good copy, with little signs of previous use, interior in very good condition 160310ao62 ISBN: 9783456839653 Alle Preise inkl. MwST Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 400. Bookseller Inventory #

Bibliographic Details

Title: Psychologie der Vernehmung Die Befragung von...
Publisher: Hogrefe, vorm. Verlag Hans Huber, 13.05.2003.
Publication Date: 2003
Binding: kartoniert
Book Condition: Sehr gut
Edition: 1., Aufl..

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Ray Bull Rebecca Milne Übersetzt von: Irmela Erckenbrecht Vorwort: Max Steller
Published by Huber, Bern (2003)
ISBN 10: 3456839650 ISBN 13: 9783456839653
Used Softcover Quantity Available: 1
Seller
Buchservice Lars Lutzer
(Bad Segeberg, Germany)
Rating
[?]

Book Description Huber, Bern, 2003. Softcover. Book Condition: gut. 2003. Die polizeiliche Vernehmung von Opfern, Zeugen und mutmaßlichen Tätern wird in diesem Buch auf ein solides wissenschaftliches Fundament gestellt.Zugleich wird ein Vernehmungstraining vorgeschlagen und nachvollziehbar beschrieben. Psychologische Grundkenntnisse in der Technik des Interviews sind - neben dem Studium der Akten - die entscheidende Voraussetzung für den Erfolg jeder Art polizeilicher Befragung. Es kann nicht darum gehen, Verdächtige oder Zeugen einzuschüchtern, damit sie "endlich die Wahrheit" sagen. Das Ziel ist immer, möglichst präzise und detaillierte Informationen aus möglichst vielen Quellen zu bekommen.Doch wie kann das gelingen, wenn Tatverdächtige schweigen oder sich in Widersprüche verwickeln, Zeugen sich nur schlecht an Einzelheiten erinnern und die Opfer sich nicht alles noch einmal vor Augen führen wollen? Die Autoren fassen zusammen, was man heute über die effektivsten Methoden der polizeilichen Vernehmung und Befragung weiß. Es werden in knapper Form hilfreiche Informationen über das Funktionieren des menschlichen Gedächtnisses, über Gesprächsführung, über den Umgang mit offenkundigen Falschaussagen vermittelt. Ein eigentliches Vernehmungstraining wird vorgeschlagen und beschrieben. Spezielle Kapitel befassen sich mit der Anhörung von Kindern und der Befragung anderer stark beeinflussbarer Personengruppen.Auf dieser Grundlage werden Leitlinien für die polizeiliche Vernehmung ausgearbeitet, die inzwischen internationale Gültigkeit beanspruchen dürfen. Der Leser profitiert zudem von der reichen Praxiserfahrung, die die Autoren nicht nur in England, sondern auch in den USA und in Deutschland erworben haben. Ziel des vorliegenden Werkes ist es, über die Kunst der korrekten polizeilichen Vernehmung aufzuklären. Einzelne Kapitel beantworten Fragen wie „Welche Rolle spielen die Zeugen innerhalb der Ermittlungen von Kriminalfällen?", „Warum ist Vernehmung so wichtig?" und „Welche Folgen hat unprofessionelles oder unfaires Befragungsverhalten?". Es werden bestimmte Faktoren unter die Lupe genommen, welche störend auf die natürliche Gedächtnisfunktion des Menschen wirken. Ein Interviewentwurf dient der strukturellen Gestaltung von Zeugenbefragungen. Die Einführung in Gesprächsmanagement soll zeigen, wie Polizeibeamte und Psychologen die Kommunikation als wichtigstes aller Vernehmungswerkzeuge erfolgsversprechend einsetzen können, ohne den Zeugen dabei zu unterbrechen oder ihn unter Druck zu setzen. Ein weiteres Kapitel beschäftigt sich mit der Vernehmung besonders beeinflussbarer Personengruppen. Menschen mit Entwicklungsstörungen oder (geistigen) Behinderungen werden häufig zu Betroffenen sexuellen Missbrauchs und anderen Formen physischer Gewalt. Obwohl man die Opfer in besonderem Maße betreuen und sich gezielt für ihre Rechte einsetzen müsste, tritt man ihren Aussagen oft mit Skepsis gegenüber. Sie werden entmutigt und regelrecht zu einer vorschnellen Aussage genötigt. Man nutzt ihre Behinderung aus und stellt ihnen beispielsweise Ja/Nein- Fragen, welche die Antwort bereits suggerieren oder formuliert Fragestellungen mit begrenzten Auswahlmöglichkeiten. Als Sieger geht meist derjenige hervor, welcher sich sprachlich am besten als Opfer oder Täter präsentieren kann. Milne und Bull kritisieren die Methoden im Umgang mit eingeschränkten Personen und machen dabei deutlich, dass die Vernehmung behinderter Menschen dringend weiterer Verbesserung bedarf. Ebenfalls problematisch erweist sich die Befragung von Kindern. Als Beispiel wird der äußerst schwierige Fall im Sommer 1994 aufgeführt, in dem es letztendlich gelang, eine britische Kindersexbande zu verurteilen. Der Prozess erstreckte sich über acht Monate und gilt somit als einer der längsten Strafprozesse Großbritanniens. Die betroffenen Kinder zeigten sich völlig verängstigt, gedemütigt und eingeschüchtert. Lange Vernehmungen verschlechterten ihren psychischen Zustand zusehends. Die Angeklagten bestritten bis zuletzt die Anschuldigungen der Kinder und einer de. Bookseller Inventory # BN26858

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
£ 55.47
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 17.92
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

2.

ISBN 10: 3456839650 ISBN 13: 9783456839653
Used Quantity Available: 1
Seller
Buchservice Lars Lutzer
(Bad Segeberg, Germany)
Rating
[?]

Book Description Book Condition: neuwertig. Rechnung mit MwSt - Versand aus Deutschland pages. Bookseller Inventory # G5-UR2H-UDRV

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
£ 69.95
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 17.93
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

3.

Milne, Rebecca und Ray Bull:
Published by Verlag Hans Huber, (2003)
ISBN 10: 3456839650 ISBN 13: 9783456839653
Used Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller
Antiquariat Armebooks
(Frankfurt am Main, Germany)
Rating
[?]

Book Description Verlag Hans Huber, 2003. Taschenbuch. Book Condition: Sehr gut. 237 Seiten Hans Huber - 1. Auf. 2003 : Rebecca Milne / Ray Bull - Perfect tb S2-4NWH-R0XM Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 399. Bookseller Inventory # 128177

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
£ 367.29
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 8.95
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds