Stock Image

Milla - millet - Nation: Von der Religionsgemeinschaft zur Nation?

Béatrice Hendrich

0 ratings by Goodreads
ISBN 10: 3631504128 / ISBN 13: 9783631504123
Published by Peter Gmbh Lang Mrz 2003, 2003
New Condition: Neu Soft cover
From Agrios-Buch (Bergisch Gladbach, Germany)

AbeBooks Seller Since 11 January 2012

Quantity Available: 1

Buy New
List Price: 83.95
Price: £ 63.48 Convert Currency
Shipping: £ 15.32 From Germany to U.S.A. Destination, Rates & Speeds
Add to basket

About this Item

Neuware - Die begriffsgeschichtlich orientierte Arbeit betrachtet den Begriff 'millet' und dessen Veränderung zwischen 1920 und 1923 anhand der aus diesem Zeitraum stammenden Parlamentsprotokolle der Sitzungen der Großen Nationalversammlung der Türkei. 'Millet' verändert mit dem aufkommenden türkischen Nationalismus seine Semantik und bezeichnet schließlich als politischer Begriff die moderne Nation. Das permanente Sich-Berufen aller politischen Gruppen auf diesen Begriff als Kern und Fundament des neuen Staates verdeckt ideologische Differenzen; die erhaltenen Traditionsbestände des Begriffs und das Wissen um seine Umdeutung bestimmen die Diskussion um die nationale Identität bis heute, und zwar gerade durch den Versuch, dies nicht zu thematisieren. 273 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783631504123

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Milla - millet - Nation: Von der ...

Publisher: Peter Gmbh Lang Mrz 2003

Publication Date: 2003

Binding: Taschenbuch

Book Condition:Neu

About this title

Synopsis:

Die begriffsgeschichtlich orientierte Arbeit betrachtet den Begriff «millet» und dessen Veränderung zwischen 1920 und 1923 anhand der aus diesem Zeitraum stammenden Parlamentsprotokolle der Sitzungen der Großen Nationalversammlung der Türkei. «Millet» verändert mit dem aufkommenden türkischen Nationalismus seine Semantik und bezeichnet schließlich als politischer Begriff die moderne Nation. Das permanente Sich-Berufen aller politischen Gruppen auf diesen Begriff als Kern und Fundament des neuen Staates verdeckt ideologische Differenzen; die erhaltenen Traditionsbestände des Begriffs und das Wissen um seine Umdeutung bestimmen die Diskussion um die nationale Identität bis heute, und zwar gerade durch den Versuch, dies nicht zu thematisieren.

About the Author:

Die Autorin: Béatrice Hendrich, geboren 1964, Studium der Islamkunde und Publizistik in Mainz; Studium «European Studies» an der RWTH Aachen. Längerer Aufenthalt in Istanbul und Damaskus. Zur Zeit wissenschaftliche Mitarbeiterin im Sonderforschungsbereich «Erinnerungskulturen» der JLU Gießen.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Store Description

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (abebooks.de)

der Firma Agrios Buch- und Medienversand UG e.K. ,Geschäftsführer Ludwig Meier, De-Gasperi-Str. 8, 51469 Bergisch Gladbach nachstehend als Verkäufer bezeichnet.

§ 1 Allgemeines, Begriffsbestimmungen

(1) Der Verkäufer bietet unter dem Nutzernamen Agrios Buch unter der Plattform abebooks.de insbesondere Bücher an. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verkäufer und dem Kunden in ihrer zum Ze...

More Information
Shipping Terms:

Der Versand ins Ausland findet IMMER mit DHL statt. Auch nach Österreich verschicken wir nur mit DHL! Daher Standardversand == Luftpost!


Detailed Seller Information

List this Seller's Books

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check PayPal Invoice Bank/Wire Transfer