Kennerschaft zwischen Macht und Moral: Annaherungen an Hans Posse (1879-1942)

Gilbert Lupfer, Thomas Rudert

Published by Bohlau-Verlag Gmbh 2015-08-01, 2015
ISBN 10: 3412224243 / ISBN 13: 9783412224240
New / Quantity Available: 0
From Chiron Media (Wallingford, United Kingdom)
Available From More Booksellers
View all  copies of this book

About the Book

We're sorry; this specific copy is no longer available. AbeBooks has millions of books. We've listed similar copies below.

Description:

Brand new book, sourced directly from publisher. Dispatch time is 4-5 working days from our warehouse. Book will be sent in robust, secure packaging to ensure it reaches you securely. Bookseller Inventory # NU-LBR-01668765

About this title:

Synopsis: Hans Posse ist eine der wichtigen wie umstrittenen Figuren der deutschen Museumsgeschichte des 20. Jahrhunderts. Ersteres, da er die Dresdener Gemaldegalerie, der er von 1910 bis 1942 als Direktor vorstand, behutsam modernisierte und nachhaltig pragte. Zweites, weil er als 'Sonderbeauftragter des Fuhrers' tief in das NS-Kunstraubsystem verwickelt war. Das Buch beleuchtet verschiedene Themen rund um Hans Posses Leben und Wirken. Dabei liegt ein Schwerpunkt auf seinem Verhaltnis zur zeitgenossischen Kunst, die er bis 1933 engagiert fur die Galerie erwerben konnte und mit der er sich als Kurator der Internationalen Dresdner Kunstausstellung sowie des deutschen Pavillons auf der Biennale in Venedig auseinandersetzte - um nach dem NS-Machtantritt klaglos deren Diffamierung als 'entartet' zu akzeptieren. Der zweite Schwerpunkt thematisiert Posses fatale Rolle als Hitlers Sonderbeauftragter fur das 'Fuhrermuseum Linz'. Angesichts der im Zusammenhang mit dem 'Fall Gurlitt' wieder belebten Diskussion um den Umgang mit so genannter entarteter Kunst einerseits sowie mit dem NS-Kunstraub andererseits sind die Themen dieses Buchs von grosser Aktualitat.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Bibliographic Details

Title: Kennerschaft zwischen Macht und Moral: ...
Publisher: Bohlau-Verlag Gmbh 2015-08-01
Publication Date: 2015
Book Condition: New

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Lupfer, Gilbert and Thomas Rudert eds.
Published by Bohlau Verlag (2015)
ISBN 10: 3412224243 ISBN 13: 9783412224240
Used Hardcover Quantity Available: 1
Seller:
ANARTIST
(New York, NY, U.S.A.)

Book Description Bohlau Verlag, 2015. Hardcover without dustjacket as issued, 272 pages; in German; new condition; still sealed in shrinkwrap; clean and crisp. An exhibition about proportion. Foreign shipping may be extra. Seller Inventory # KeLuBo40

More information about this seller | Contact this seller

Buy Used
£ 31.89
Convert currency

Add to Basket

Shipping: £ 3.87
Within U.S.A.
Destination, rates & speeds

2.

ISBN 10: 3412224243 ISBN 13: 9783412224240
New Quantity Available: 3
Seller:
GreatBookPrices
(Columbia, MD, U.S.A.)

Book Description Condition: New. Seller Inventory # 24526255-n

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
£ 33.76
Convert currency

Add to Basket

Shipping: £ 2.04
Within U.S.A.
Destination, rates & speeds

3.

ISBN 10: 3412224243 ISBN 13: 9783412224240
Used Quantity Available: 3
Seller:
GreatBookPrices
(Columbia, MD, U.S.A.)

Book Description Condition: As New. Unread book in perfect condition. Seller Inventory # 24526255

More information about this seller | Contact this seller

Buy Used
£ 33.76
Convert currency

Add to Basket

Shipping: £ 2.04
Within U.S.A.
Destination, rates & speeds

4.

Lupfer,Gilbert. Rudert, Thomas
Published by Böhlau-Verlag Gmbh/Weimar (2015)
ISBN 10: 3412224243 ISBN 13: 9783412224240
New Hardcover First Edition Quantity Available: 1
Seller:
Antiquariat An der Obermühle
(Dresden, SN, Germany)

Book Description Böhlau-Verlag Gmbh/Weimar, 2015. Hardcover. Condition: Neu. 1. Auflage. 16 x 25 cm. 435 S. m. zahlr. tls. farb. Abb. Sehr schönes Expl. Seller Inventory # ABE-18398761663

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
£ 34.41
Convert currency

Add to Basket

Shipping: £ 8.52
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

5.

Lupfer, Gilbert (EDT)/ Rudert, Thomas (EDT)
Published by V&r Academic 2015-08-19 (2015)
ISBN 10: 3412224243 ISBN 13: 9783412224240
New Hardcover Quantity Available: 1
Seller:
Blackwell's
(Oxford, OX, United Kingdom)

Book Description V&r Academic 2015-08-19, 2015. hardback. Condition: New. Seller Inventory # 9783412224240

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
£ 36.19
Convert currency

Add to Basket

Shipping: £ 4.99
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

6.

Gilbert Lupfer
Published by Böhlau-Verlag Gmbh Aug 2015 (2015)
ISBN 10: 3412224243 ISBN 13: 9783412224240
New Quantity Available: 1
Seller:
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)

Book Description Böhlau-Verlag Gmbh Aug 2015, 2015. Buch. Condition: Neu. Neuware - Hans Posse ist eine der wichtigen wie umstrittenen Figuren der deutschen Museumsgeschichte des 20. Jahrhunderts. Ersteres, da er die Dresdener Gemäldegalerie, der er von 1910 bis 1942 als Direktor vorstand, behutsam modernisierte und nachhaltig prägte. Zweites, weil er als 'Sonderbeauftragter des Führers' tief in das NS-Kunstraubsystem verwickelt war.Das Buch beleuchtet verschiedene Themen rund um Hans Posses Leben und Wirken. Dabei liegt ein Schwerpunkt auf seinem Verhältnis zur zeitgenössischen Kunst, die er bis 1933 engagiert für die Galerie erwerben konnte und mit der er sich als Kurator der Internationalen Dresdner Kunstausstellung sowie des deutschen Pavillons auf der Biennale in Venedig auseinandersetzte - um nach dem NS-Machtantritt klaglos deren Diffamierung als 'entartet' zu akzeptieren. Der zweite Schwerpunkt thematisiert Posses fatale Rolle als Hitlers Sonderbeauftragter für das 'Führermuseum Linz'. Angesichts der im Zusammenhang mit dem 'Fall Gurlitt' wieder belebten Diskussion um den Umgang mit so genannter entarteter Kunst einerseits sowie mit dem NS-Kunstraub andererseits sind die Themen dieses Buchs von großer Aktualität. 436 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783412224240

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
£ 39.70
Convert currency

Add to Basket

Shipping: £ 14.67
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

7.

Gilbert Lupfer
Published by Böhlau-Verlag Gmbh Aug 2015 (2015)
ISBN 10: 3412224243 ISBN 13: 9783412224240
New Quantity Available: 1
Seller:
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Germany)

Book Description Böhlau-Verlag Gmbh Aug 2015, 2015. Buch. Condition: Neu. Neuware - Hans Posse ist eine der wichtigen wie umstrittenen Figuren der deutschen Museumsgeschichte des 20. Jahrhunderts. Ersteres, da er die Dresdener Gemäldegalerie, der er von 1910 bis 1942 als Direktor vorstand, behutsam modernisierte und nachhaltig prägte. Zweites, weil er als 'Sonderbeauftragter des Führers' tief in das NS-Kunstraubsystem verwickelt war.Das Buch beleuchtet verschiedene Themen rund um Hans Posses Leben und Wirken. Dabei liegt ein Schwerpunkt auf seinem Verhältnis zur zeitgenössischen Kunst, die er bis 1933 engagiert für die Galerie erwerben konnte und mit der er sich als Kurator der Internationalen Dresdner Kunstausstellung sowie des deutschen Pavillons auf der Biennale in Venedig auseinandersetzte - um nach dem NS-Machtantritt klaglos deren Diffamierung als 'entartet' zu akzeptieren. Der zweite Schwerpunkt thematisiert Posses fatale Rolle als Hitlers Sonderbeauftragter für das 'Führermuseum Linz'. Angesichts der im Zusammenhang mit dem 'Fall Gurlitt' wieder belebten Diskussion um den Umgang mit so genannter entarteter Kunst einerseits sowie mit dem NS-Kunstraub andererseits sind die Themen dieses Buchs von großer Aktualität. 436 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783412224240

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
£ 39.70
Convert currency

Add to Basket

Shipping: £ 14.67
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

8.

Gilbert Lupfer
Published by Böhlau-Verlag Gmbh Aug 2015 (2015)
ISBN 10: 3412224243 ISBN 13: 9783412224240
New Quantity Available: 1
Seller:
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germany)

Book Description Böhlau-Verlag Gmbh Aug 2015, 2015. Buch. Condition: Neu. Neuware - Hans Posse ist eine der wichtigen wie umstrittenen Figuren der deutschen Museumsgeschichte des 20. Jahrhunderts. Ersteres, da er die Dresdener Gemäldegalerie, der er von 1910 bis 1942 als Direktor vorstand, behutsam modernisierte und nachhaltig prägte. Zweites, weil er als 'Sonderbeauftragter des Führers' tief in das NS-Kunstraubsystem verwickelt war. Das Buch beleuchtet verschiedene Themen rund um Hans Posses Leben und Wirken. Dabei liegt ein Schwerpunkt auf seinem Verhältnis zur zeitgenössischen Kunst, die er bis 1933 engagiert für die Galerie erwerben konnte und mit der er sich als Kurator der Internationalen Dresdner Kunstausstellung sowie des deutschen Pavillons auf der Biennale in Venedig auseinandersetzte - um nach dem NS-Machtantritt klaglos deren Diffamierung als 'entartet' zu akzeptieren. Der zweite Schwerpunkt thematisiert Posses fatale Rolle als Hitlers Sonderbeauftragter für das 'Führermuseum Linz'. Angesichts der im Zusammenhang mit dem 'Fall Gurlitt' wieder belebten Diskussion um den Umgang mit so genannter entarteter Kunst einerseits sowie mit dem NS-Kunstraub andererseits sind die Themen dieses Buchs von großer Aktualität. 436 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783412224240

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
£ 39.70
Convert currency

Add to Basket

Shipping: £ 29.55
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

9.

Published by Bohlau Verlag, Germany (2015)
ISBN 10: 3412224243 ISBN 13: 9783412224240
New Hardcover Quantity Available: 1
Seller:
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)

Book Description Bohlau Verlag, Germany, 2015. Hardback. Condition: New. Language: German. Brand new Book. Hans Posse ist eine der wichtigen wie umstrittenen Figuren der deutschen Museumsgeschichte des 20. Jahrhunderts. Ersteres, da er die Dresdener Gemaldegalerie, der er von 1910 bis 1942 als Direktor vorstand, behutsam modernisierte und nachhaltig pragte. Zweites, weil er als 'Sonderbeauftragter des Fuhrers' tief in das NS-Kunstraubsystem verwickelt war. Das Buch beleuchtet verschiedene Themen rund um Hans Posses Leben und Wirken. Dabei liegt ein Schwerpunkt auf seinem Verhaltnis zur zeitgenossischen Kunst, die er bis 1933 engagiert fur die Galerie erwerben konnte und mit der er sich als Kurator der Internationalen Dresdner Kunstausstellung sowie des deutschen Pavillons auf der Biennale in Venedig auseinandersetzte - um nach dem NS-Machtantritt klaglos deren Diffamierung als 'entartet' zu akzeptieren. Der zweite Schwerpunkt thematisiert Posses fatale Rolle als Hitlers Sonderbeauftragter fur das 'Fuhrermuseum Linz'. Angesichts der im Zusammenhang mit dem 'Fall Gurlitt' wieder belebten Diskussion um den Umgang mit so genannter entarteter Kunst einerseits sowie mit dem NS-Kunstraub andererseits sind die Themen dieses Buchs von grosser Aktualitat. Seller Inventory # LIB9783412224240

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
£ 59.56
Convert currency

Add to Basket

Shipping: £ 3
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds