Stock Image

Der Online-Lieferservice für Lebensmittel

Bärbel Rücker

0 ratings by Goodreads
ISBN 10: 3838629736 / ISBN 13: 9783838629735
Published by Diplom.De Dez 2000, 2000
New Condition: Neu Soft cover
From Agrios-Buch (Bergisch Gladbach, Germany)

AbeBooks Seller Since 11 January 2012

Quantity Available: 1

Buy New
List Price: 74.90
Price: £ 44.19 Convert Currency
Shipping: £ 15.31 From Germany to U.S.A. Destination, Rates & Speeds
Add to basket

About this Item

Neuware - Diplomarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Ernährungswissenschaft / Ökotrophologie, Note: 2,0, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn (Landwirtschaftliche Fakultät), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Einleitung: Die Möglichkeiten, Lebensmittel per Internet zu bestellen, werden laufend erweitert. Neue Anbieter kommen auf den Markt, bestehende Angebote werden auf weitere Städte ausgedehnt. Interessante Fragestellungen ergeben sich aus der Besonderheit, dass das Zusammentreffen von Angebot und Nachfrage im virtuellen Raum des Internet stattfindet. Nicht nur die räumliche Veränderung für den Einkauf (Gang ins Geschäft) sondern auch das Warten an der Kasse oder die Parktplatzsuche entfallen. Es entsteht eine andere Art des Einkaufens. Was für Hemmschwellen müssen überwunden werden und welche Probleme treten aus Sicht der Anbieter und Nutzer auf. Gang der Untersuchung: Ganz bewusst konzentriert sich diese Arbeit auf den E-Commerce im Lebensmittelbereich und dort speziell auf Anbieter des Online-Lieferservice für Lebensmittel im Business-to-Consumer-Bereich. Zunächst wird eine kurze Einführung in die Grundbegriffe des Internet und des E-Commerce gegeben und ergänzt durch besondere Beachtung des Lebensmittelhandels. Um die Möglichkeiten bewerten zu können, die der E-Commerce speziell dem Lebensmittelhandel bietet, werden seine Besonderheiten aufgezeigt, seine Stärken und Schwächen gegeneinander abgewogen. Darauf aufbauend werden Beispiele (Lebensmittel-Online-Shops von EDEKA, Karstadt my-world, Onkel Emma und ShoppingBox) bereits laufender Projekte dargestellt. Auf mögliche Zielgruppen und die Besonderheiten, die ein Online-Shopping-Angebot den Unternehmen bietet, wird im Anschluss eingegangen. Das ermöglicht eine Bewertung, in wieweit es für bestimmte Gruppen von Verbrauchern sinnvoll ist, diesen Service in Anspruch zu nehmen. Dazu werden die Vertriebswege für Lebensmittel und die fünf Phasen des Lebensmitteleinkaufs dargestellt. Um die Auswirkungen, die der Online-Lieferservice für Lebensmittel auf den Lebensmitteleinkauf hat, genauer untersuchen zu können, werden einige Einflussfaktoren auf den Einkaufsprozess behandelt und aktuelle Konsumtrends, wie Zeitknappheit, Änderung der Haushaltsgröße, Nutzung von Multimedia bzw. neuen Technologien, in Bezug zur Nutzung des Online-Lieferservice für Lebensmittel gesetzt. Daraus lassen sich soziologische Forschungsansätze ableiten. Eine Zusammenfassung der wichtigsten Ergebnisse und ein Ausblick auf die weiteren Entwicklungen im Bereich des E-Commerce erfolgen am Ende der Arbeit. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: 1.Einleitung1 1.1Problemstellung1 1.2Zielsetzung und Vorgehensweise1 2.Das Internet4 2.1Definition Internet4 2.2Die Geschichte des Internet5 2.3Die Strukturen des Internet6 2.3.1Organisation6 2.3.2Verbreitung und Wachstum7 2.3.3Soziodemographie9 2.4Möglichkeiten und Dienste im Internet13 3.E-Commerce - Handel im Internet18 3.1Begriffsdefinitionen rund um den E-Commerce18 3.2Strukturen des E-Commerce19 3.3Zahlungsverkehr22 3.4Produkte24 3.5Stärken und Schwächen des E-Commerce26 4.Der Lebensmittelhandel im Internet31 4.1Entwicklung und Strukturen des Lebensmittelhandels31 4.2Internet-Präsenzen des Lebensmittelhandels35 4.3Der Online-Lieferservice für Lebensmittel36 4.3.1Aufbau der Online-Shops38 4.3.2Pilotprojekte in Deutschland39 4.3.2.1EDEKA40 4.3.2.2Karstadt my-world42 4.3.2.3Onkel Emma45 4.3.2.4Shopping Box46 4.3.3Zielgruppen47 4.3.4Besonderheiten49 5.Der Online-Lieferservice für Lebensmittel aus Verbrauchersicht52 5.1Der Lebensmitteleinkauf52 5.1.1Vertriebswege52 5.1.2Ablauf53 5.1.3Vor- und Nachteile der Vertriebswege58 5.2Einflußfaktoren auf den Lebens. 104 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783838629735

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Der Online-Lieferservice für Lebensmittel

Publisher: Diplom.De Dez 2000

Publication Date: 2000

Binding: Taschenbuch

Book Condition:Neu

About this title

Synopsis:

Diplomarbeit, die am 26.05.2000 erfolgreich an einer Universität in Deutschland im Fachbereich Landwirtschaftliche Fakultät eingereicht wurde. Einleitung: Die Möglichkeiten, Lebensmittel per Internet zu bestellen, werden laufend erweitert. Neue Anbieter kommen auf den Markt, bestehende Angebote werden auf weitere Städte ausgedehnt. Interessante Fragestellungen ergeben sich aus der Besonderheit, dass das Zusammentreffen von Angebot und Nachfrage im virtuellen Raum des Internet stattfindet. Nicht nur die räumliche Veränderung für den Einkauf (Gang ins Geschäft) sondern auch das Warten an der Kasse oder die Parktplatzsuche entfallen. Es entsteht eine andere Art des Einkaufens. Was für Hemmschwellen müssen überwunden werden und welche Probleme treten aus Sicht der Anbieter und Nutzer auf. Gang der Untersuchung: Ganz bewusst konzentriert sich diese Arbeit auf den E-Commerce im Lebensmittelbereich und dort speziell auf Anbieter des Online-Lieferservice für Lebensmittel im Business-to-Consumer-Bereich. Zunächst wird eine kurze Einführung in die Grundbegriffe des Internet und des E-Commerce gegeben und ergänzt durch besondere Beachtung des Lebensmittelhandels. Um die Möglichkeiten bewerten zu können, die der E-Commerce speziell dem Lebensmittelhandel bietet, werden seine Besonderheiten aufgezeigt, seine Stärken und Schwächen gegeneinander abgewogen. Darauf aufbauend werden Beispiele (Lebensmittel-Online-Shops von EDEKA, Karstadt my-world, Onkel Emma und ShoppingBox) bereits laufender Projekte dargestellt. Auf mögliche Zielgruppen und die Besonderheiten, die ein Online-Shopping-Angebot den Unternehmen bietet, wird im Anschluss eingegangen. Das ermöglicht eine Bewertung, in wieweit es für bestimmte Gruppen von Verbrauchern sinnvoll ist, diesen Service in Anspruch zu nehmen. Dazu werden die Vertriebswege für Lebensmittel und die fünf Phasen des Lebensmitteleinkaufs dargestellt. Um die Auswirkungen, die der Online-Lieferservice für Lebensmittel auf den Lebensmitt...

"About this title" may belong to another edition of this title.

Store Description

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (abebooks.de)

der Firma Agrios Buch- und Medienversand UG e.K. ,Geschäftsführer Ludwig Meier, De-Gasperi-Str. 8, 51469 Bergisch Gladbach nachstehend als Verkäufer bezeichnet.

§ 1 Allgemeines, Begriffsbestimmungen

(1) Der Verkäufer bietet unter dem Nutzernamen Agrios Buch unter der Plattform abebooks.de insbesondere Bücher an. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verkäufer und dem Kunden in ihrer zum Ze...

More Information
Shipping Terms:

Der Versand ins Ausland findet IMMER mit DHL statt. Auch nach Österreich verschicken wir nur mit DHL! Daher Standardversand == Luftpost!


Detailed Seller Information

List this Seller's Books

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check PayPal Invoice Bank/Wire Transfer