Königliches Friedrichs-Gymnasium zu Frankfurt a. Oder. Programm (ab 1902: Jahresbericht) 1873/74, 1875, 1878, 1880, 1882 und Wissenschaftliche Beilagen zu 1883-1889, 1890, 1893, 1895-1896, 1900-1901, 1904-1912 und 1914. Zus. 28 Teile.

Published by Frankfurt (Oder), Trowitzsch & Sohn -1914., 1874
Used / Soft cover / Quantity Available: 1
From WILFRIED MELCHIOR · ANTIQUARIAT & VERLAG (Spreewaldheide, Germany)
Available From More Booksellers
View all  copies of this book
Add to basket
Price: £ 343.71
Convert Currency
Shipping: £ 8.62
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

Save for Later

About the Book

Bibliographic Details


Title: Königliches Friedrichs-Gymnasium zu ...

Publisher: Frankfurt (Oder), Trowitzsch & Sohn -1914.

Publication Date: 1874

Binding: Soft cover

Description:

4°. Orig.-Geheftet. - Anfangs etwas stockfl., 1878 mit starken Randabsplitterungen (Papierqualität), 1890 Titel angestaubt, Titelblätter 1895 und 1906 stärker stockfl. (Innen sehr gut), Titel 1896 mit Quetschfalte, insgesamt guter Zustand. Enthält Schulnachrichten von dem Direktor Karl Kock, mit Lehrplan, Listen des Lehrerkollegiums, Schulfeierlichkeiten usw. Die Abhandlungen von den Lehrern Adolf Arndt, Heinrich Hartz, Wilhelm Vigelius, Otto Rüthnick, Hermann Wernecke, Ottmar Bachmann (3, "Die Programme der Kgl. Friedrichsschule zu Frankfurt a. O. 1694-1813", "Die Abiturienten der Friedrichsschule und des Friedrichs-Gymnasiums 1789 bis 1904", mit 1100 Kurzbiographien und weiteren Anm.-Anhang zu zahlr. bedeutenden Schülern, sowie 2 Abbildungen mit Schulgebäude Oderstr. 1 und Gubener Straße 13), Regierungsbaumeister Johl ("Baubeschreibung" [des Gymnasiums], mit 2 federlithograph. Tafeln), Georg Kern ("Die Einweihung des neuen Gebäudes."), Fernando Höck, Max Sonntag (3), Franz Hermes (2), Otto Amdohr, Rudolf Schwarze ("Verzeichnisse der letztwillig vermachten Bibliothek des verstorbenen Oberlehrers Franz Hermes"), Hubert Eichler, Adolf du Mesnil (2), Hermann Wernecke, Max Heilmann, Max Nauss, Otto Harnecker ("Unser Anstaltsgebäude 1882-1907"), Karl Kock ("Entlassungsreden 1864-1882"), Wilhelm Witte, Felix Herstowski, Richard Groeper (2, "Verzeichnis der Schüler-Bibliothek."), Paul Siewert und Karl Boesch. Bookseller Inventory # 45707

Bookseller & Payment Information

Payment Methods

This bookseller accepts the following methods of payment:

  • American Express
  • Check
  • Invoice
  • MasterCard
  • Visa

[Search this Seller's Books]

[List this Seller's Books]

[Ask Seller a Question]

Bookseller: WILFRIED MELCHIOR · ANTIQUARIAT & VERLAG
Address: Spreewaldheide, Germany

AbeBooks Bookseller Since: 23 February 2005
Bookseller Rating: 5-star rating

Terms of Sale:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) von Antiquariat & Verlag Wilfried Melchior. Vertretungsberechtigter: Barbara Melchior, Hauptstraße 37, 15913 Spreewaldheide, Telefon 035475-804680, Telefax 035475-804683, wilfried.melchior@t-online.de § 1 Allgemeines Diese AGB gelten für alle gegenwärtigen und zukünftigen Geschäftsbeziehungen zwischen Antiquariat & Verlag Wilfried Melchior und dem Kunden. § 2 Angebot und Vertragsschluss 1. Die Online-Darstellung unseres Antiquariats-Sortiments stellt kein bi...

[More Information]

Shipping Terms:

Die Ware wird innerhalb von 1-2 Werktagen nach Bestelleingang (bei Vorkasse: 1-2 Werktagen nach Zahlungseingang) verschickt. Der Versand erfolgt entsprechend Wert, Format, Gewicht und Ziel mit der Deutschen Post AG, DHL oder Hermes Logistik. Die Lieferzeit beträgt in Deutschland in der Regel 3-5 Tage und in der Europäischen Union außerhalb von Deutschland 5-12 Tage.


Store Description: Wissenschaftliches Antiquariat mit seltenen Büchern und Dokumenten aus allen Gebieten und Preiskategorien. Mehr als 250 000 Titel auf Lager. Schwerpunkte: Landeskunde, Geographie, Geschichte, Genealogie, Kunst, Autographen, Graphik, Dokumente aller Art. Versandantiquariat (Besuche ausnahmslos nach Voranmeldung, keine Bücher vor Ort, da räumliche Trennung von Büro und Buchlager). Online-Listen, Einzel- und Themenangebote auf Anfrage. Ankauf von Nachlässen, Sammlungen, Dubletten und Einzelstücken aller Gebiete im Rahmen von Ankaufsreisen.