Image Not Available

Konvolut Hitler-Jugend (insgesamt 10 Titel): Dienstordnung 1941/ Arbeitsrichtlinien: Sommerdienstplan 1942 / Schriftenreihe "Führerinnendienst Gebiet Westmark" Ausgaben 1941-1944)

Reichsjugendführung (der Hitler-Jugend):

Published by Berlin / Neustadt an der Weinstrasse,Graphische Kunstanstalt Carl Ph.Schmidt / Kaiserslautern, 1941-1944., 1941
From Galerie für gegenständliche Kunst (Kirchheim unter Teck, Germany)

AbeBooks Seller Since 31 March 2015

Quantity Available: 1

Buy Used
Price: £ 105.34 Convert Currency
Shipping: £ 16.88 From Germany to U.S.A. Destination, Rates & Speeds
Add to basket

About this Item

(noch zu 13319:) . . . Die Leistungswoche (mit mehreren ganzseitigen Übersichtsplänen) - Fahrt und Lager - Feierlicher Aufnahme-Appell des Jahrgangs 1931/32 (ausführliches Zeremoniell mit bis ins einzelne gehenden Regienweisungen) - Dienstpläne (acht doppelseitig bedruckte, ausklappbare Doppelseiten)". Auf Umschlagrückseite ganzseitige Übersicht über die "Vorschriftenreihe der Hitler-Jugend / Arbeitsrichtlinien 1/39-21/42. - Aus dem Inhalt von Nr.8: "1.Heimatabend: "Die Sünde wider Blut und Rasse ist die Erbsünde dieser Welt", Programm für die Gestaltung eines Heimatabends, Motto: "Halte Dein Blut rein, es ist nicht nur dein "); vorzutragende Geschichte aus dem Türkenkrieg ("Hören wir, welche Folgen die Sünde wider Blut und Rasse hatte, die eine ostmärkische Bäuerin beging " - von Türken vergewaltigte Österreicherin, als Folge minderwertiger und sozial desorientierter Nachwuchs): " nschließend an diese Lesungen müssen unsere Mädel zu folgenden Erkenntnissen gelangen: Was ist fremdvölkisch? Wer ist uns artfremd? Wer ist artverwandt? Wie verhalten wir uns diesen Menschen gegenüber? Zur Klärung und Beantwortung dieser Fragen verwendet Ihr das Heft: "Nationalsozialistische Fremdvolkpolitik von Egon Leuschner)" / 2.Heimatabend "Nur das Gesunde baut die Zukunft": ". die Führerin erarbeitet das gut und bespricht dann mit den Mädeln: der Nationalsozialismus hat aus dieser Erkenntnis und aus einer ungeheuerlichen Verantwortung dem Volke gegenüber sinnvolle Maßnahmen ergriffen, die eine Ausbreitung der erblich Kranken und Minderwertigen verhindern. Gesetz zur Verhütung erbkranken Nachwuchses 1933 ") usw. / 3.Heimatabend: "Nur ein wachsendes Volk kann leben" / 4. Heimatabend: "Du bist zwischen Enkel und Ahnherr gestellt" (ebenfalls jeweils mit genauen Anweisungen, wie die Führerin das Thema durchzuarbeiten und vorzutragen hat) usw.- Mit Durchhalteparole in Nr.9: "Die Agitation unserer Feinde hat sich die Zerrüttung der deutschen Kriegsmoral zum Ziel gesetzt - nachdem unsere plutokratischen und bolschewistischen Gegner, ständig aufgehetzt von der fordernden und treibenden Kraft des Weltjudentums, mit ihren politischen und militärischen Maßnahmen im wesentlichen Schiffbruch erlitten haben. Unsere erzieherische Bestimmung liegt darin, durch einen unerschütterlichen Glauben und standhafte Siegeszuversicht dem abgrundtiefen Hass unserer Feinde ein unüberwindliches Bollwerk entgegenzusetzen. Wir wollen auf diesem "Schlachtfeld der geistigen Kriegführung" die vorderste Linie besetzen! Jedes Gerücht merzen wir rücksichtslos aus! Den Schwätzern, die Gerüchte weitertragen, treten wir energisch entgegen. Wir selbst werden uns in der Tugend der Verschwiegenheit üben und andere dazu anhalten!" und Druckvermerk, ebenfalls in Nr.9: "Verantwortlich und zusammengestellt nach dem Führerinnendienst der Reichsjugendführung: Mädelringführerin Elfriede Beckmann, Neustadt an der Weinstraße. - Nur für den Dienstgebrauch!" / Otto Zander: Marschgesang und Kampflied / Verhalten gegenüber Fremdvölkischen (Gefährdung des Blutes, Gesundheitsgefährdung, sittliche Zersetzung, Spionage und Sabotage) / "Meine Kameradinnen!", dreiseitiger Beitrag von Oberbannführer G.Griesmayr, K.-Chef des Amtes für weltanschauliche Schulung. - Aus Nr.10: "Die Besten müssen für das Volk führen", "Unser Kriegstagebuch", "Warum Dichterlesungen?", Beiträge von Oberstammführer Ferdinand Oppenberg / "Unser Dienst, Monat März 1944, Monatsthema: Volk und Rasse". Mit einer oder mehreren, zumeist ganzseitigen Fotoabbildungen in den einzelnen Heften. - Erstausgabe / später Kriegsdruck in guter Erhaltung (Kanten leicht berieben, sonst sehr gut) - Deutsches / Drittes Reich, Großdeutschland im 2.Weltkrieg, Nationalsozialismus, Sport als Charakterschulung, Kriegsberichte, Frontberichte, Fronteinsatz der Wehrmacht, Freiheitskampf des Reiches, deutsche Gebirgsjäger auf Kreta, Jugendfilmstunde der Hitlerjugend, NSDAP "die Auslese der besten deutschen Männer und Frauen: entscheidend allein der Einsatz jede. Bookseller Inventory # 21065

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Konvolut Hitler-Jugend (insgesamt 10 Titel):...

Publisher: Berlin / Neustadt an der Weinstrasse,Graphische Kunstanstalt Carl Ph.Schmidt / Kaiserslautern, 1941-1944.

Publication Date: 1941

Edition: 1st Edition

Store Description

www.galerie-im-netz.de

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

Versandantiquariat: Galerie für gegenständliche Kunst ____Max-Eyth-Str. 42 - 73230 Kirchheim unter Teck___Telefon: 07021-76646___e-Mail: info@galerie-im-netz.de ___UID / VAT: DE145929610 ___Bitte beachten Sie bei diesem Titel insbesondre Nr. 9 unserer AGB! Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen, Stand 01.01.2015 1. Allgemeines - Geltungsbereich 2. Vertragsschluss 3. Eigentumsvorbehalt 4. Vergütung 5. Gefahrübergang 6. Gewährleistung 7. Haftungsbeschränkungen und -freistellung 8. Datenschutz...

More Information
Shipping Terms:

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.


Detailed Seller Information

List this Seller's Books

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check