Nationalsozialistische Monatshefte. Zentrale politische und kulturelle Zeitschrift der NSDAP / Heft 67 Oktober 1935 / 6.Jahrgang

Rosenberg, Alfred (Herausgeber):

Published by München, Zentralverlag der NSDAP Franz Eher Nachf. München,, 1941
Used / Soft cover / Quantity Available: 1
From Galerie für gegenständliche Kunst (Kirchheim unter Teck, Germany)
Available From More Booksellers
View all  copies of this book
Add to basket
Price: £ 25.48
Convert Currency
Shipping: £ 16.35
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

Save for Later

About the Book

Bibliographic Details


Title: Nationalsozialistische Monatshefte. Zentrale...

Publisher: München, Zentralverlag der NSDAP Franz Eher Nachf. München,

Publication Date: 1941

Binding: Soft cover

Edition: 1st Edition

Description:

Vollständige Ausgabe im original Verlagseinband (Steifumschlag / Broschur / Kartoneinband 8vo 15,6 x 22,2 cm) mit Rücken- und dekoriertem Deckeltitel (NS.-Hoheitszeichen). Seiten 864 - 968, mit vielen, teilweise farbigen / ganzseitigen Fotoabbildungen auf Kunstdruckpapier, Schrift: Fraktur. - Aus dem Inhalt: 2 jeweils ganzseitige Verlagswerbungen: "Nationalsozialistisches Jahrbuch 1936 / Das Handbuch des Nationalsozialisten" und "NSDAP. Standarten-Kalender 1936, künstlerischer Abreißkalender für das deutsche Haus, mit einem Geleitwort von Alfred Rosenberg" - Alfred Rosenberg: "Der Bolschewismus als Aktion einer fremden Rasse". Rede, gehalten auf dem Kongress des Reichsparteitages der NSDAP 1935 - John Alfred Mjöen: Rassenhygiene in den nordischen Ländern (Führende Männer der Bewegung / Rassenhygienische Gesetzgebung. Ein erster Schritt / Gesundheitszeugnis vor der Eheschließung / Selektive innere Siedlung / Familienpolitik / Alkoholgesetzgebung / Ausrottung der Geschlechtskrankheiten / Segregation bestimmter Verbrecher / Sterilisation / Biologische Kontrolle bei der Einwanderung / Ausblicke. Der nächste Schritt) - ganzseitiges Zitat von Adolf Hitler (aus seiner Schlussrede auf dem Kongress des Reichsparteitages 1935) - Dr. Alexander Iason: Weltanschauung im Film - ganzseitige Zitate von Albert Rosenberg und R.Walther Darre - Dr.Hubert Ulsamer: Das Streben nach einer deutschen Nationalkirche im Mittelalter - Hans Hagemeyer: Deutscher Geist in der Welt - Walter Botje: Greuellügen seit 400 Jahren - Neue Lyrik von Gerhard Schumann und Kurt Kränzlein - Wolf Baumüller: Hanns Johst - Kritik der Zeit: Dr. L.: Die Weltanschauungen der Neuzeit (abfällige Besprechung des Buches von Hans Hofer / Römisches, allzu Römisches. Zu den Ausgrabungen bei Xanten - Unsere Monatsberichte: Zur weltanschaulichen Lage (Das Treiben des Katholizismus in Deutschland) - Außenpolitische Umschau - Theater in Berlin - Schrifttumsschau - Das Buch. Die Sendung des Dichers - Zeitschriftenschau Politische Raumkunde - Kleinanzeigenteil - ganzseitige Werbeanzeige auf der hinteren Umschlagseite: "Die Brennessel - nichts für Juden, Reaktionäre und ZentrumsPrälaten." - Mit zeittypischen Ausführungen zu Bolschewismus und Judentum wie z.B.: "Wir wissen, daß der Weltanschauung der politischen Unterwelt heute eine als Schutz dieser Unterwelt offiziell bezeichnete fanatisierte Rote Armee zur Verfügung steht, der im Bewusstsein des gegen sie gerichteten Hasses der unterdrückten Nationalitäten in Russland kein anderer Ausweg mehr bleibt, als sich ihrer heutigen jüdischen Steppenführung zu unterwerfen. In der Diplomatie des die Bolschewismus, in allen seinen Handelsvertretungen sowohl als auch in den wirklich maßgebenden politischen Zentren in Moskau, herrscht das Judentum heute genauso wie früher . . Wie die "Jüdische Pressezentrale" in Zürich triumphierend ausrief, richtet sich die jüdische Weltbedrohung gegen die großen Völker des fernen Ostens, sie richtet sich gegen Amerika, wo sie eine schwarze Aufständischen-Armee aufstellt, sie richtet sich gegen die Kulturen Europas, und sie richtet sich vor allem gegen das nationalsozialistische Deutschland, in dem der Weltbolschewismus mit Rechts seinen unversöhnlichen Gegner erblickt. Der Nationalsozialismus wird entgegen manchen Einflüsterungen von seinem Programm und seiner Haltung keine Handbreit weichen! Der alle Völker bedrohenden frechen Aufforderung zu meineid und Meuterei seitens der Moskauer kommunistischen Internationale setzen wir die Hoffnung entgegen, daß die Welt der alljüdischen Hetze gegen das Deutsche Reich nicht nachgeben wird, weil sie dann leicht selbst in einem kommunistischen Blutwürgen versinken könnte. Denn wer heute gegen Deutschland kämpft, macht sich zum Verbündeten des Bolschewismus . . . mit der Niederschlagung des Kommunismus und der Ausschaltung des Judentums in Deutschland eine neue Epoche der Völkergeschichte begonnen hat", usw. - Erstausgabe in sehr guter Erhaltung . - Deutsches / Drittes Reich, K. Bookseller Inventory # 18123

Bookseller & Payment Information

Payment Methods

This bookseller accepts the following methods of payment:

  • American Express
  • Check
  • MasterCard
  • Visa

[Search this Seller's Books]

[List this Seller's Books]

[Ask Seller a Question]

Bookseller: Galerie für gegenständliche Kunst
Address: Kirchheim unter Teck, Germany

AbeBooks Bookseller Since: 31 March 2015
Bookseller Rating: 4-star rating

Terms of Sale:

Versandantiquariat: Galerie für gegenständliche Kunst ____Max-Eyth-Str. 42 - 73230 Kirchheim unter Teck___Telefon: 07021-76646___e-Mail: info@galerie-im-netz.de ___UID / VAT: DE145929610 ___Bitte beachten Sie bei diesem Titel insbesondre Nr. 9 unserer AGB! Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen, Stand 01.01.2015 1. Allgemeines - Geltungsbereich 2. Vertragsschluss 3. Eigentumsvorbehalt 4. Vergütung 5. Gefahrübergang 6. Gewährleistung 7. Haftungsbeschränkungen und -freistellung 8. Datenschutz...

[More Information]

Shipping Terms:

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.


Detailed Seller Information


Store Description: www.galerie-im-netz.de