Stock Image

Maladie ès lettres - Krankheitsdarstellungen bei Camus, Giono, Beauvoir, Cardinal und Guibert

Maximilian Gröne

ISBN 10: 3899134982 / ISBN 13: 9783899134988
Published by Ergon-Verlag Gmbh Jun 2006, 2006
New Condition: Neu
From Agrios-Buch (Bergisch Gladbach, Germany)

AbeBooks Seller Since 11 January 2012

Quantity Available: 2
Buy New
Price: £ 41.60 Convert Currency
Shipping: £ 15.37 From Germany to U.S.A. Destination, Rates & Speeds
Add to basket

About this Item

Neuware - Das literarische Motiv der Krankheit kann auf eine lange literaturgeschichtliche Tradition zurückblicken. Seine besondere Funktion erhält es aus den Zuschreibungen, die mit dem Krankheitsbild und den Erkrankten selbst verbunden werden, Zuschreibungen die von radikaler Zurückweisung oder aber gezielten Idealisierung geprägt sind. Bereits die Krankheiten selbst sind aus medizinhistorischer Sicht keine unveränderlichen Wesenheiten, sondern stets einer Evolution oder zumindest einer sich historisch wandelnden Wahrnehmung unterworfen. Gerade ein Blick auf den sozio-kulturellen und psychologischen Gehalt von Krankheitsvorstellungen verdeutlicht jedoch, wie stark ihre gängigen Deutungsmuster auf stereotypen Zuschreibungen beruhen, die sich nur am Rande auf empirisch-medizinische Befunde stützen. Die vorliegende Arbeit untersucht an Beispielen der französischsprachigen Erzählliteratur unterschiedliche literarische Ausgestaltungen derartiger Vorstellungen oder Bilder von Krankheit. Nach einem kurzen motivgeschichtlichen Überblick zur französischen Literatur wird aus einer imagologischen Perspektive nach den Funktionen gefragt, welche Autorinnen und Autoren aus der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts der Krankheit in ihren Texten zugeschrieben haben. Im Mittelpunkt des Interesses stehen dabei die Stilisierungen von Krankheiten im Sinne von Identitäts- oder Alteritätsmerkmalen. Zugleich wird an den gewählten Texten aufgezeigt, wie sehr sie in Struktur, Inhalt, Figurenkonzeption, sprachlichem Ausdruck und metapoetischen Verweisen ein in ihnen zentral gesetztes Krankheitsmotiv auf verschiedenen Ebenen aufgreifen und transformieren. 360 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783899134988

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Maladie ès lettres - Krankheitsdarstellungen...

Publisher: Ergon-Verlag Gmbh Jun 2006

Publication Date: 2006

Binding: Buch

Book Condition:Neu

Store Description

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (abebooks.de)

der Firma Agrios Buch- und Medienversand UG e.K. ,Geschäftsführer Ludwig Meier, De-Gasperi-Str. 8, 51469 Bergisch Gladbach nachstehend als Verkäufer bezeichnet.

§ 1 Allgemeines, Begriffsbestimmungen

(1) Der Verkäufer bietet unter dem Nutzernamen Agrios Buch unter der Plattform abebooks.de insbesondere Bücher an. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verkäufer und dem Kunden in ihrer zum Ze...

More Information
Shipping Terms:

Der Versand ins Ausland findet IMMER mit DHL statt. Auch nach Österreich verschicken wir nur mit DHL! Daher Standardversand == Luftpost!


Detailed Seller Information

List this Seller's Books

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check PayPal Invoice Bank/Wire Transfer