Stock Image

Peter Hächler

Gabrielle Hächler

0 ratings by Goodreads
ISBN 10: 3858815055 / ISBN 13: 9783858815057
Published by Scheidegger & Spiess Dez 2015, 2015
New Condition: Neu
From Agrios-Buch (Bergisch Gladbach, Germany)

AbeBooks Seller Since 11 January 2012

Quantity Available: 1
Buy New
List Price: 55.00
Price: £ 44.41 Convert Currency
Shipping: £ 15.40 From Germany to U.S.A. Destination, Rates & Speeds
Add to basket

About this Item

Neuware - Peter Hächler (1922-1999) gehört zu den renommiertesten und formal radikalsten Bildhauern der Schweiz. Sein _uvre zeichnet sich gleichermassen durch ein streng geometrisches Formenvokabular wie durch intuitive Verspieltheit aus. Nach über 20 Jahren erscheint nun wieder ein Buch über den Künstler, das sein Werk aus heutiger Perspektive würdigt. Hächlers Arbeiten bestechen durch ihre Materialvielfalt. Ab den 1970er-Jahren begann er, mit neuen, in der Industrie verwendeten Materialien zu experimentieren. So entstanden Grossplastiken aus Beton, Kunststoff, Eisenguss oder Chromstahl, die noch heute im öffentlichen Raum zu sehen sind. Viele dieser Arbeiten sind als architekturbezogene Kunst-am-Bau-Projekte entstanden. Mehr als drei Dutzend von Hächlers Skulpturen sind für diese Monografie eigens neu fotografiert worden. Der Kunsthistoriker Martino Stierli stellt das Schaffen des Bildhauers in den Kontext der Schweizer Nachkriegskunst und die Kuratorin Sabine Schaschl geht im Gespräch mit Peter Hächlers Witwe und Tochter dessen Inspirationsquellen und Lebensumständen nach. 96 pp. Englisch, Deutsch. Bookseller Inventory # 9783858815057

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Peter Hächler

Publisher: Scheidegger & Spiess Dez 2015

Publication Date: 2015

Binding: Buch

Book Condition:Neu

About this title

Synopsis:

Peter Hächler (1922–99) was one of the most formally radical, and most revered, sculptors in contemporary Swiss art. His work was characterized by a geometric rigor leavened by an intuitive playfulness, even as he took to working with industrial materials like concrete, plastic, cast iron, and stainless steel. Many of his sculptures are truly monumental, vast works designed for display in public spaces and serving as art-in-architecture.
           
This book takes a close look back at Hächler’s art from a contemporary prespective. It features nearly forty of his sculptures, newly photographed for the book, alongside a thoughtful essay by art historian Martino Stierli setting his art in its postwar Swiss context and a piece by curator Sabine Schaschl with his widow and daughter exploring his life and inspirations.
 

About the Author:

Gabrielle Hächler is an architect and founding partner of Fuhrimann Hächler Architects in Zurich. Sabine Schaschl is an art historian and the director of the Museum Haus Konstruktiv in Zurich.
 

"About this title" may belong to another edition of this title.

Store Description

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (abebooks.de)

der Firma Agrios Buch- und Medienversand UG e.K. ,Geschäftsführer Ludwig Meier, De-Gasperi-Str. 8, 51469 Bergisch Gladbach nachstehend als Verkäufer bezeichnet.

§ 1 Allgemeines, Begriffsbestimmungen

(1) Der Verkäufer bietet unter dem Nutzernamen Agrios Buch unter der Plattform abebooks.de insbesondere Bücher an. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verkäufer und dem Kunden in ihrer zum Ze...

More Information
Shipping Terms:

Der Versand ins Ausland findet IMMER mit DHL statt. Auch nach Österreich verschicken wir nur mit DHL! Daher Standardversand == Luftpost!


Detailed Seller Information

List this Seller's Books

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check PayPal Invoice Bank/Wire Transfer