Zum Kältepol der Erde Hans Niemann berichtet über Erlebnisse in 4 Antarktisstationen mit fotos und einer karte

Niemann, Hans

Published by VEB Brockhaus Verlag, Leipzig, 1971
Used / Leinen / Quantity Available: 1
From Lausitzer Buchversand (Drochow, D, Germany)
Available From More Booksellers
View all  copies of this book
Add to basket
Price: £ 16.96
Convert Currency
Shipping: £ 8.67
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

Save for Later

About the Book

Bibliographic Details


Title: Zum Kältepol der Erde Hans Niemann berichtet...

Publisher: VEB Brockhaus Verlag, Leipzig

Publication Date: 1971

Binding: Leinen

Book Type: Buch

Description:

239 seiten. Leineneinband ohne OU. gebrauchs und Lagerspuren.etwas papiergebräunte seiten,OU mit läsuren. 24 Ill. (z. T. farb.), Kt.".schon die erste Begegnung mit Antarktika, dem sechsten Kontinent, ist für Hans Niemann voller Dramatik: Das Expeditionsschiff wird, nur noch wenige Dutzend Kilometer vom Ziel entfernt, vom Packeis eingeschlossen. Mehrere Tage lang bewegt alle die bange Frage: Wird es gelingen, das Schiff freizubekommen, oder muß die Entladung des Expeditionsgutes hier weit vor der Küste vorgenommen werden? Sämtliche Terminpläne würden damit scheitern. Alles atmet erleichtert auf, als das Eis endlich seine Umklammerung lockert. Zum ersten Mal erlebt ein DDR-Autor den Kältepol der Erde, wo in 3500 Meter Höhe über dem Meeresspiegel inmitten einer endlos scheinenden Eisöde, tief in den Schnee eingegraben, die Station Wostok liegt. Fast unvorstellbar die harten Bedingungen, unter denen Forscher hier arbeiten müssen, vor allem im Winter, wenn die Temperatur auf unter minus achtzig Grad absinkt, wenn ein Aufenthalt im Freien nur mit Gesichtsmaske - und auch dann nur für wenige Minuten - möglich ist, wenn die Überwinterer monatelang nur durch Funk mit der nächsten, über tausend Kilometer entfernten Station verbunden sind und im Falle einer Gefahr keinerlei Hilfe von außen zu erwarten wäre. Ein Buch, das erkennen läßt, daß trotz modernster technischer Hilfsmittel auch heute noch Antarktika den Forschern höchsten persönlichen Einsatz abverlangt.Empfang in der Antarktis,Im Eisgürtel gefangen,Der Nimbus des Eisbrechers,Der unnahbare Kontinent,Sechs DDR-Bürger zum sechsten Kontinent,Spaziergang über den Indischen Ozean,Von der Relativität des Begriffs »Zeit«,Arbeitsprogramme,Vom Eise befreit,Jahreswechsel an Bord,Erste Begegnung mit »Polarmenschen«,Traktoristen,Der dritte Empfang,Mirny - Zentrum wissenschaftlicher Zusammenarbeit,Noch fünfundzwanzig Kilometer bis Mirny,Basisstation unterm Schnee,Haus 15 und die DDR,Mit der Luftmatratze in die Antarktis,Begehrtes Souvenir - der Poststempel von Mirny ,Einladung um Mitternacht,So viele Flaggen, so viele Länder,Exkursion ins Reich der Pinguine ,Es führt kein Weg zu den »Imperatoren«,Wie viele Jahreszeiten gibt es am Südpol?,Abende in Mirny,Schneesturm bei Sonnenschein,Im Restaurant »Pinguin«,Große und kleine »Prasdniks« ,Trasse der Freundschaft,Gedanken zwischen Eisbergen,Toast auf eine Zwanzigjährige,Abschied von den Helden,Tragödien im ewigen Eis , Erlebnis am Kilometer 7 , Scott und mancher Kamerad ,Nur der Eingang blieb , In memoriam Klaus Diederich,Von der Buromski-Insel geht der Blick nach Norden,Schneesturm über Mirny,Flug nach Wostok,»Sie - oder achtzig Kilogramm Kartoffeln!« ,Nur noch ein Flugzeug,Wünsche vor dem Start,Luftverkehr in Antarktika,Warum Petja getrunken hatte,Suchet, so werdet ihr finden,»Dort unten liegt Wostok!«,Am Kältepol der Erde,Ein Punkt in der Unendlichkeit,»Ihr müßt euch ausruhen, Genossen!«,Bis Freiberg 15 587 Kilometer,Erste DDR-Forschungen in Wostok,Laboratorium in der Kältekammer,Achtzehn Namen,Wenn die Schneekristalle tanzen,Siedlung ohne Wasser,Die längste Nacht,Wie kalt ist es bei minus 80 Grad? ,Probleme der Abgeschiedenheit,Bevor Flugzeugbenzin kristallisiert,Molodjoshnaja - Antarktisstation der Zukunft,Bis zum Nachbarn - zweitausend Kilometer,Wie gut, daß es Eisanker gibt,Richtige Autos!,Pfahlbauten auf festem Land,Die DDR-Fahne über Molodjoshnaja,Filmarbeit in der Antarktis ,Als ein Orkan Flugzeuge zerbrach,Matrosen im Schneesturm,Saisonarbeiter und Poljarniki ,Ersatz für das versunkene Lasarew,Schelfeis - Küste ohne Land , Nur die Antennenmasten schauen aus dem Eis, Kilometer in der Stunde,»Wenn die Sonne scheint, sehen Sie Nowolasarewskaja«,Mit der AN 2 über der Schirmacheroasc,Die vierte Forschungsstation,Berggipfel und Gletscherhöhlen,UW 1 IHM sendet Grüße,Der Abschiedstrunk war kein Wasser,Letzter Abschied Der vorletzte Salut Das Meer friert zu Die Flucht."Auszüge aus dem Buch 400 Gramm. Bookseller Inventory # 592131516

Bookseller & Payment Information

Payment Methods

This bookseller accepts the following methods of payment:

  • American Express
  • Bank/Wire Transfer
  • Cash
  • Check
  • Invoice
  • MasterCard
  • PayPal
  • Visa

[Search this Seller's Books]

[List this Seller's Books]

[Ask Seller a Question]

Bookseller: Lausitzer Buchversand
Address: Drochow, D, Germany

AbeBooks Bookseller Since: 10 April 2015
Bookseller Rating: 4-star rating

Terms of Sale:

Geschäftsbedingungen

für den Lausitzer Buchversand , Inhaberin. Cathleen Ryll ,Hauptstr.4b, 01994 Drochow, Telefon 035754/985915 ,Fax 032122795565
E-Mail: Cathleen_Ryll@web.de, Ust-IdNr. DE138928286
www.lausitzer-buchversand.de

Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen

  1. Allgemeines - Geltungsbereich

  2. Vertragsschluß

  3. Eigentumsvorbehalt

  4. Vergütung

  5. Gefahrübergang

  6. Gewährleistung

  7. Haftungsbeschränkungen und -freistellung

  8. Datenschutz

  9. Widerrufsbelehrung

  10. Schlußbestimmungen

  11. Allgemeines...

[More Information]

Shipping Terms:

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.


Store Description: Ust-Id-Nr.: DE 138928286 Unsere AGB: http://www.lausitzer-buchversand.de/Unsere-AGB:_:3.html?MODsid=runt8qblvd334ja9352ph0m8v7 Widerrufsrecht:http://www.lausitzer-buchversand.de/Widerrufsrecht:_:9.html Muster-Widerrufsformular: http://www.lausitzer-buchversand.de/Muster-Widerrufsformular:_:10.html