Stock Image

Das Land der Inka in seiner Bedeutung für die Urgeschichte der Sprache und Schrift

Rudolf Falb

0 ratings by GoodReads
ISBN 10: 3845745029 / ISBN 13: 9783845745022
Published by UNIKUM Sep 2012, 2012
New Condition: Neu Taschenbuch
From Agrios-Buch (Bergisch Gladbach, Germany)

AbeBooks Seller Since 11 January 2012

Seller Rating 5-star rating

Quantity Available: 2

Available from more sellers

View all  copies of this book
Buy New
List Price:
Price: £ 42.07 Convert Currency
Shipping: £ 14.92 From Germany to U.S.A. Destination, Rates & Speeds
Add to basket

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check PayPal Invoice Bank/Wire Transfer

About this Item

Neuware - Rudolf Falb (1838 1903) war ein österreichischer Forscher. Sein Interesse an der Erkundung der Erdbebenverteilung auf der Südhalbkugel brachten ihn nach Lateinamerika. Hier verlor er jedoch schnell sein Herz an die Kultur der Inkas und insbesondere an ihre Sprache, so dass er seinen Aufenthalt immer weiter ausdehnte und sich akribisch der Sprachforschung widmete. Sein hier vorliegendes Werk ist das Zeugnis dieser Forschungen und zugleich ein detaillierter Reisebericht, der den Leser tief in das Lateinamerika in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts eintauchen lässt. Sorgfältig bearbeiteter Nachdruck der Originalausgabe von 1883. 496 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783845745022

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Das Land der Inka in seiner Bedeutung für ...

Publisher: UNIKUM Sep 2012

Publication Date: 2012

Binding: Taschenbuch

Book Condition:Neu

About this title

Reseña del editor:

Rudolf Falb (1838 - 1903) war ein österreichischer Forscher. Sein Interesse an der Erkundung der Erdbebenverteilung auf der Südhalbkugel brachten ihn nach Lateinamerika. Hier verlor er jedoch schnell sein Herz an die Kultur der Inkas und insbesondere an ihre Sprache, so dass er seinen Aufenthalt immer weiter ausdehnte und sich akribisch der Sprachforschung widmete. Sein hier vorliegendes Werk ist das Zeugnis dieser Forschungen und zugleich ein detaillierter Reisebericht, der den Leser tief in das Lateinamerika in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts eintauchen lässt. Sorgfältig bearbeiteter Nachdruck der Originalausgabe von 1883.

"About this title" may belong to another edition of this title.