Die Lutherische Kirche, Geschichte und Gestalten: Angewandtes Luthertum?: Die Zwei-Reiche-Lehre als theologische Konstruktion in politischen Kontexten des 20. Jahrhunderts

Jurgen Kampmann, Hans Otte

Published by Gutersloher Verlagshaus 2017-12-18, 2017
ISBN 10: 3579057960 / ISBN 13: 9783579057965
New / Quantity Available: 0
From Chiron Media (Wallingford, United Kingdom)
Available From More Booksellers
View all  copies of this book

About the Book

We're sorry; this specific copy is no longer available. AbeBooks has millions of books. We've listed similar copies below.

Description:

Brand new book, sourced directly from publisher. Dispatch time is 4-5 working days from our warehouse. Book will be sent in robust, secure packaging to ensure it reaches you securely. Bookseller Inventory # NU-LBR-02099602

Bibliographic Details

Title: Die Lutherische Kirche, Geschichte und ...
Publisher: Gutersloher Verlagshaus 2017-12-18
Publication Date: 2017
Book Condition: New

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Jürgen Kampmann
Published by Guetersloher Verlagshaus Dez 2017 (2017)
ISBN 10: 3579057960 ISBN 13: 9783579057965
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)

Book Description Guetersloher Verlagshaus Dez 2017, 2017. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Das Verhältnis von Kirche und Staat im 20. Jahrhundert Die 'Zwei-Reiche-Lehre' gehörte über erhebliche Strecken des 20. Jahrhunderts zu den herausragenden, aber immer auch umstrittenen Leitbegriffen des Luthertums. Als Form der Wahrnehmung des Verhältnisses von Kirche und Staat sollte sie klären, wie die Säkularität eines Staates anzuerkennen und zu würdigen war. Dabei konnte es zu Missbrauch kommen: Die Ansicht, ein Staat und seine Regierung seien gottgegeben und damit nicht zu hinterfragen, kann Unrechtregimes rechtfertigen und gleichzeitig dazu führen, dass Christen sich in politische Belange nicht einmischen, da sie diese als zum 'weltlichen Reich' gehörig betrachten. Der vorliegende Band fragt nach der Bedeutung der Zwei-Reiche-Lehre in unterschiedlichen politischen Konfliktfeldern und lotet das in den Interpretationen vorausgesetzte Verhältnis zwischen Kirche und Staat aus. Zunächst wird hier der historische Rahmen der Debatte beleuchtet; anschließend wird das Verständnis der Zwei-Reiche-Lehre in der BRD und in der DDR untersucht; den Abschluss bildet ein Blick auf die Bedeutung der Zwei-Reiche-Lehre im internationalen Kontext. 428 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783579057965

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
£ 60.02
Convert currency

Add to Basket

Shipping: £ 14.68
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

2.

Jürgen Kampmann
Published by Guetersloher Verlagshaus Dez 2017 (2017)
ISBN 10: 3579057960 ISBN 13: 9783579057965
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Germany)

Book Description Guetersloher Verlagshaus Dez 2017, 2017. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Das Verhältnis von Kirche und Staat im 20. Jahrhundert Die 'Zwei-Reiche-Lehre' gehörte über erhebliche Strecken des 20. Jahrhunderts zu den herausragenden, aber immer auch umstrittenen Leitbegriffen des Luthertums. Als Form der Wahrnehmung des Verhältnisses von Kirche und Staat sollte sie klären, wie die Säkularität eines Staates anzuerkennen und zu würdigen war. Dabei konnte es zu Missbrauch kommen: Die Ansicht, ein Staat und seine Regierung seien gottgegeben und damit nicht zu hinterfragen, kann Unrechtregimes rechtfertigen und gleichzeitig dazu führen, dass Christen sich in politische Belange nicht einmischen, da sie diese als zum 'weltlichen Reich' gehörig betrachten. Der vorliegende Band fragt nach der Bedeutung der Zwei-Reiche-Lehre in unterschiedlichen politischen Konfliktfeldern und lotet das in den Interpretationen vorausgesetzte Verhältnis zwischen Kirche und Staat aus. Zunächst wird hier der historische Rahmen der Debatte beleuchtet; anschließend wird das Verständnis der Zwei-Reiche-Lehre in der BRD und in der DDR untersucht; den Abschluss bildet ein Blick auf die Bedeutung der Zwei-Reiche-Lehre im internationalen Kontext. 428 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783579057965

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
£ 60.02
Convert currency

Add to Basket

Shipping: £ 14.68
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

3.

Jürgen Kampmann
Published by Guetersloher Verlagshaus Dez 2017 (2017)
ISBN 10: 3579057960 ISBN 13: 9783579057965
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germany)

Book Description Guetersloher Verlagshaus Dez 2017, 2017. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Das Verhältnis von Kirche und Staat im 20. Jahrhundert Die 'Zwei-Reiche-Lehre' gehörte über erhebliche Strecken des 20. Jahrhunderts zu den herausragenden, aber immer auch umstrittenen Leitbegriffen des Luthertums. Als Form der Wahrnehmung des Verhältnisses von Kirche und Staat sollte sie klären, wie die Säkularität eines Staates anzuerkennen und zu würdigen war. Dabei konnte es zu Missbrauch kommen: Die Ansicht, ein Staat und seine Regierung seien gottgegeben und damit nicht zu hinterfragen, kann Unrechtregimes rechtfertigen und gleichzeitig dazu führen, dass Christen sich in politische Belange nicht einmischen, da sie diese als zum 'weltlichen Reich' gehörig betrachten. Der vorliegende Band fragt nach der Bedeutung der Zwei-Reiche-Lehre in unterschiedlichen politischen Konfliktfeldern und lotet das in den Interpretationen vorausgesetzte Verhältnis zwischen Kirche und Staat aus. Zunächst wird hier der historische Rahmen der Debatte beleuchtet; anschließend wird das Verständnis der Zwei-Reiche-Lehre in der BRD und in der DDR untersucht; den Abschluss bildet ein Blick auf die Bedeutung der Zwei-Reiche-Lehre im internationalen Kontext. 426 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783579057965

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
£ 60.02
Convert currency

Add to Basket

Shipping: £ 29.56
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

4.

Published by Guetersloher Verlagshaus, Germany (2017)
ISBN 10: 3579057960 ISBN 13: 9783579057965
New Paperback Quantity Available: 1
Seller:
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)

Book Description Guetersloher Verlagshaus, Germany, 2017. Paperback. Condition: New. Language: German. Brand new Book. Das Verhältnis von Kirche und Staat im 20. JahrhundertDie "Zwei-Reiche-Lehre" gehörte über erhebliche Strecken des 20. Jahrhunderts zu den herausragenden, aber immer auch umstrittenen Leitbegriffen des Luthertums. Als Form der Wahrnehmung des Verhältnisses von Kirche und Staat sollte sie klären, wie die Säkularität eines Staates anzuerkennen und zu würdigen war. Dabei konnte es zu Missbrauch kommen: Die Ansicht, ein Staat und seine Regierung seien gottgegeben und damit nicht zu hinterfragen, kann Unrechtregimes rechtfertigen und gleichzeitig dazu führen, dass Christen sich in politische Belange nicht einmischen, da sie diese als zum "weltlichen Reich" gehörig r vorliegende Band fragt nach der Bedeutung der Zwei-Reiche-Lehre in unterschiedlichen politischen Konfliktfeldern und lotet das in den Interpretationen vorausgesetzte Verhältnis zwischen Kirche und Staat aus. Zunächst wird hier der historische Rahmen der Debatte beleuchtet; anschließend wird das Verständnis der Zwei-Reiche-Lehre in der BRD und in der DDR untersucht; den Abschluss bildet ein Blick auf die Bedeutung der Zwei-Reiche-Lehre im internationalen Kontext. Seller Inventory # KNV9783579057965

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
£ 90.02
Convert currency

Add to Basket

Shipping: £ 3
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds