Karl Hegels Gedenkbuch

Helmut Neuhaus

Published by Böhlau-Verlag Gmbh Jul 2013, 2013
ISBN 10: 3412210447 / ISBN 13: 9783412210441
New / Buch / Quantity Available: 0
From Agrios-Buch (Bergisch Gladbach, Germany)
Available From More Booksellers
View all  copies of this book

About the Book

We're sorry; this specific copy is no longer available. Here are our closest matches for Karl Hegels Gedenkbuch by Helmut Neuhaus.

Description:

Neuware - Karl Hegel (1813 1901), ältester ehelicher Sohn des Philosophen Georg Wilhelm Friedrich Hegel und einer der bedeutendsten deutschen Historiker des 19. Jahrhunderts, hat bis ein Jahr vor seinem Tode ein Gedenkbuch geführt, das nicht nur tiefe Einblicke in sein Leben und das seiner Familie gewährt, sondern ein spannendes Bild seiner Zeit zeichnet. Es spiegeln sich darin die umwälzenden politischen, sozialen und wirtschaftlichen Ereignisse des 19. Jahrhunderts. Und es zeigt den um persönliches und wissenschaftliches Ansehen bemühten Professor. In einer gut lesbaren und ausführlich erläuterten Fassung wird dieses einzigartige Dokument hier präsentiert. 414 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783412210441

Bibliographic Details

Title: Karl Hegels Gedenkbuch
Publisher: Böhlau-Verlag Gmbh Jul 2013
Publication Date: 2013
Binding: Buch
Book Condition: Neu

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Neuhaus, Helmut:
Published by Köln: Böhlau 2013. (2013)
Used Softcover Quantity Available: 1
Rating
[?]

Book Description Köln: Böhlau 2013., 2013. 414 S.,23 s/w-Abb. Lit.verz. 8° Kart. *neuwertig* Karl Hegel (1813-1901), ältester ehelicher Sohn des Philosophen Georg Wilhelm Friedrich Hegel und einer der bedeutendsten deutschen Historiker des 19. Jahrhunderts, hat bis ein Jahr vor seinem Tode ein Gedenkbuch geführt, das nicht nur tiefe Einblicke in sein Leben und das seiner Familie gewährt, sondern ein spannendes Bild seiner Zeit zeichnet. Es spiegeln sich darin die umwälzenden politischen, sozialen und wirtschaftlichen Ereignisse des 19. Jahrhunderts. Es verweist auf die Übergänge vom Deutschen Bund zum Deutschen Reich, von den Hohen Schulen des 18. Jahrhunderts zur von Humboldt geprägten neuen Universität und von der Postkutsche zur Eisenbahn. Und es zeigt den um persönliches und wissenschaftliches Ansehen bemühten Professor, der sich in der sich entwickelnden außeruniversitären Forschung engagierte, der zum frühen Dienstreisenden wurde und über seine umfangreiche Korrespondenz breit vernetzt war. In einer gut lesbaren und ausführlich erläuterten Fassung wird dieses einzigartige Dokument hier präsentiert. Bookseller Inventory # 218506

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
£ 41.48
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 7.18
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds