Stock Image

Mathis Gerung (um 1500-1570): Die Gemälde

Anja-Franziska Eichler

0 ratings by Goodreads
ISBN 10: 3631461941 / ISBN 13: 9783631461945
Published by Peter Gmbh Lang Mrz 1994, 1994
New Condition: Neu Soft cover
From Agrios-Buch (Bergisch Gladbach, Germany)

AbeBooks Seller Since 11 January 2012

Quantity Available: 1

Buy New
List Price: 93.95
Price: £ 71.09 Convert Currency
Shipping: £ 15.37 From Germany to U.S.A. Destination, Rates & Speeds
Add to basket

About this Item

Neuware - Der Reformationskünstler Mathis Gerung (um 1500-1570) wurde bislang vorrangig als Holzschnittillustrator gewürdigt. Die vorliegende Untersuchung widmet sich erstmals zusammenhängend seinem in begrenztem Umfang erhaltenen malerischen Werk und gestattet eine Charakterisierung und Neubewertung von Gerungs Leistung als Maler und seiner Stellung in der zeitgenössischen Malerei. Der ausführliche biographische Teil stützt sich auf intensive archivalische Recherchen. Neben der stilistischen Erforschung seiner Gemälde liegt das Hauptaugenmerk auf der komplexen Bildstruktur seiner vielfigurigen Historien und Allegorien, die mit der bildlichen Aussage in einem genau kalkulierten Wechselverhältnis steht. Dadurch und durch die engen medialen Bezüge zu Holzschnitten und Bildteppichen wird die Sonderstellung von Gerungs malerischem Werk innerhalb der zeitgenössischen Kunst definiert. 348 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783631461945

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Mathis Gerung (um 1500-1570): Die Gemälde

Publisher: Peter Gmbh Lang Mrz 1994

Publication Date: 1994

Binding: Taschenbuch

Book Condition:Neu

About this title

Synopsis:

Der Reformationskünstler Mathis Gerung (um 1500-1570) wurde bislang vorrangig als Holzschnittillustrator gewürdigt. Die vorliegende Untersuchung widmet sich erstmals zusammenhängend seinem in begrenztem Umfang erhaltenen malerischen Werk und gestattet eine Charakterisierung und Neubewertung von Gerungs Leistung als Maler und seiner Stellung in der zeitgenössischen Malerei. Der ausführliche biographische Teil stützt sich auf intensive archivalische Recherchen. Neben der stilistischen Erforschung seiner Gemälde liegt das Hauptaugenmerk auf der komplexen Bildstruktur seiner vielfigurigen Historien und Allegorien, die mit der bildlichen Aussage in einem genau kalkulierten Wechselverhältnis steht. Dadurch und durch die engen medialen Bezüge zu Holzschnitten und Bildteppichen wird die Sonderstellung von Gerungs malerischem Werk innerhalb der zeitgenössischen Kunst definiert.

About the Author:

Die Autorin: Anja-Franziska Eichler wurde 1964 in Königstein im Taunus geboren. Studium der Kunstgeschichte, klassischen Archäologie und Ethnologie an den Universitäten in Trier, Köln und Münster. 1989 Magister Artium. Nach der Promotion 1993 Tätigkeit als wissenschaftliche Volontärin an der Staatlichen Kunsthalle in Karlsruhe.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Store Description

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (abebooks.de)

der Firma Agrios Buch- und Medienversand UG e.K. ,Geschäftsführer Ludwig Meier, De-Gasperi-Str. 8, 51469 Bergisch Gladbach nachstehend als Verkäufer bezeichnet.

§ 1 Allgemeines, Begriffsbestimmungen

(1) Der Verkäufer bietet unter dem Nutzernamen Agrios Buch unter der Plattform abebooks.de insbesondere Bücher an. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verkäufer und dem Kunden in ihrer zum Ze...

More Information
Shipping Terms:

Der Versand ins Ausland findet IMMER mit DHL statt. Auch nach Österreich verschicken wir nur mit DHL! Daher Standardversand == Luftpost!


Detailed Seller Information

List this Seller's Books

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check PayPal Invoice Bank/Wire Transfer