Imagepolitik im olympischen Wettstreit

Eva Maria Gajek

Published by Wallstein Verlag Gmbh Okt 2013, 2013
ISBN 10: 3835311964 / ISBN 13: 9783835311961
New / Buch / Quantity Available: 0
From Agrios-Buch (Bergisch Gladbach, Germany)
Available From More Booksellers
View all  copies of this book

About the Book

We're sorry; this specific copy is no longer available. AbeBooks has millions of books. We've listed similar copies below.

Description:

Neuware - Bereits zehn Jahre nach Kriegsende sprach das IOC Rom die Austragung der XVII. Olympischen Spiele im Jahr 1960 zu. 1966 folgte die Vergabe der Spiele 1972 an München. Die internationale Medienaufmerksamkeit des Ereignisses bot den beiden Ländern eine einzigartige Bühne, um sich der Weltöffentlichkeit nach Faschismus, Diktatur und Völkermord als junge demokratische Republiken zu präsentieren. Eva Gajek untersucht die Imagepolitik und deren Rezeption in Medien und Öffentlichkeit. Im Zentrum steht die Frage, wie die beiden Länder die Olympischen Spiele als Instrument der Selbstdarstellung nutzten. Die Untersuchung stützt sich einerseits auf Medienquellen wie die internationale Presse, ausgewählte Fernseh- und Radioberichte und Fotografien, andererseits werden die Archivunterlagen der vorbereitenden Komitees und der politischen Akteure ausgewertet. Die breite Quellenauswahl zeigt, dass verschiedenste Akteure, von Regierung, über Medien bis hin zum IOC auf die Inszenierung einwirkten. 559 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783835311961

Bibliographic Details

Title: Imagepolitik im olympischen Wettstreit
Publisher: Wallstein Verlag Gmbh Okt 2013
Publication Date: 2013
Binding: Buch
Book Condition: Neu

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Gajek, Eva Maria:
Published by Wallstein, (2013)
ISBN 10: 3835311964 ISBN 13: 9783835311961
Used Quantity Available: 7
Seller:
A43 Kulturgut
(Münster, Germany)
Rating
[?]

Book Description Wallstein, 2013. Gb - (OVK: 48,00). Book Condition: Sehr gut. 559 S. MÄNGELEXEMPLAR: UNGELESEN und VOLLSTÄNDIG, aber mit leichten äußeren LAGER-/TRANSPORTSPUREN. Mit einem STEMPEL im BUCHSCHNITT als Mängelexemplar gekennzeichnet. Sofort versandfertig! Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 850. Bookseller Inventory # 44297

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
£ 15.54
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 26.70
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

2.

Gajek, Eva Maria:
ISBN 10: 3835311964 ISBN 13: 9783835311961
Used Hardcover Quantity Available: 1
Seller:
Rating
[?]

Book Description Die Spiele von Rom 1960 und München 1972. 559 Seiten mit 20 Abb., gebunden (Geschichte der Gegenwart; Band 7/Wallstein Verlag 2013) geringe Lagerspuren. Statt EUR 48,00 800 g. Sprache: de. Bookseller Inventory # 211122

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
£ 14.67
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 11.12
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

3.

Eva Maria Gajek
Published by Wallstein (2013)
ISBN 10: 3835311964 ISBN 13: 9783835311961
Used Quantity Available: 4
Seller:
Terrashop GmbH
(Bornheim, NRW, Germany)
Rating
[?]

Book Description Wallstein, 2013. Gebunden. Book Condition: Sehr gut. Die Olympischen Spiele als Instrument der Imagepolitik nach dem Zweiten Weltkrieg. Infotext: Bereits zehn Jahre nach Kriegsende sprach das IOC Rom die Austragung der XVII. Olympischen Spiele im Jahr 1960 zu. --------------------------------------------------------------------- Mängelexemplar - Artikelzustand Sehr gut: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht. Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden. --------------------------------------------------------------------- in 2-3 Tagen vorrätig. Bookseller Inventory # 83531196M

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
£ 17.41
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 31.15
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

4.

Gajek, Eva Maria:
Published by Göttingen, Wallstein Vlg., (2013)
ISBN 10: 3835311964 ISBN 13: 9783835311961
Used Hardcover Quantity Available: 3
Seller:
Antiquariat Logos
(München, Germany)
Rating
[?]

Book Description Göttingen, Wallstein Vlg., 2013. Gr.-8°, Ppbd. m. SU. 559 S., mit 20 s/w-Abb. Neuwertiges Ex. // Die Olympischen Spiele als Instrument der Imagepolitik nach dem Zweiten Weltkrieg. Bereits zehn Jahre nach Kriegsende sprach das IOC Rom die Austragung der XVII. Olympischen Spiele im Jahr 1960 zu. 1966 folgte die Vergabe der Spiele 1972 an München. Die internationale Medienaufmerksamkeit des Ereignisses bot den beiden Ländern eine einzigartige Bühne, um sich der Weltöffentlichkeit nach Faschismus, Diktatur und Völkermord als junge demokratische Republiken zu präsentieren. Eva Gajek untersucht die Imagepolitik und deren Rezeption in Medien und Öffentlichkeit. Im Zentrum steht die Frage, wie die beiden Länder die Olympischen Spiele als Instrument der Selbstdarstellung nutzten. Die Untersuchung stützt sich einerseits auf Medienquellen wie die internationale Presse, ausgewählte Fernseh- und Radioberichte und Fotografien, andererseits werden die Archivunterlagen der vorbereitenden Komitees und der politischen Akteure ausgewertet. Die breite Quellenauswahl zeigt, dass verschiedenste Akteure, von Regierung, über Medien bis hin zum IOC auf die Inszenierung einwirkten. ISBN: 9783835311961 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 806. Bookseller Inventory # 16736

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
£ 19.16
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 12.37
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

5.

GAJEK, Eva Maria:
Published by Göttingen: Wallstein. (2013). (2013)
ISBN 10: 3835311964 ISBN 13: 9783835311961
Used Hardcover Quantity Available: 1
Seller:
Rating
[?]

Book Description Göttingen: Wallstein. (2013)., 2013. 559 S. Original grüner Pappband mit Rückentitel; Schutzumschlag mit Rückentitel und farbig illustriertem Deckeltitel. Guter bis sehr guter Zustand. (= Geschichte der Gegenwart. Herausgegeben von Frank Bösch und Martin Sabrow. Band 7). (Neupreis: 48,00 €). Mit Abkürzungsverzeichnis, Quellen- und Literaturverzeichnis und Personenregister im Anhang. Bookseller Inventory # 18235BB

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
£ 25.67
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 8.86
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

6.

Eva Maria Gajek
Published by Wallstein Verlag GmbH (2013)
ISBN 10: 3835311964 ISBN 13: 9783835311961
New Hardcover Quantity Available: 1
Seller:
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Wallstein Verlag GmbH, 2013. Hardback. Book Condition: New. Language: German . Brand New Book. Bereits zehn Jahre nach Kriegsende sprach das IOC Rom die Austragung der XVII. Olympischen Spiele im Jahr 1960 zu. 1966 folgte die Vergabe der Spiele 1972 an München. Die internationale Medienaufmerksamkeit des Ereignisses bot den beiden Ländern eine einzigartige Bühne, um sich der Weltöffentlichkeit nach Faschismus, Diktatur und Völkermord als junge demokratische Republiken zu präsentieren. Eva Gajek untersucht die Imagepolitik und deren Rezeption in Medien und Öffentlichkeit. Im Zentrum steht die Frage, wie die beiden Länder die Olympischen Spiele als Instrument der Selbstdarstellung nutzten. Die Untersuchung stützt sich einerseits auf Medienquellen wie die internationale Presse, ausgewählte Fernseh- und Radioberichte und Fotografien, andererseits werden die Archivunterlagen der vorbereitenden Komitees und der politischen Akteure ausgewertet. Die breite Quellenauswahl zeigt, dass verschiedenste Akteure, von Regierung, über Medien bis hin zum IOC auf die Inszenierung einwirkten. Bookseller Inventory # LIB9783835311961

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
£ 66
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 3
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds