Stock Image

Der Mensch als Gottes Bild im christlichen Ägypten

Dimitrij Bumazhnov

0 ratings by Goodreads
ISBN 10: 3161486587 / ISBN 13: 9783161486586
Published by Mohr Siebeck Gmbh & Co. K Feb 2006, 2006
New Condition: Neu Soft cover
From Agrios-Buch (Bergisch Gladbach, Germany)

AbeBooks Seller Since 11 January 2012

Quantity Available: 1

Buy New
List Price: 89.00
Price: £ 54.28 Convert Currency
Shipping: £ 15.31 From Germany to U.S.A. Destination, Rates & Speeds
Add to basket

About this Item

Neuware - Dmitrij Bumazhnov untersucht zwei koptische Quellen des 4.-5. Jahrhunderts, die Homilie De anima et corpore und die Vita des seligen Aphu von Pemdje. Beide werden in bezug auf den 1. Origenistischen Streit in Ägypten analysiert, der zwei Mönchsparteien wegen der Frage gegeneinander aufbrachte, ob man Gott in der Nachfolge der alttestamentlichen Gottesvisionen als Menschen sehen kann. Der Autor bietet eine Kontextualisierung der koptischen Fassung von De anima et corpore, die die Funktion des in melitonischer Tradition stehenden Textes im nichtorigenistischen Mönchtum Ägyptens erklärt. In bezug auf die Vita wird gezeigt, daß der Mönchsvater Aphu nicht als Mystiker des präinkarnierten Leibes Christi gelten kann. Seine Lebensbeschreibung wird als eine kunstvolle Variation der frühchristlichen Einfalttradition verstanden. 262 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783161486586

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Der Mensch als Gottes Bild im christlichen ...

Publisher: Mohr Siebeck Gmbh & Co. K Feb 2006

Publication Date: 2006

Binding: Taschenbuch

Book Condition:Neu

About this title

Synopsis:

English summary: Dmitrij Bumazhnov examines two Coptic sources from the 4th and 5th century, the homily De anima et corpore and the vita of Aphu of Pemdje. Both of these sources are analyzed in their relationship to the first Origenistic controversy in Egypt, in which two groups of monks argued about whether or not according to the visions of God in the Old Testament God can be seen as a human being. The author provides a contextualization of the Coptic version of De anima et corpore which explains the function of Melito's text in the non-Origenistic monasticism in Egypt. It is shown that Aphu cannot be regarded as a mystic of the pre-incarnate body of Christ according to his vita. The description of his life can be understood as an elaborate variation on the early Christian tradition of simplicity. German description: Dmitrij Bumazhnov untersucht zwei koptische Quellen des 4.-5. Jahrhunderts, die auf den hl. Meliton von Sardes zuruckgehende Homilie De anima et corpore und die Vita des seligen Aphu von Pemdje (Oxyrhynchos). Im vorliegenden Werk werden beide in Hinblick auf den 1. Origenistischen Streit in Agypten (spates 4. Jh.) analysiert, der zwei Monchsparteien - die Nachfolger des alexandrinischen Theologen Origenes und die sogenannten Anthropomorphiten - gegeneinander aufgebracht hat. Im Mittelpunkt des Konfliktes stand die Frage, ob man Gott in der Nachfolge der alttestamentlichen Gottesvisionen als Menschen sehen kann. Die polemische Bezeichnung unterstellt, dass die aAnthropomorphiten Gott in menschlicher Gestalt anbeteten. Dmitrij Bumazhnov bietet eine Kontextualisierung der koptischen Fassung von De anima et corpore, die die Funktion des in melitonischer Tradition stehenden Textes im nichtorigenistischen Monchtum Agyptens erklart. Der Autor zeigt, dass der Monchsvater Aphu - entgegen Missdeutungen seiner Vita - nicht als Mystiker des prainkarnierten Leibes Christi zu gelten hat. Aphus Lebensbeschreibung wird als eine kunstvolle Variation der fruhchristlichen Einfalttradition verstanden.

About the Author:

Dmitrij Bumazhnov, Geboren 1967; 2001 Promotion in Tubingen; Mitarbeiter der Abteilung fur Biblische Philologie an der Philologischen Fakultat der Universitat St.-Petersburg.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Store Description

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (abebooks.de)

der Firma Agrios Buch- und Medienversand UG e.K. ,Geschäftsführer Ludwig Meier, De-Gasperi-Str. 8, 51469 Bergisch Gladbach nachstehend als Verkäufer bezeichnet.

§ 1 Allgemeines, Begriffsbestimmungen

(1) Der Verkäufer bietet unter dem Nutzernamen Agrios Buch unter der Plattform abebooks.de insbesondere Bücher an. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verkäufer und dem Kunden in ihrer zum Ze...

More Information
Shipping Terms:

Der Versand ins Ausland findet IMMER mit DHL statt. Auch nach Österreich verschicken wir nur mit DHL! Daher Standardversand == Luftpost!


Detailed Seller Information

List this Seller's Books

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check PayPal Invoice Bank/Wire Transfer