Pimpfenwelt, Neue Folge * mit O r i g i n a l - S c h u t z u m s c h l a g

Reinecker, Herbert:

Published by Berlin, Wilhelm Limpert-Verlag, um 1940., 1940
Used / Quantity Available: 0
Available From More Booksellers
View all  copies of this book

About the Book

We're sorry; this specific copy is no longer available. Here are our closest matches for Pimpfenwelt, Neue Folge * mit O r i g i n a l - S c h u t z u m s c h l a g by Reinecker, Herbert:.

Description:

Vollständige Ausgabe im Original-Verlagseinband (Ganzleinen / Leinen / OGLn / Ln im Format 15 x 22 cm) mit Rücken- und dekoriertem Deckeltitel sowie dem farbig illustrierten Original-Schutzumschlag OSU. 272 Seiten, mit vielen Zeichnungen (von Walter Rieck, Georg Manzer, Georg Meyer und Richard Treß) und Fotoabbildungen auf Kunstdruckpapier, Schrift: Fraktur. - Aus dem Inhalt: Ölsucher - Von Pimpfen und ihren Vätern - Itaituba - Die Ausrüstung - Badereise ins Eismeer - Der fliegende Teppich - Weißes Sklaven - Die Trommel - Der Wetterflieger - Die Sandschweine - Rattengift - Die drei großen Kanäle der Erde - Das Fahrrad der Luft - Ein richtiger Indianerhäuptling - Wie ich Soldat wurde - Ganz einfache Strohsäckel - Der militärische Alltag - Der lateinische Gefreite - Einer tarnte sich gut -Geheimnisse des Zapfenstreichs - Granaten - Himmelhunde - Bettler und Heilige - Man muss auffallen - Das tote Herz - Singhapura, die Löwenstadt - Lauter kleine Jungvolkgeschichten - Der Wünsche geheimster - Die Brüder - Jan Leips abenteuerliche Eismeerfahrt. - Mit Beiträgen wie z.B.: "Granaten. Eine der schwierigsten Übungen am MG war das Auseinandernehmen des Gewehres und das Vorgehen über ein unter Feuer liegendes Gelände. Der Arme, der den schweren Eisenschlitten trug, der einem das Kreuz schon beim bloßen Gehen eindrücken konnte, konnte sich gratulieren, wenn das Kommando kam: "Granaten!" Dann hieß es: "Feuerüberfall, sofort hinwerfen!" Dann lag er mit seiner schweren eisernen Last auf dem Rücken auf der Seite. Genau nach 5 Sekunden musste er sich erheben und weiterstürmen. Oh, was haben da die älteren Herrn unter uns gestöhnt, wenn sie dieses Ding aus einer schwierigen seitlichen Lage hochwuchten mussten! Aber auch das war bald alles beendet, und es kam der Tag näher, da von der Kammer die Zivilsachen heruntergeholt wurden. Wir zogen wieder unsere weichen, bunten Kleidern, viele putzten sich eitel heraus, fegten die letzten Stäubchen vom Kragen ihrer Jacke, spazierten übermütig und freudestrahlend auf das kann seinen Tor zu, das sie nun nach zwei Monaten wieder ins Zivilleben entlassen sollte. Und da machte sich der Feldwebel einen letzten Spaß. Er rief: "Granaten!" Und folgend einem unbewussten, ungeheuer wirksamen militärischen Gesetz warfen sich alle wie sie waren in den Staub. Und nach 5 Minuten erhob sich und jagten durch das Tor." - Kriegsdruck, Erstausgabe, erste Auflage in guter Erhaltung (Schutzumschlag mit leichten Gebrauchsspuren, handschriftliche Widmung aus der Zeit und Stempel auf dem Vorsatz, sonst gut) Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 2000. Bookseller Inventory #

Bibliographic Details

Title: Pimpfenwelt, Neue Folge * mit O r i g i n a ...
Publisher: Berlin, Wilhelm Limpert-Verlag, um 1940.
Publication Date: 1940

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Reinecker, Herbert:
Published by Berlin, Wilhelm Limpert-Verlag, um 1940. (1940)
Used Hardcover First Edition Quantity Available: 1
Seller
Galerie für gegenständliche Kunst
(Kirchheim unter Teck, Germany)
Rating
[?]

Book Description Berlin, Wilhelm Limpert-Verlag, um 1940., 1940. Vollständige Ausgabe im Original-Verlagseinband (Ganzleinen / Leinen / OGLn / Ln im Format 15 x 22 cm) mit Rücken- und dekoriertem Deckeltitel sowie dem farbig illustrierten Original-Schutzumschlag OSU. 272 Seiten, mit vielen Zeichnungen (von Walter Rieck, Georg Manzer, Georg Meyer und Richard Treß) und Fotoabbildungen auf Kunstdruckpapier, Schrift: Fraktur. - Aus dem Inhalt: Ölsucher - Von Pimpfen und ihren Vätern - Itaituba - Die Ausrüstung - Badereise ins Eismeer - Der fliegende Teppich - Weißes Sklaven - Die Trommel - Der Wetterflieger - Die Sandschweine - Rattengift - Die drei großen Kanäle der Erde - Das Fahrrad der Luft - Ein richtiger Indianerhäuptling - Wie ich Soldat wurde - Ganz einfache Strohsäckel - Der militärische Alltag - Der lateinische Gefreite - Einer tarnte sich gut -Geheimnisse des Zapfenstreichs - Granaten - Himmelhunde - Bettler und Heilige - Man muss auffallen - Das tote Herz - Singhapura, die Löwenstadt - Lauter kleine Jungvolkgeschichten - Der Wünsche geheimster - Die Brüder - Jan Leips abenteuerliche Eismeerfahrt. - Mit Beiträgen wie z.B.: "Granaten. Eine der schwierigsten Übungen am MG war das Auseinandernehmen des Gewehres und das Vorgehen über ein unter Feuer liegendes Gelände. Der Arme, der den schweren Eisenschlitten trug, der einem das Kreuz schon beim bloßen Gehen eindrücken konnte, konnte sich gratulieren, wenn das Kommando kam: "Granaten!" Dann hieß es: "Feuerüberfall, sofort hinwerfen!" Dann lag er mit seiner schweren eisernen Last auf dem Rücken auf der Seite. Genau nach 5 Sekunden musste er sich erheben und weiterstürmen. Oh, was haben da die älteren Herrn unter uns gestöhnt, wenn sie dieses Ding aus einer schwierigen seitlichen Lage hochwuchten mussten! Aber auch das war bald alles beendet, und es kam der Tag näher, da von der Kammer die Zivilsachen heruntergeholt wurden. Wir zogen wieder unsere weichen, bunten Kleidern, viele putzten sich eitel heraus, fegten die letzten Stäubchen vom Kragen ihrer Jacke, spazierten übermütig und freudestrahlend auf das kann seinen Tor zu, das sie nun nach zwei Monaten wieder ins Zivilleben entlassen sollte. Und da machte sich der Feldwebel einen letzten Spaß. Er rief: "Granaten!" Und folgend einem unbewussten, ungeheuer wirksamen militärischen Gesetz warfen sich alle wie sie waren in den Staub. Und nach 5 Minuten erhob sich und jagten durch das Tor." - Kriegsdruck, Erstausgabe, erste Auflage in guter Erhaltung (Schutzumschlag mit leichten Gebrauchsspuren, handschriftliche Widmung aus der Zeit und Stempel auf dem Vorsatz, sonst gut) Versand an Institutionen auch gegen Rechnung Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 2000. Bookseller Inventory # 17713

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
103.54
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: 16.91
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds