Stock Image

Politik in Ostafrika - Zwischen Staatszerfall und Konsolidierung

Melha Rout Biel

1 ratings by Goodreads
ISBN 10: 3631557663 / ISBN 13: 9783631557662
Published by Peter Gmbh Lang Jan 2007, 2007
New Condition: Neu Soft cover
From Agrios-Buch (Bergisch Gladbach, Germany)

AbeBooks Seller Since 11 January 2012

Quantity Available: 1

Buy New
List Price: 71.95
Price: £ 54.25 Convert Currency
Shipping: £ 15.31 From Germany to U.S.A. Destination, Rates & Speeds
Add to basket

About this Item

Neuware - Diese Untersuchung namhafter deutscher und afrikanischer Experten aus Politik-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften beschäftigt sich mit der aktuellen politischen, sozialen und wirtschaftlichen Entwicklung in Ostafrika. Untersucht werden die Bemühungen der Länder beim Aufbau von Infrastruktur, Gesundheitswesen, Rechtsstaatlichkeit und Menschenrechten. Präsentiert werden Ausführungen zum Demokratisierungsprozess in Äthiopien, der Krise in Darfur und der Umsetzung des 2005 unterzeichneten Abkommens zwischen dem Süd- und Nordsudan. Die Rolle der Afrikanischen Union (OAU) beim Krisenmanagement wird ebenso untersucht wie die Frage der Europäischen Union als Konfliktmanager in Afrika, der Vereinten Nationen und der IGAD-Staaten sowie die großen Entwicklungsprojekte für die Infrastruktur Ostafrikas. Kritisch hinterfragt wird die Europäische Entwicklungspolitik und die Deutsche Entwicklungszusammenarbeit mit Ostafrika. Insgesamt kann festgestellt werden, dass sich die Entwicklungspfade der Länder in der Region zwischen Staatszerfall und Konsolidierung bewegen. 280 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783631557662

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Politik in Ostafrika - Zwischen ...

Publisher: Peter Gmbh Lang Jan 2007

Publication Date: 2007

Binding: Taschenbuch

Book Condition:Neu

About this title

Synopsis:

Diese Untersuchung namhafter deutscher und afrikanischer Experten aus Politik-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften beschäftigt sich mit der aktuellen politischen, sozialen und wirtschaftlichen Entwicklung in Ostafrika. Untersucht werden die Bemühungen der Länder beim Aufbau von Infrastruktur, Gesundheitswesen, Rechtsstaatlichkeit und Menschenrechten. Präsentiert werden Ausführungen zum Demokratisierungsprozess in Äthiopien, der Krise in Darfur und der Umsetzung des 2005 unterzeichneten Abkommens zwischen dem Süd- und Nordsudan. Die Rolle der Afrikanischen Union (OAU) beim Krisenmanagement wird ebenso untersucht wie die Frage der Europäischen Union als Konfliktmanager in Afrika, der Vereinten Nationen und der IGAD-Staaten sowie die großen Entwicklungsprojekte für die Infrastruktur Ostafrikas. Kritisch hinterfragt wird die Europäische Entwicklungspolitik und die Deutsche Entwicklungszusammenarbeit mit Ostafrika. Insgesamt kann festgestellt werden, dass sich die Entwicklungspfade der Länder in der Region zwischen Staatszerfall und Konsolidierung bewegen.

About the Author:

Die Herausgeber: Melha Rout Biel studierte von 1996 bis 2003 Sozialwesen an der Fachhochschule Jena und Politikwissenschaft an der Universität Jena. Seit 2005 lehrt er an der Fachhochschule Erfurt, Fachbereich Sozialwesen. Seine Lehre fokussiert sich auf Soziale Arbeit im internationalen Vergleich mit Schwerpunkt in Afrika und Europa. Seine Forschungsgebiete sind Demokratie, Menschenrechte, AIDS- Bekämpfung, Kindersoldaten, Krieg und Frieden, Kolonialgeschichte und Entwicklungspolitik sowie Elitenbildung im nachkolonialen Afrika.
Olaf Leiße studierte von 1987 bis 1993 Philosophie, Soziologie und Psychologie an der Universität Düsseldorf und an der Freien Universität Berlin. Von 1995 bis 1997 folgte ein Aufbaustudium an der Hochschule für Verwaltungswissenschaften Speyer. Er promovierte 1998 im Fach Politikwissenschaft an der Freien Universität Berlin. Seit 1999 ist der Autor als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Internationale Beziehungen der Universität Erfurt tätig.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Store Description

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (abebooks.de)

der Firma Agrios Buch- und Medienversand UG e.K. ,Geschäftsführer Ludwig Meier, De-Gasperi-Str. 8, 51469 Bergisch Gladbach nachstehend als Verkäufer bezeichnet.

§ 1 Allgemeines, Begriffsbestimmungen

(1) Der Verkäufer bietet unter dem Nutzernamen Agrios Buch unter der Plattform abebooks.de insbesondere Bücher an. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verkäufer und dem Kunden in ihrer zum Ze...

More Information
Shipping Terms:

Der Versand ins Ausland findet IMMER mit DHL statt. Auch nach Österreich verschicken wir nur mit DHL! Daher Standardversand == Luftpost!


Detailed Seller Information

List this Seller's Books

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check PayPal Invoice Bank/Wire Transfer