Stock Image

Kunstbetrachtung zwischen Kunsterfahrung und Kunstwissenschaft

Helga Buchschartner

0 ratings by Goodreads
ISBN 10: 3631323611 / ISBN 13: 9783631323618
Published by Peter Gmbh Lang Nov 1998, 1998
New Condition: Neu Soft cover
From Agrios-Buch (Bergisch Gladbach, Germany)

AbeBooks Seller Since 11 January 2012

Quantity Available: 1

Buy New
List Price: 85.95
Price: £ 64.72 Convert Currency
Shipping: £ 15.39 From Germany to U.S.A. Destination, Rates & Speeds
Add to basket

About this Item

Neuware - Kunstbetrachtung steht im Spannungsfeld zwischen subjektbezogener Kunsterfahrung und objektbezogener Kunstwissenschaft. Vier kunstpädagogische Topoi zum 'Sehen von Kunstwerken' werden im interdisziplinären Zusammenhang untersucht und ihr Einfluß auf die kunstpädagogische Theoriebildung erläutert. Der hohe Stellenwert des Erkenntnisgewinnes durch 'Sehen' wird an ausgewählten Methoden zur Kunstbetrachtung im Laufe der Fachgeschichte offengelegt. Anhand einer ausgeführten kunstdidaktischen 'Betrachtung' wird die notwendige Synthese des Erkenntnisgewinnes aus dem visuellen und dem diskursiven Bereich dargelegt und das Verhältnis der Kunstpädagogik zur Kunstwissenschaft auf dem Gebiet der Kunstbetrachtung im Sinne einer zukünftigen interdisziplinären Zusammenarbeit angesprochen. 304 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783631323618

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Kunstbetrachtung zwischen Kunsterfahrung und...

Publisher: Peter Gmbh Lang Nov 1998

Publication Date: 1998

Binding: Taschenbuch

Book Condition:Neu

About this title

Synopsis:

Kunstbetrachtung steht im Spannungsfeld zwischen subjektbezogener Kunsterfahrung und objektbezogener Kunstwissenschaft. Vier kunstpädagogische Topoi zum «Sehen von Kunstwerken» werden im interdisziplinären Zusammenhang untersucht und ihr Einfluß auf die kunstpädagogische Theoriebildung erläutert. Der hohe Stellenwert des Erkenntnisgewinnes durch «Sehen» wird an ausgewählten Methoden zur Kunstbetrachtung im Laufe der Fachgeschichte offengelegt. Anhand einer ausgeführten kunstdidaktischen «Betrachtung» wird die notwendige Synthese des Erkenntnisgewinnes aus dem visuellen und dem diskursiven Bereich dargelegt und das Verhältnis der Kunstpädagogik zur Kunstwissenschaft auf dem Gebiet der Kunstbetrachtung im Sinne einer zukünftigen interdisziplinären Zusammenarbeit angesprochen.

About the Author:

Die Autorin: Helga Buchschartner wurde 1955 in Salzburg geboren. Lehramt für Hauptschulen für die Fächer Englisch und Bildnerische Erziehung an der Pädagogischen Akademie des Bundes in Salzburg 1976, Lehramt an höheren Schulen für die Fächer Bildnerische Erziehung und Werkerziehung an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst «Mozarteum» in Salzburg 1980, Schuldienst, Doktoratsstudium am «Mozarteum» und der Universität Salzburg, Promotion in Kunstpädagogik und Kunstwissenschaft 1994, Hochschulassistent an der Abteilung Kunsterziehung der Hochschule «Mozarteum».

"About this title" may belong to another edition of this title.

Store Description

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (abebooks.de)

der Firma Agrios Buch- und Medienversand UG e.K. ,Geschäftsführer Ludwig Meier, De-Gasperi-Str. 8, 51469 Bergisch Gladbach nachstehend als Verkäufer bezeichnet.

§ 1 Allgemeines, Begriffsbestimmungen

(1) Der Verkäufer bietet unter dem Nutzernamen Agrios Buch unter der Plattform abebooks.de insbesondere Bücher an. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verkäufer und dem Kunden in ihrer zum Ze...

More Information
Shipping Terms:

Der Versand ins Ausland findet IMMER mit DHL statt. Auch nach Österreich verschicken wir nur mit DHL! Daher Standardversand == Luftpost!


Detailed Seller Information

List this Seller's Books

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check PayPal Invoice Bank/Wire Transfer