Inscriptiones Graecae: Insularum maris Aegaei praeter Delum: Inscriptiones Coi, Calymni, insularum Milesiarum: Inscriptiones Coi insulae: Decreta, . Editae. Editio Major.) (Latin Edition)

Published by Walter De Gruyter Inc
ISBN 10: 3110218798 / ISBN 13: 9783110218794
Used / Quantity Available: 0
Available From More Booksellers
View all  copies of this book

About the Book

We're sorry; this specific copy is no longer available. AbeBooks has millions of books. We've listed similar copies below.

Description:

2010. Bilingual. Hardcover. . . . . . Books ship from the US and Ireland. Bookseller Inventory #

About this title:

Book ratings provided by Goodreads:
0 avg rating
(0 ratings)

Synopsis:

Die Insel Kos besitzt neben Athen und Rhodos den groten Bestand antiker Inschriften. Ihre Gesamtzahl betragt ca. 3.500. Sie kommen vor allem aus dem Gebiet der antiken Stadt Kos, dem weltberuhmten Heiligtum des Asklepios vor den Toren der Stadt und aus den Demen Halasarna, Antimachia und Isthmos.

Die Arbeiten an einem Corpus der Inschriften von Kos reichen bis in das 19. Jh. zuruck und sind verbunden mit den Namen von W. R. Paton, R. Herzog, J. Zarraphtes und M. Segre. Der vorliegende erste Teil des auf funf Bande geplanten Corpus enthalt historisch und religionsgeschichtlich besonders wichtige Texte: 245 Dekrete des koischen Staates und auswartiger Stadte (hervorzuheben sind Ehrendekrete fur koische Arzte aus der beruhmten Schule des Hippokrates und zahlreiche Anerkennungsschreiben der Asylie des Asklepieions aus dem Jahre 242 v.Chr.), ferner zahlreiche Briefe hellenistischer Konige und romischer Kaiser sowie 140 Sakralinschriften, die die Kultausubung im Asklepieion und in den zahlreichen Heiligtumern auf der Insel regelten und die Pflichten der Priester vorschrieben. Der zweite Faszikel, der die Namenslisten, die Weih- und Ehreninschriften von Kos umfassen wird, ist in Vorbereitung und wird 2012 erscheinen.

Alle Texte wurden an den Steinen uberpruft und revidiert. Fruhere Lesungen und Erganzungen sind in einem Kritischen Apparat verzeichnet. Beigegeben sind ferner Beschreibungen der Inschrifttrager, kurze Kommentare und Sekundarliteratur. Ausfuhrliche Indizes sowie Fotografien aller erhaltener Inschriften sind fur den letzten Faszikel vorgesehen.

About the Author:

Dimitris Bosnakis, Epigraphisches Museum Athen, Griechenland; Kent Rigsby, Duke University, Durham, USA; Klaus Hallof, Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften Berlin.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Bibliographic Details

Title: Inscriptiones Graecae: Insularum maris ...
Publisher: Walter De Gruyter Inc
Book Condition: New

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Bosnakis, Dimitris
ISBN 10: 3110218798 ISBN 13: 9783110218794
New Quantity Available: 3
Seller
Paperbackshop-US
(Wood Dale, IL, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description 2010. HRD. Book Condition: New. New Book. Shipped from US within 10 to 14 business days. Established seller since 2000. Bookseller Inventory # TD-9783110218794

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
390.84
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: 3.11
Within U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

2.

Dimitris Bosnakis
ISBN 10: 3110218798 ISBN 13: 9783110218794
New Hardcover Quantity Available: 1
Seller
AussieBookSeller
(SILVERWATER, NSW, Australia)
Rating
[?]

Book Description 2010. Hardcover. Book Condition: New. Hardcover. The first of five volumes planned of the inscriptions from the island of Kos, as well as the neighbouring islands Kalymnos, Leros, Lepsia and Patmos, contains the 423 decrees .Shipping may be from our Sydney, NSW warehouse or from our UK or US warehouse, depending on stock availability. 360 pages. 1.919. Bookseller Inventory # 9783110218794

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
522.16
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: 28.85
From Australia to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds