Stock Image

Persönlichkeit und Bietbereitschaft bei Online-Auktionen

Ortrun Reidick

ISBN 10: 3639341929 / ISBN 13: 9783639341928
Published by VDM Verlag Apr 2011, 2011
New Condition: Neu Taschenbuch
From Agrios-Buch (Bergisch Gladbach, Germany)

AbeBooks Seller Since 11 January 2012

Seller Rating 5-star rating

Quantity Available: 1

Available from more sellers

View all  copies of this book
Buy New
Price: £ 52.67 Convert Currency
Shipping: £ 8.58 From Germany to United Kingdom Destination, Rates & Speeds
Add to basket

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check PayPal Invoice Bank/Wire Transfer

About this Item

Neuware - Millionen User weltweit nutzen die Plattform des Online-Auktionshauses eBay als virtuellen Trödelmarkt, wobei die hohe Produktbandbreite einen schier unendlichen Austausch von Gütern ermöglicht. Das große ökonomische und gesellschaftliche Potential von Internet-Auktionen macht diese zu einem ergiebigen Forschungsgebiet für Wirtschaftswissenschaftler und Psychologen. Insbesondere die Person des Bieters sowie dessen Beweggründe, an einer mit zahlreichen Risiken verbundenen Online-Auktion teilzunehmen, sind psychologisch interessant. Welche Determinanten können die Bietbereitschaft bestimmen Gibt es ein Marktsegment der eBayer Das vorliegende Buch gibt einführend einen Überblick zu theoretischen und empirischen Grundlagen der Internet-Auktionen aus psychologischer und marketingbezogener Sicht. Darauf aufbauend wird ein hierarchisches Modell für die Untersuchung von Persönlichkeitsvariablen und deren Einfluss auf die Online-Bietbereitschaft entwickelt und mit Pfadanalysen überprüft. Abschließend werden die Befunde sowie deren Implikationen dargestellt und diskutiert. Das Buch richtet sich an Psychologen, Marktforscher und Marketeers ebenso wie an Personen, die gerne online bieten. 128 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783639341928

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Persönlichkeit und Bietbereitschaft bei ...

Publisher: VDM Verlag Apr 2011

Publication Date: 2011

Binding: Taschenbuch

Book Condition:Neu

About this title

Reseña del editor:

Millionen User weltweit nutzen die Plattform des Online-Auktionshauses eBay als virtuellen Trödelmarkt, wobei die hohe Produktbandbreite einen schier unendlichen Austausch von Gütern ermöglicht. Das große ökonomische und gesellschaftliche Potential von Internet-Auktionen macht diese zu einem ergiebigen Forschungsgebiet für Wirtschaftswissenschaftler und Psychologen. Insbesondere die Person des Bieters sowie dessen Beweggründe, an einer mit zahlreichen Risiken verbundenen Online-Auktion teilzunehmen, sind psychologisch interessant. Welche Determinanten können die Bietbereitschaft bestimmen? Gibt es ein Marktsegment der eBayer? Das vorliegende Buch gibt einführend einen Überblick zu theoretischen und empirischen Grundlagen der Internet-Auktionen aus psychologischer und marketingbezogener Sicht. Darauf aufbauend wird ein hierarchisches Modell für die Untersuchung von Persönlichkeitsvariablen und deren Einfluss auf die Online-Bietbereitschaft entwickelt und mit Pfadanalysen überprüft. Abschließend werden die Befunde sowie deren Implikationen dargestellt und diskutiert. Das Buch richtet sich an Psychologen, Marktforscher und Marketeers ebenso wie an Personen, die gerne online bieten.

"About this title" may belong to another edition of this title.