Stock Image

Jochen Klepper - Aufbruch zum ewigen Haus

Emiko Dorothea Araki

0 ratings by Goodreads
ISBN 10: 3631461275 / ISBN 13: 9783631461273
Published by Peter Gmbh Lang Sep 1993, 1993
New Condition: Neu Soft cover
From Agrios-Buch (Bergisch Gladbach, Germany)

AbeBooks Seller Since 11 January 2012

Quantity Available: 1

Buy New
List Price: 66.95
Price: £ 50.59 Convert Currency
Shipping: £ 15.32 From Germany to U.S.A. Destination, Rates & Speeds
Add to basket

About this Item

Neuware - Im Dritten Reich geriet der evangelische Pfarrerssohn und Schriftsteller Jochen Klepper in eine schwere Existenzkrise, die für ihn und seine Familie tödlich endete. Unter dem Druck der juden- und christenfeindlichen Politik der Nationalsozialisten zog sich Klepper mit seiner jüdischen Frau und seiner Stieftochter Renate in sein Haus als einen letzten bergenden Raum zurück. Im biblischen Bild des ewigen Hauses fand er den archimedischen Punkt seiner Selbst- und Weltdeutung und entfaltete im Medium des intimen Tagebuches eine weitverzweigte Haussymbolik. Auf dem Weg in die biographischen, ästhetischen und theologischen Tiefendimensionen seiner Haus-Welt erschlossen sich ihm wesentliche Impulse für seinen leidenden Widerstand gegen die Diktatur. Die Arbeit widmet sich besonders eingehend der Hinwendung Jochen Kleppers zum Erbe der Väter: der Auseinandersetzung mit dem elterlichen Pfarrhaus sowie dem Rückgriff auf das Luthertum und das Zeugnis der Heiligen Schrift. 230 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783631461273

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Jochen Klepper - Aufbruch zum ewigen Haus

Publisher: Peter Gmbh Lang Sep 1993

Publication Date: 1993

Binding: Taschenbuch

Book Condition:Neu

About this title

Synopsis:

Im Dritten Reich geriet der evangelische Pfarrerssohn und Schriftsteller Jochen Klepper in eine schwere Existenzkrise, die für ihn und seine Familie tödlich endete. Unter dem Druck der juden- und christenfeindlichen Politik der Nationalsozialisten zog sich Klepper mit seiner jüdischen Frau und seiner Stieftochter Renate in sein Haus als einen letzten bergenden Raum zurück. Im biblischen Bild des ewigen Hauses fand er den archimedischen Punkt seiner Selbst- und Weltdeutung und entfaltete im Medium des intimen Tagebuches eine weitverzweigte Haussymbolik. Auf dem Weg in die biographischen, ästhetischen und theologischen Tiefendimensionen seiner Haus-Welt erschlossen sich ihm wesentliche Impulse für seinen leidenden Widerstand gegen die Diktatur. Die Arbeit widmet sich besonders eingehend der Hinwendung Jochen Kleppers zum Erbe der Väter: der Auseinandersetzung mit dem elterlichen Pfarrhaus sowie dem Rückgriff auf das Luthertum und das Zeugnis der Heiligen Schrift.

About the Author:

Der Autor: Emiko Dorothea Araki wurde 1960 in Wien geboren. Studium der Fächer Germanistik und Japanologie in Marburg und Bochum. 1992 Promotion an der Ruhr-Universität Bochum.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Store Description

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (abebooks.de)

der Firma Agrios Buch- und Medienversand UG e.K. ,Geschäftsführer Ludwig Meier, De-Gasperi-Str. 8, 51469 Bergisch Gladbach nachstehend als Verkäufer bezeichnet.

§ 1 Allgemeines, Begriffsbestimmungen

(1) Der Verkäufer bietet unter dem Nutzernamen Agrios Buch unter der Plattform abebooks.de insbesondere Bücher an. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verkäufer und dem Kunden in ihrer zum Ze...

More Information
Shipping Terms:

Der Versand ins Ausland findet IMMER mit DHL statt. Auch nach Österreich verschicken wir nur mit DHL! Daher Standardversand == Luftpost!


Detailed Seller Information

List this Seller's Books

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check PayPal Invoice Bank/Wire Transfer