Markus Lüpertz, Hauptwege und Nebenwege

Markus Lüpertz

Published by Snoeck Okt 2009, 2009
ISBN 10: 3940953210 / ISBN 13: 9783940953216
Used / Buch / Quantity Available: 0
Available From More Booksellers
View all  copies of this book

About the Book

We're sorry; this specific copy is no longer available. Here are our closest matches for Markus Lüpertz, Hauptwege und Nebenwege.

Description:

Neuware - Anti-abstraktMarkus Lüpertz hat nie an den reinen Abbildungscharakter der Kunst geglaubt, sich vielmehr, wie er selbst sagt, immer 'auf der Suche nach dem möglichen Bild' gesehen und sich so keiner Stilrichtung verpflichtet gefühlt. Gerade deshalb ist es ihm gelungen, seine Werke aus einem großen kunst- und kulturhistorischen Fundus frei, in eigener Handschrift zu gestalten, Bilder(-zeichen) zu schaffen, die nur mit ihm verbunden werden können und von einer gereiften wie energischen Freiheit sprechen, die für die ein oder andere Künstlergeneration als Vorbild gilt. So sind jüngere Kollegen wie Peter Doig, Tal R oder Thomas Houseago längst seine Fans. Die Ausstellung und das umfangreicher gefasste Buch haben es sich zur Aufgabe gemacht, hinter die 'große Geste' zu schauen, Lüpertz' bewusstes Spiel mit der Rolle des Künstlers also hautnah zu verfolgen und sein facettenreiches, ebenso leidenschaftliches wie intellektuelles Schaffen in einer breiten Auswahl von etwa 150 Gemälden und Skulpturen, darunter viele noch heute überraschende Frühwerke, vorzustellen. Das reicht von den ersten Werken der 'dithyrambischen', 'anti-abstrakten' Malerei der 1960er Jahre, nahe der Pop-Art, bis hin zu den intensiven Auseinandersetzungen mit dem mythologischen und klassischen Themenkanon in den letzten Jahrzehnten und wird durch einen umfangreichen Teil fotografischer Dokumente eindrucksvoll begleitet. Die Retrospektive in der Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland in Bonn steht in der Kontinuität der in den letzten zwanzig Jahren präsentierten Ausstellungen mit den bedeutendsten deutschen Künstlern der Gegenwart und stellt Markus Lüpertz bewusst an die Seite von Gerhard Richter, Sigmar Polke und Georg Baselitz. Ausstellung: Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland, Bonn, 09/10/2009?17/01/2010 375 pp. Deutsch. Bookseller Inventory #

Bibliographic Details

Title: Markus Lüpertz, Hauptwege und Nebenwege
Publisher: Snoeck Okt 2009
Publication Date: 2009
Binding: Buch
Book Condition: Neu

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Published by Snoeck (2009)
Used Hardcover Quantity Available: 1
Seller
Rolf Nölkes - kunstinsel.ch
(Baar, Switzerland)
Rating
[?]

Book Description Snoeck, 2009. Hardcover. Book Condition: Sehr gut. Markus Lüpertz hat nie an den reinen Abbildungscharakter der Kunst geglaubt, sich vielmehr, wie er selbst sagt, immer "auf der Suche nach dem moglichen Bild" gesehen und sich so keiner Stilrichtung verpflichtet gefuhlt. Gerade deshalb ist es ihm gelungen, seine Werke aus einem grossen kunst- und kulturhistorischen Fundus frei, in eigener Handschrift zu gestalten, Bilder(-zeichen) zu schaffen, die nur mit ihm verbunden werden konnen und von einer gereiften wie energischen Freiheit sprechen, die fur die ein oder andere Kunstlergeneration als Vorbild gilt. So sind jungere Kollegen wie Peter Doig, Tal R oder Thomas Houseago langst seine Fans.Die Ausstellung und das umfangreicher gefasste Buch haben es sich zur Aufgabe gemacht, hinter die "grosse Geste" zu schauen, Lüpertz' bewusstes Spiel mit der Rolle des Kunstlers also hautnah zu verfolgen und sein facettenreiches, ebenso leidenschaftliches wie intellektuelles Schaffen in einer breiten Auswahl von etwa 150 Gemalden und Skulpturen, darunter viele noch heute überraschende Frühwerke, vorzustellen. Das reicht von den ersten Werken der "dithyrambischen", "anti-abstrakten" Malerei der 1960er Jahre, nahe der Pop-Art, bis hin zu den intensiven Auseinandersetzungen mit dem mythologischen und klassischen Themenkanon in den letzten Jahrzehnten und wird durch einen umfangreichen Teil fotografischer Dokumente eindrucksvoll begleitet.Die Retrospektive in der Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland in Bonn steht in der Kontinuitat der in den letzten zwanzig Jahren prasentierten Ausstellungen mit den bedeutendsten deutschen Kunstlern der Gegenwart und stellt Markus Lupertz bewusst an die Seite von Gerhard Richter, Sigmar Polke und Georg Baselitz.Ausstellung:Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland, Bonn, 09/10/2009-17/01/2010 Seiten: 375. Bookseller Inventory # 001017

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
£ 48.70
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 27.94
From Switzerland to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

2.

Robert Fleck
Published by Snoeck Verlagsges. Okt 2010 (2010)
ISBN 10: 3940953229 ISBN 13: 9783940953223
New Quantity Available: 2
Seller
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Snoeck Verlagsges. Okt 2010, 2010. Buch. Book Condition: Neu. 307x255x44 mm. Neuware - Anti-abstraktMarkus Lüpertz hat nie an den reinen Abbildungscharakter der Kunst geglaubt, sich vielmehr, wie er selbst sagt, immer »auf der Suche nach dem möglichen Bild« gesehen und sich so keiner Stilrichtung verpflichtet gefühlt. Gerade deshalb ist es ihm gelungen, seine Werke aus einem großen kunst- und kulturhistorischen Fundus frei, in eigener Handschrift zu gestalten, Bilder(-zeichen) zu schaffen, die nur mit ihm verbunden werden können und von einer gereiften wie energischen Freiheit sprechen, die für die ein oder andere Künstlergeneration als Vorbild gilt. So sind jüngere Kollegen wie Peter Doig, Tal R oder Thomas Houseago längst seine Fans. 376 pp. Englisch. Bookseller Inventory # 9783940953223

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
£ 88.13
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 14.96
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

3.

Robert Fleck
Published by Snoeck Verlagsges. Okt 2010 (2010)
ISBN 10: 3940953229 ISBN 13: 9783940953223
New Quantity Available: 1
Seller
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germany)
Rating
[?]

Book Description Snoeck Verlagsges. Okt 2010, 2010. Buch. Book Condition: Neu. 307x255x44 mm. Neuware - Anti-abstraktMarkus Lüpertz hat nie an den reinen Abbildungscharakter der Kunst geglaubt, sich vielmehr, wie er selbst sagt, immer »auf der Suche nach dem möglichen Bild« gesehen und sich so keiner Stilrichtung verpflichtet gefühlt. Gerade deshalb ist es ihm gelungen, seine Werke aus einem großen kunst- und kulturhistorischen Fundus frei, in eigener Handschrift zu gestalten, Bilder(-zeichen) zu schaffen, die nur mit ihm verbunden werden können und von einer gereiften wie energischen Freiheit sprechen, die für die ein oder andere Künstlergeneration als Vorbild gilt. So sind jüngere Kollegen wie Peter Doig, Tal R oder Thomas Houseago längst seine Fans. 376 pp. Englisch. Bookseller Inventory # 9783940953223

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
£ 88.13
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 25.76
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

4.

Robert Fleck
Published by Snoeck Verlagsges. Okt 2010 (2010)
ISBN 10: 3940953229 ISBN 13: 9783940953223
New Hardcover Quantity Available: 1
Seller
buchversandmimpf2000
(Emtmannsberg, BAYE, Germany)
Rating
[?]

Book Description Snoeck Verlagsges. Okt 2010, 2010. Buch. Book Condition: Neu. 307x255x44 mm. Neuware - Anti-abstraktMarkus Lüpertz hat nie an den reinen Abbildungscharakter der Kunst geglaubt, sich vielmehr, wie er selbst sagt, immer »auf der Suche nach dem möglichen Bild« gesehen und sich so keiner Stilrichtung verpflichtet gefühlt. Gerade deshalb ist es ihm gelungen, seine Werke aus einem großen kunst- und kulturhistorischen Fundus frei, in eigener Handschrift zu gestalten, Bilder(-zeichen) zu schaffen, die nur mit ihm verbunden werden können und von einer gereiften wie energischen Freiheit sprechen, die für die ein oder andere Künstlergeneration als Vorbild gilt. So sind jüngere Kollegen wie Peter Doig, Tal R oder Thomas Houseago längst seine Fans. 376 pp. Englisch. Bookseller Inventory # 9783940953223

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
£ 88.13
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 30.56
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

5.

Robert Fleck
Published by Snoeck Verlagsges. Okt 2010 (2010)
ISBN 10: 3940953229 ISBN 13: 9783940953223
New Hardcover Quantity Available: 2
Seller
Agrios-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Snoeck Verlagsges. Okt 2010, 2010. Buch. Book Condition: Neu. 307x255x44 mm. Neuware - Anti-abstraktMarkus Lüpertz hat nie an den reinen Abbildungscharakter der Kunst geglaubt, sich vielmehr, wie er selbst sagt, immer »auf der Suche nach dem möglichen Bild« gesehen und sich so keiner Stilrichtung verpflichtet gefühlt. Gerade deshalb ist es ihm gelungen, seine Werke aus einem großen kunst- und kulturhistorischen Fundus frei, in eigener Handschrift zu gestalten, Bilder(-zeichen) zu schaffen, die nur mit ihm verbunden werden können und von einer gereiften wie energischen Freiheit sprechen, die für die ein oder andere Künstlergeneration als Vorbild gilt. So sind jüngere Kollegen wie Peter Doig, Tal R oder Thomas Houseago längst seine Fans. 376 pp. Englisch. Bookseller Inventory # 9783940953223

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
£ 88.13
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 14.96
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

6.

Robert Fleck
Published by Snoeck Verlagsges. Okt 2010 (2010)
ISBN 10: 3940953229 ISBN 13: 9783940953223
New Hardcover Quantity Available: 1
Rating
[?]

Book Description Snoeck Verlagsges. Okt 2010, 2010. Buch. Book Condition: Neu. 307x255x44 mm. Neuware - Anti-abstraktMarkus Lüpertz hat nie an den reinen Abbildungscharakter der Kunst geglaubt, sich vielmehr, wie er selbst sagt, immer »auf der Suche nach dem möglichen Bild« gesehen und sich so keiner Stilrichtung verpflichtet gefühlt. Gerade deshalb ist es ihm gelungen, seine Werke aus einem großen kunst- und kulturhistorischen Fundus frei, in eigener Handschrift zu gestalten, Bilder(-zeichen) zu schaffen, die nur mit ihm verbunden werden können und von einer gereiften wie energischen Freiheit sprechen, die für die ein oder andere Künstlergeneration als Vorbild gilt. So sind jüngere Kollegen wie Peter Doig, Tal R oder Thomas Houseago längst seine Fans. 376 pp. Englisch. Bookseller Inventory # 9783940953223

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
£ 88.13
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 10.48
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds