Stock Image

Marc-Antoine Fehr Journal de Pressy

Paul Tanner

0 ratings by Goodreads
ISBN 10: 3796520146 / ISBN 13: 9783796520143
Published by Schwabe Verlag Basel Mai 2003, 2003
New Condition: Neu Soft cover
From Agrios-Buch (Bergisch Gladbach, Germany)

AbeBooks Seller Since 11 January 2012

Quantity Available: 1
Buy New
List Price: 85.00
Price: £ 62.60 Convert Currency
Shipping: £ 15.31 From Germany to U.S.A. Destination, Rates & Speeds
Add to basket

About this Item

Neuware - Der 1953 in Z¿rich geborene K¿nstler Marc-Antoine Fehr schuf f¿r das Jahr 2000 einen ganz besonderen Zyklus: Jeden Tag brachte er mindestens ein Aquarell oder eine Gouache zu Papier. Im Resultat, im Journal de Pressy, spiegelt sich Fehrs k¿nstlerische T¿gkeit wider: Portr¿, Interieurs, Landschaften sowie seine nun bereits ¿ber mehrere Jahre dauernde Arbeit am nach wie vor unvollendeten Bild ¿Die grosse M¿hle¿. 405 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783796520143

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Marc-Antoine Fehr Journal de Pressy

Publisher: Schwabe Verlag Basel Mai 2003

Publication Date: 2003

Binding: Buch

Book Condition:Neu

About this title

Synopsis:

Der 1953 in Zurich geborene Kunstler Marc-Antoine Fehr schuf fur das Jahr 2000 einen ganz besonderen Zyklus: Jeden Tag brachte er mindestens ein Aquarell oder eine Gouache zu Papier. Im Resultat, im Journal de Pressy, spiegelt sich Fehrs kunstlerische Tatigkeit wider: Portrats, Interieurs, Landschaften sowie seine nun bereits uber mehrere Jahre dauernde Arbeit am nach wie vor unvollendeten Bild 'Die grosse Muhle'. Alle Zeichnungen sind Queransichten in ungefahr gleicher Grosse (DIN A4), das Papier jedoch ist von unterschiedlicher Beschaffenheit und tragt so wesentlich zu ihrer Wirkung bei. Oft in einer Mischtechnik ausgefuhrt, in einer Verbindung von Aquarell und Gouache, handelt es sich bei den Pressy-Blattern zunachst und vor allem um Malerei. Viele hatten, wie Marc-Antoine Fehr betont, auch als kleine Olstudien entstehen konnen, zumal sich deckende und pastose Gouache ahnlich wie Olmalerei immer wieder ubermalen lasst. Als Maler ist Fehr bekannt geworden, schon in den achtziger Jahren erregten seine grossen visionaren Gemalde wie 'Die Versuchung des hl. Antonius' von 1983/86 Aufmerksamkeit. Als zu Beginn jenes Jahrzehnts die Neuen Wilden eine neue expressiv-figurative Malerei erprobten, schien Fehr mit seinem riesigen Bild dazuzugehoren. Seine weitere Entwicklung macht aber deutlich, dass er schon damals einen eigenen Weg eingeschlagen hatte. Phantastisch-surreale Bilder bilden eine zweite wichtige Werkgruppe in seinem Schaffen, das sich an figurativer Malerei orientiert und an Formulierungen, die bis ins fruhe 19. Jahrhundert, bis in die Zeit der Romantik, und noch weiter zuruckreichen. Marc-Antoine Fehr lebt seit dreissig Jahren im Burgund, wo er in Pressy-sous-Dondin seit 1984 Mitbesitzer eines Landgutes ist. Die Ruhe des Ortes und die Raume des grossen Hauses und sein Park inspirieren ihn immer wieder zu Bildern nach der Natur. Ein Stillebenmaler sei er, behauptete Fehr einmal. Viele seiner Bilder im Journal de Pressy halten die Stille von Stilleben fest, die Stille von Pressy. Betrachtend beim letzten Blatt des Zyklus angelangt, entsteht der Eindruck, da habe einer die Geschichte einer melancholischen Reise durch das Jahr erzahlt. Eigentlich sei das Journal de Pressy, so Fehr, 'eine grosse poetische Meditation uber eine (meine?) Reise durchs Leben'.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Store Description

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (abebooks.de)

der Firma Agrios Buch- und Medienversand UG e.K. ,Geschäftsführer Ludwig Meier, De-Gasperi-Str. 8, 51469 Bergisch Gladbach nachstehend als Verkäufer bezeichnet.

§ 1 Allgemeines, Begriffsbestimmungen

(1) Der Verkäufer bietet unter dem Nutzernamen Agrios Buch unter der Plattform abebooks.de insbesondere Bücher an. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verkäufer und dem Kunden in ihrer zum Ze...

More Information
Shipping Terms:

Der Versand ins Ausland findet IMMER mit DHL statt. Auch nach Österreich verschicken wir nur mit DHL! Daher Standardversand == Luftpost!


Detailed Seller Information

List this Seller's Books

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check PayPal Invoice Bank/Wire Transfer