Stock Image

Initiation in den Romanen Ralf Rothmanns

Christian Goldammer

Published by Königshausen & Neumann Jun 2010, 2010
ISBN 10: 3826043367 / ISBN 13: 9783826043369
New / sonst. Bücher / Quantity Available: 1
From Agrios-Buch (Bergisch Gladbach, Germany)
Available From More Booksellers
View all  copies of this book
Add to basket
List Price:
Price: £ 44.36
Convert Currency
Shipping: £ 14.82
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

Save for Later

About the Book

Bibliographic Details


Title: Initiation in den Romanen Ralf Rothmanns

Publisher: Königshausen & Neumann Jun 2010

Publication Date: 2010

Binding: sonst. Bücher

Book Condition: Neu

Description:

Neuware - Initiation ist als Terminus vor allem aus der Ethnologie und den Religionswissenschaften bekannt. Dort haben Arnold van Gennep, Mircea Eliade und Victor Turner Modelle zur Darstellung von Initiationsprozessen entwickelt. In den Literaturwissenschaften, insbesondere in der Amerikanistik, schuf man auf deren Basis eine eigene Gattung bzw. Erzählstruktur der Initiationsgeschichte, um adoleszente Vorgänge genauer beschreiben zu können. In einer Zeit, in der die Sinn- und Selbstsuche für jeden eine Herausforderung ist, treten auch in der gegenwärtigen deutschen Literatur Schwellenfiguren als Symptome eines adoleszenten Dauerzustands gehäuft auf. Davon zeugen die Romane Ralf Rothmanns, einem der renommiertesten, aber von der Literaturwissenschaft bisher noch kaum beachteten deutschen Schriftsteller der Gegenwartsliteratur. Jeder seiner Romane enthält Initiationsgeschichten, die zusammen wegen ihrer intertextuellen Bezuge und aufgrund der neoromantischen Schreibweise eine universale narrative Makrostruktur bilden. Berücksichtigt wird die Rolle des Lesers, der sich ganz in rezeptionsästhetischem Sinne auf ein vom Erzähler bewusst inszeniertes liminoides Spiel einlassen muss, um die Initiationsmomente zu realisieren. Die vorliegende Studie macht es sich zur Aufgabe, diese Initiationsprozesse in den Romanen Rothmanns zu untersuchen. Sie versteht sich als eine Einführung zur Initiationsgeschichte in der neueren deutschen Literaturwissenschaft und als erste wissenschaftliche Monografie zum Werk Ralf Rothmanns. 450 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783826043369

About this title:

Synopsis: Initiation ist als Terminus vor allem aus der Ethnologie und den Religionswissenschaften bekannt. Dort haben Arnold van Gennep, Mircea Eliade und Victor Turner Modelle zur Darstellung von Initiationsprozessen entwickelt. In den Literaturwissenschaften, insbesondere in der Amerikanistik, schuf man auf deren Basis eine eigene Gattung bzw. Erzählstruktur der Initiationsgeschichte, um adoleszente Vorgange genauer beschreiben zu können. In einer Zeit, in der die Sinn- und Selbstsuche für jeden eine Herausforderung ist, treten auch in der gegenwärtigen deutschen Literatur Schwellenfiguren als Symptome eines adoleszenten Dauerzustands gehäuft auf. Davon zeugen die Romane Ralf Rothmanns, einem der renommiertesten, aber von der Literaturwissenschaft bisher noch kaum beachteten deutschen Schriftsteller der Gegenwartsliteratur. Jeder seiner Romane enthalt Initiationsgeschichten, die zusammen wegen ihrer intertextuellen Bezuge und aufgrund der neoromantischen Schreibweise eine universale narrative Makrostruktur bilden. Berücksichtigt wird die Rolle des Lesers, der sich ganz in rezeptionsästhetischem Sinne auf ein vom Erzähler bewusst inszeniertes liminoides Spiel einlassen muss, um die Initiationsmomente zu realisieren. Die vorliegende Studie macht es sich zur Aufgabe, diese Initiationsprozesse in den Romanen Rothmanns zu untersuchen. Sie versteht sich als eine Einführung zur Initiationsgeschichte in der neueren deutschen Literaturwissenschaft und als erste wissenschaftliche Monografie zum Werk Ralf Rothmanns.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Bookseller & Payment Information

Payment Methods

This bookseller accepts the following methods of payment:

  • American Express
  • Bank/Wire Transfer
  • Check
  • Invoice
  • MasterCard
  • PayPal
  • Visa

[Search this Seller's Books]

[List this Seller's Books]

[Ask Seller a Question]

Bookseller: Agrios-Buch
Address: Bergisch Gladbach, Germany

AbeBooks Bookseller Since: 11 January 2012
Bookseller Rating: 5-star rating

Terms of Sale:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (abebooks.de)

der Firma Agrios Buch- und Medienversand UG e.K. ,Geschäftsführer Ludwig Meier, De-Gasperi-Str. 8, 51469 Bergisch Gladbach nachstehend als Verkäufer bezeichnet.

§ 1 Allgemeines, Begriffsbestimmungen

(1) Der Verkäufer bietet unter dem Nutzernamen Agrios Buch unter der Plattform abebooks.de insbesondere Bücher an. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verkäufer und dem Kunden in ihrer zum Ze...

[More Information]

Shipping Terms:

Der Versand ins Ausland findet IMMER mit DHL statt. Auch nach Österreich verschicken wir nur mit DHL! Daher Standardversand == Luftpost!


Detailed Seller Information