Stock Image

JHWH-Verehrer der Völker

Volker Haarmann

0 ratings by Goodreads
ISBN 10: 3290174921 / ISBN 13: 9783290174927
Published by Theologischer Verlag Ag Aug 2008, 2008
New Condition: Neu Soft cover
From Agrios-Buch (Bergisch Gladbach, Germany)

AbeBooks Seller Since 11 January 2012

Quantity Available: 1
Buy New
List Price: 53.00
Price: £ 40.10 Convert Currency
Shipping: £ 15.16 From Germany to U.S.A. Destination, Rates & Speeds
Add to basket

About this Item

Neuware - Verschiedene alttestamentliche Überlieferungen sprechen von einer Hinwendung von Nichtisraeliten zum Gott Israels: Moses Schwiegervater Jitro (Ex 18), die Kanaanäerin Rahab (Jos 2) und der Aramäer Naaman (2Kön 5) bekennen sich ausdrücklich zu JHWH. Bei den Seeleuten des Jona (Jon 1) steht besonders die kultische Verehrung JHWHs im Vordergrund. Auch 1Kön 8,41-43 und Jes 56,1-8 handeln von Fremden, die sich JHWH und dessen Verehrung anschliessen. Bislang wurden diese Überlieferungen üblicherweise als erste Belege für das Phänomen des Proselytismus gewertet. Die vorliegende Studie kann demgegenüber zeigen, dass ihnen ein anderes Modell der JHWH-Beziehung von 'Heiden' zugrunde liegt, das insbesondere nicht mit deren Inkorporation in Israel verbunden ist. Die als 'JHWH-Verehrer der Völker' zu bezeichnenden Fremden erhalten im Kontext des nachexilischen Israel/Juda Zugang zum Gottesverhältnis Israels, ohne dass dadurch ihre Identität oder die Identität Israels aufgehoben würde. 341 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783290174927

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: JHWH-Verehrer der Völker

Publisher: Theologischer Verlag Ag Aug 2008

Publication Date: 2008

Binding: Taschenbuch

Book Condition:Neu

About this title

Synopsis:

Verschiedene alttestamentliche Uberlieferungen sprechen von einer Hinwendung von Nichtisraeliten zum Gott Israels: Moses Schwiegervater Jitro (Ex 18), die Kanaanaerin Rahab (Jos 2) und der Aramaer Naaman (2Kon 5) bekennen sich ausdrucklich zu JHWH. Bei den Seeleuten des Jona (Jon 1) steht besonders die kultische Verehrung JHWHs im Vordergrund. Auch 1Kon 8,41-43 und Jes 56,1-8 handeln von Fremden, die sich JHWH und dessen Verehrung anschliessen. Bislang wurden diese Uberlieferungen ublicherweise als erste Belege fur das Phanomen des Proselytismus gewertet. Die vorliegende Studie kann demgegenuber zeigen, dass ihnen ein anderes Modell der JHWH-Beziehung von Heiden zugrunde liegt, das insbesondere nicht mit deren Inkorporation in Israel verbunden ist. Die als JHWH-Verehrer der Volker zu bezeichnenden Fremden erhalten im Kontext des nachexilischen Israel/Juda Zugang zum Gottesverhaltnis Israels, ohne dass dadurch ihre Identitat oder die Identitat Israels aufgehoben wurde. Volker Haarmann, Dr. theol., Jahrgang 1973, studierte Evangelische Theologie und absolvierte Judische Studien in Heidelberg, Jerusalem, Tubingen und Cambridge/USA. Seit 2006 ist er Vikar der Evangelischen Kirche im Rheinland in Wuppertal.

About the Author:

Volker Haarmann, Dr. theol., Jahrgang 1973, studierte Evangelische Theologie und absolvierte Judische Studien in Heidelberg, Jerusalem, Tubingen und Cambridge/USA. Seit 2006 ist er Vikar der Evangelischen Kirche im Rheinland in Wuppertal.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Store Description

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (abebooks.de)

der Firma Agrios Buch- und Medienversand UG e.K. ,Geschäftsführer Ludwig Meier, De-Gasperi-Str. 8, 51469 Bergisch Gladbach nachstehend als Verkäufer bezeichnet.

§ 1 Allgemeines, Begriffsbestimmungen

(1) Der Verkäufer bietet unter dem Nutzernamen Agrios Buch unter der Plattform abebooks.de insbesondere Bücher an. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verkäufer und dem Kunden in ihrer zum Ze...

More Information
Shipping Terms:

Der Versand ins Ausland findet IMMER mit DHL statt. Auch nach Österreich verschicken wir nur mit DHL! Daher Standardversand == Luftpost!


Detailed Seller Information

List this Seller's Books

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check PayPal Invoice Bank/Wire Transfer