Kinderdarstellungen in der Spätantike und im frühen Christentum

Claudia-Maria Behling

Published by Phoibos Verlag Feb 2016, 2016
ISBN 10: 385161142X / ISBN 13: 9783851611427
Used / Taschenbuch / Quantity Available: 0
Available From More Booksellers
View all  copies of this book

About the Book

We're sorry; this specific copy is no longer available. AbeBooks has millions of books. We've listed similar copies below.

Description:

Neuware - Die vorliegende Publikation beschäftigt sich mit den Fragen, ob Kinder in der Spätantike einer Statusveränderung unterworfen sind, ob diese Veränderungen durch das Christentum begründet sind und ob sie auf archäologischen Denkmälern (in Bezug auf Darstellungstypen und Häufigkeit) sichtbar werden. Die Spätantike als Untersuchungszeitraum macht die Berücksichtigung heidnischer und christlicher Werke notwendig. Als Quellen dienen Fundgegenstände unterschiedlicher Gattungen, wobei vor allem die Kindersarkophage von essenziellem Wert sind. Ergänzend werden Schriftquellen lateinischer und griechischer Autoren hinzugezogen, um insbesondere das Wesen der spätantiken Familie zu beleuchten. Die angewandten Methoden bei der anschließenden Analyse des Bildmaterials sind die Autopsie und der Vergleich der Darstellungstypen von Kindern, ihrer Materialträger und ihrer Provenienz sowie der Vergleich zwischen materiellen Hinterlassenschaften und Schriftquellen. Es zeigt sich, dass die Kinderillustrationen zwar mengenmäßig nicht ansteigen, aber um neue Materialträger und neue Inhalte erweitert werden. Ferner wird der elementare Wert der Kinder zur Veranschaulichung von Familienstatus und Nachfolgepropaganda festgehalten. 243 pp. Deutsch. Bookseller Inventory #

Bibliographic Details

Title: Kinderdarstellungen in der Spätantike und im...
Publisher: Phoibos Verlag Feb 2016
Publication Date: 2016
Binding: Taschenbuch
Book Condition: Neu

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Claudia-Maria Behling
Published by Phoibos Verlag Feb 2016 (2016)
ISBN 10: 385161142X ISBN 13: 9783851611427
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Rating
[?]

Book Description Phoibos Verlag Feb 2016, 2016. Taschenbuch. Book Condition: Neu. 340x276x20 mm. Neuware - Die vorliegende Publikation beschäftigt sich mit den Fragen, ob Kinder in der Spätantike einer Statusveränderung unterworfen sind, ob diese Veränderungen durch das Christentum begründet sind und ob sie auf archäologischen Denkmälern (in Bezug auf Darstellungstypen und Häufigkeit) sichtbar werden. Die Spätantike als Untersuchungszeitraum macht die Berücksichtigung heidnischer und christlicher Werke notwendig. Als Quellen dienen Fundgegenstände unterschiedlicher Gattungen, wobei vor allem die Kindersarkophage von essenziellem Wert sind. Ergänzend werden Schriftquellen lateinischer und griechischer Autoren hinzugezogen, um insbesondere das Wesen der spätantiken Familie zu beleuchten. Die angewandten Methoden bei der anschließenden Analyse des Bildmaterials sind die Autopsie und der Vergleich der Darstellungstypen von Kindern, ihrer Materialträger und ihrer Provenienz sowie der Vergleich zwischen materiellen Hinterlassenschaften und Schriftquellen. Es zeigt sich, dass die Kinderillustrationen zwar mengenmäßig nicht ansteigen, aber um neue Materialträger und neue Inhalte erweitert werden. Ferner wird der elementare Wert der Kinder zur Veranschaulichung von Familienstatus und Nachfolgepropaganda festgehalten. 243 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783851611427

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
£ 61.50
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 10.38
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

2.

Claudia-Maria Behling
Published by Phoibos Verlag Feb 2016 (2016)
ISBN 10: 385161142X ISBN 13: 9783851611427
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller
Agrios-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Phoibos Verlag Feb 2016, 2016. Taschenbuch. Book Condition: Neu. 340x276x20 mm. Neuware - Die vorliegende Publikation beschäftigt sich mit den Fragen, ob Kinder in der Spätantike einer Statusveränderung unterworfen sind, ob diese Veränderungen durch das Christentum begründet sind und ob sie auf archäologischen Denkmälern (in Bezug auf Darstellungstypen und Häufigkeit) sichtbar werden. Die Spätantike als Untersuchungszeitraum macht die Berücksichtigung heidnischer und christlicher Werke notwendig. Als Quellen dienen Fundgegenstände unterschiedlicher Gattungen, wobei vor allem die Kindersarkophage von essenziellem Wert sind. Ergänzend werden Schriftquellen lateinischer und griechischer Autoren hinzugezogen, um insbesondere das Wesen der spätantiken Familie zu beleuchten. Die angewandten Methoden bei der anschließenden Analyse des Bildmaterials sind die Autopsie und der Vergleich der Darstellungstypen von Kindern, ihrer Materialträger und ihrer Provenienz sowie der Vergleich zwischen materiellen Hinterlassenschaften und Schriftquellen. Es zeigt sich, dass die Kinderillustrationen zwar mengenmäßig nicht ansteigen, aber um neue Materialträger und neue Inhalte erweitert werden. Ferner wird der elementare Wert der Kinder zur Veranschaulichung von Familienstatus und Nachfolgepropaganda festgehalten. 243 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783851611427

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
£ 61.50
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 14.82
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

3.

Claudia-Maria Behling
Published by Phoibos Verlag Feb 2016 (2016)
ISBN 10: 385161142X ISBN 13: 9783851611427
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Phoibos Verlag Feb 2016, 2016. Taschenbuch. Book Condition: Neu. 340x276x20 mm. Neuware - Die vorliegende Publikation beschäftigt sich mit den Fragen, ob Kinder in der Spätantike einer Statusveränderung unterworfen sind, ob diese Veränderungen durch das Christentum begründet sind und ob sie auf archäologischen Denkmälern (in Bezug auf Darstellungstypen und Häufigkeit) sichtbar werden. Die Spätantike als Untersuchungszeitraum macht die Berücksichtigung heidnischer und christlicher Werke notwendig. Als Quellen dienen Fundgegenstände unterschiedlicher Gattungen, wobei vor allem die Kindersarkophage von essenziellem Wert sind. Ergänzend werden Schriftquellen lateinischer und griechischer Autoren hinzugezogen, um insbesondere das Wesen der spätantiken Familie zu beleuchten. Die angewandten Methoden bei der anschließenden Analyse des Bildmaterials sind die Autopsie und der Vergleich der Darstellungstypen von Kindern, ihrer Materialträger und ihrer Provenienz sowie der Vergleich zwischen materiellen Hinterlassenschaften und Schriftquellen. Es zeigt sich, dass die Kinderillustrationen zwar mengenmäßig nicht ansteigen, aber um neue Materialträger und neue Inhalte erweitert werden. Ferner wird der elementare Wert der Kinder zur Veranschaulichung von Familienstatus und Nachfolgepropaganda festgehalten. 243 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783851611427

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
£ 61.50
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 14.82
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

4.

Claudia-Maria Behling
Published by Phoibos Verlag Feb 2016 (2016)
ISBN 10: 385161142X ISBN 13: 9783851611427
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germany)
Rating
[?]

Book Description Phoibos Verlag Feb 2016, 2016. Taschenbuch. Book Condition: Neu. 340x276x20 mm. Neuware - Die vorliegende Publikation beschäftigt sich mit den Fragen, ob Kinder in der Spätantike einer Statusveränderung unterworfen sind, ob diese Veränderungen durch das Christentum begründet sind und ob sie auf archäologischen Denkmälern (in Bezug auf Darstellungstypen und Häufigkeit) sichtbar werden. Die Spätantike als Untersuchungszeitraum macht die Berücksichtigung heidnischer und christlicher Werke notwendig. Als Quellen dienen Fundgegenstände unterschiedlicher Gattungen, wobei vor allem die Kindersarkophage von essenziellem Wert sind. Ergänzend werden Schriftquellen lateinischer und griechischer Autoren hinzugezogen, um insbesondere das Wesen der spätantiken Familie zu beleuchten. Die angewandten Methoden bei der anschließenden Analyse des Bildmaterials sind die Autopsie und der Vergleich der Darstellungstypen von Kindern, ihrer Materialträger und ihrer Provenienz sowie der Vergleich zwischen materiellen Hinterlassenschaften und Schriftquellen. Es zeigt sich, dass die Kinderillustrationen zwar mengenmäßig nicht ansteigen, aber um neue Materialträger und neue Inhalte erweitert werden. Ferner wird der elementare Wert der Kinder zur Veranschaulichung von Familienstatus und Nachfolgepropaganda festgehalten. 243 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783851611427

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
£ 61.50
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 25.53
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

5.

Claudia-Maria Behling
Published by Phoibos Verlag Feb 2016 (2016)
ISBN 10: 385161142X ISBN 13: 9783851611427
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller
buchversandmimpf2000
(Emtmannsberg, BAYE, Germany)
Rating
[?]

Book Description Phoibos Verlag Feb 2016, 2016. Taschenbuch. Book Condition: Neu. 340x276x20 mm. Neuware - Die vorliegende Publikation beschäftigt sich mit den Fragen, ob Kinder in der Spätantike einer Statusveränderung unterworfen sind, ob diese Veränderungen durch das Christentum begründet sind und ob sie auf archäologischen Denkmälern (in Bezug auf Darstellungstypen und Häufigkeit) sichtbar werden. Die Spätantike als Untersuchungszeitraum macht die Berücksichtigung heidnischer und christlicher Werke notwendig. Als Quellen dienen Fundgegenstände unterschiedlicher Gattungen, wobei vor allem die Kindersarkophage von essenziellem Wert sind. Ergänzend werden Schriftquellen lateinischer und griechischer Autoren hinzugezogen, um insbesondere das Wesen der spätantiken Familie zu beleuchten. Die angewandten Methoden bei der anschließenden Analyse des Bildmaterials sind die Autopsie und der Vergleich der Darstellungstypen von Kindern, ihrer Materialträger und ihrer Provenienz sowie der Vergleich zwischen materiellen Hinterlassenschaften und Schriftquellen. Es zeigt sich, dass die Kinderillustrationen zwar mengenmäßig nicht ansteigen, aber um neue Materialträger und neue Inhalte erweitert werden. Ferner wird der elementare Wert der Kinder zur Veranschaulichung von Familienstatus und Nachfolgepropaganda festgehalten. 243 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783851611427

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
£ 61.50
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 30.29
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

6.

Claudia-Maria Behling
Published by Phoibos Verlag (2016)
ISBN 10: 385161142X ISBN 13: 9783851611427
New Softcover Quantity Available: 1
Seller
Rating
[?]

Book Description Phoibos Verlag, 2016. Book Condition: New. Bookseller Inventory # L9783851611427

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
£ 61.50
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 3.89
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

7.

Behling, Claudia-Maria
Published by Phoibos Verlag (2016)
ISBN 10: 385161142X ISBN 13: 9783851611427
New Paperback Quantity Available: 2
Seller
Revaluation Books
(Exeter, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Phoibos Verlag, 2016. Paperback. Book Condition: Brand New. German language. 13.39x10.87x0.79 inches. In Stock. Bookseller Inventory # __385161142X

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
£ 61.84
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 6
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

8.

ISBN 10: 385161142X ISBN 13: 9783851611427
New Quantity Available: 2
Seller
GreatBookPrices
(Columbia, MD, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Book Condition: New. Bookseller Inventory # 26021901-n

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
£ 65.24
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 2.03
Within U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

9.

Claudia-Maria Behling
Published by Phoibos Verlag (2016)
ISBN 10: 385161142X ISBN 13: 9783851611427
New Paperback Quantity Available: 6
Seller
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Phoibos Verlag, 2016. Paperback. Book Condition: New. 340 x 276 mm. Language: German . Brand New Book. Bookseller Inventory # LIB9783851611427

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
£ 92.26
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 3
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds