Stock Image

Inscriptions/Transgressions

Kornelia Imesch

0 ratings by Goodreads
ISBN 10: 3039113089 / ISBN 13: 9783039113088
Published by Peter Lang Mrz 2008, 2008
New Condition: Neu Soft cover
From Agrios-Buch (Bergisch Gladbach, Germany)

AbeBooks Seller Since 11 January 2012

Quantity Available: 1

Buy New
List Price: 90.95
Price: £ 69 Convert Currency
Shipping: £ 15.33 From Germany to U.S.A. Destination, Rates & Speeds
Add to basket

About this Item

Neuware - Diese Anthologie versammelt 15 Beiträge internationaler Autorinnen und Autoren, die sich mit Fragen der Einschreibung und Institutionalisierung von Gender Studies in der Disziplin Kunstgeschichte auseinander setzen. Diskutiert werden einerseits die kunsthistorische Kanonbildung und die Möglichkeiten des Zugangs von Künstlerinnen in das Kunstsystem. Anderseits werden transgressive, hybride Bilder von 'Weiblichkeit' und 'Männlichkeit' von der frühen Neuzeit bis in die Gegenwart untersucht sowie neuere Ansätze postkolonialer und queerer Theorie vorgestellt. Ce volume rassemble 15 contributions d'auteur-e-s de réputation internationale qui abordent la question de l'inscription et de l'institutionnalisation des études genre dans la discipline de l'histoire de l'art. La constitution des canons artistiques, tout comme les possibilités d'accès des femmes au système artistique sont analysées. Par ailleurs, les représentations hybrides et transgressives de la ' féminité ' et de la ' masculinité ' sont interrogées de la Renaissance à nos jours, ainsi que les apports des études post-coloniales et queer. Written by authors of international repute, the 15 articles compiled here address the inscription and institutionalisation of gender studies in the field of art history. They analyze the formation of art-historical canons and the possibilities for women of accessing the art system. Moreover, they explore transgressive, hybrid images of 'femininity' and 'masculinity' from the early modern times to the present. Recent approaches in post-colonial and queer theory are also discussed. 317 pp. Französisch, Deutsch. Bookseller Inventory # 9783039113088

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Inscriptions/Transgressions

Publisher: Peter Lang Mrz 2008

Publication Date: 2008

Binding: Taschenbuch

Book Condition:Neu

About this title

Synopsis:

Diese Anthologie versammelt 15 Beiträge internationaler Autorinnen und Autoren, die sich mit Fragen der Einschreibung und Institutionalisierung von Gender Studies in der Disziplin Kunstgeschichte auseinander setzen. Diskutiert werden einerseits die kunsthistorische Kanonbildung und die Möglichkeiten des Zugangs von Künstlerinnen in das Kunstsystem. Anderseits werden transgressive, hybride Bilder von «Weiblichkeit» und «Männlichkeit» von der frühen Neuzeit bis in die Gegenwart untersucht sowie neuere Ansätze postkolonialer und queerer Theorie vorgestellt.
Ce volume rassemble 15 contributions d’auteur-e-s de réputation internationale qui abordent la question de l’inscription et de l’institutionnalisation des études genre dans la discipline de l’histoire de l’art. La constitution des canons artistiques, tout comme les possibilités d’accès des femmes au système artistique sont analysées. Par ailleurs, les représentations hybrides et transgressives de la « féminité » et de la « masculinité » sont interrogées de la Renaissance à nos jours, ainsi que les apports des études post-coloniales et queer.
Written by authors of international repute, the 15 articles compiled here address the inscription and institutionalisation of gender studies in the field of art history. They analyze the formation of art-historical canons and the possibilities for women of accessing the art system. Moreover, they explore transgressive, hybrid images of «femininity» and «masculinity» from the early modern times to the present. Recent approaches in post-colonial and queer theory are also discussed.

About the Author:

Die Herausgeberinnen/Les responsables de la publication/The Editors: Kornelia Imesch, Privatdozentin an der Universität Zürich und Dozentin mit Forschungsauftrag am Institute for Cultural Studies in the Arts an der Zürcher Hochschule der Künste.
Jennifer John, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institute for Cultural Studies in the Arts an der Zürcher Hochschule der Künste.
Daniela Mondini, wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Graphischen Sammlung der Schweizerischen Nationalbibliothek in Bern; Dozentin für Kunst- und Architekturgeschichte des Mittelalters an der ETH Zürich und an der Accademia di architettura in Mendrisio.
Sigrid Schade leitet das Institute for Cultural Studies in the Arts an der Zürcher Hochschule der Künste. Sie habilitierte sich 1994 zum Thema Körpersprachen in der bildenden Kunst und Fotografie.
Nicole Schweizer, historienne de l’art, conservatrice du département art contemporain au Musée cantonal des Beaux-Arts, Lausanne.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Store Description

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (abebooks.de)

der Firma Agrios Buch- und Medienversand UG e.K. ,Geschäftsführer Ludwig Meier, De-Gasperi-Str. 8, 51469 Bergisch Gladbach nachstehend als Verkäufer bezeichnet.

§ 1 Allgemeines, Begriffsbestimmungen

(1) Der Verkäufer bietet unter dem Nutzernamen Agrios Buch unter der Plattform abebooks.de insbesondere Bücher an. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verkäufer und dem Kunden in ihrer zum Ze...

More Information
Shipping Terms:

Der Versand ins Ausland findet IMMER mit DHL statt. Auch nach Österreich verschicken wir nur mit DHL! Daher Standardversand == Luftpost!


Detailed Seller Information

List this Seller's Books

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check PayPal Invoice Bank/Wire Transfer