Idealismus als Theorie der Repräsentation?

Ralph Schumacher

Published by Mentis Verlag Gmbh Jun 2001, 2001
ISBN 10: 3897851377 / ISBN 13: 9783897851375
Used / Taschenbuch / Quantity Available: 0
Available From More Booksellers
View all  copies of this book

About the Book

We're sorry; this book is no longer available. AbeBooks has millions of books. Please enter search terms below to find similar copies.

Description:

Neuware - Die meisten idealistischen Ansätze in der philosophischen Wahrnehmungs- und Erkenntnistheorie gehen aus der kritischen Auseinandersetzung mit repräsentationalistischen Positionen hervor. Diese Positionen zeichnen sich durch die These aus, daß ein direkter kognitiver Zugang zur Wirklichkeit nicht möglich ist, weil es für die Wahrnehmung realer Objekte erforderlich sein soll, zuvor geistige Repräsentationen dieser Objekte wie zum Beispiel Vorstellungen oder Sinnesdaten wahrzunehmen. Die von idealistischen Ansätzen bereitgestellten kritischen Überlegungen zum Repräsentationalismus in der Wahrnehmungs- und Erkenntnistheorie werden von den in diesem Band versammelten Beiträgen vor allem in den drei Hinsichten untersucht: Zum einen wird der Frage nachgegangen, welche Argumente von Seiten idealistischer Ansätze als Einwände gegen repräsentationalistische Positionen vorgebracht werden. Zum anderen werden die idealistischen Ansätze, die an die Stelle der von ihnen kritisierten repräsentationalistischen Positionen treten sollen, auf ihre theoretische Leistungsfähigkeit hin untersucht. Zudem wird die systematische Anschlußfähigkeit einiger historischer idealistischer Ansätze erörtert. Dieser Punkt ist nicht zuletzt wegen der Wiederentdeckung der Philosophie Kants und Hegels durch die analytische Gegenwartsphilosophie (McDowell, Brandom) wichtig, die den Anspruch erhebt, die Grundgedanken des Idealismus und dessen Kritik am Repräsentationalismus in moderner Form weiterzuführen. Mit Beiträgen von Henry F. Allison, David Bell, Martin Bondeli, Hans-Friedrich Fulda, Eckhart Förster, Volker Gerhardt, Paul Guyer, Karl-Norbert Ihmig, Andreas Kemmerling, Christian Klotz, Hans-Peter Krüger, Beatrice Longuenesse, Bir git Recki, Jay F. Rosenberg, Ralph Schumacher, Sally Sedgwick, Ludwig Siep, Christoph Halbig & Michael Quante, Wayne Waxman, Marcus Willaschek. 440 pp. Deutsch. Bookseller Inventory #

Bibliographic Details

Title: Idealismus als Theorie der Repräsentation?
Publisher: Mentis Verlag Gmbh Jun 2001
Publication Date: 2001
Binding: Taschenbuch
Book Condition: Neu

AbeBooks offers millions of new, used, rare and out-of-print books, as well as cheap textbooks from thousands of booksellers around the world. Shopping on AbeBooks is easy, safe and 100% secure - search for your book, purchase a copy via our secure checkout and the bookseller ships it straight to you.

Search thousands of booksellers selling millions of new & used books

New & Used Books

New & Used Books

New and used copies of new releases, best sellers and award winners. Save money with our huge selection.

AbeBooks Home

Rare & Out of Print Books

Rare & Out of Print Books

From scarce first editions to sought-after signatures, find an array of rare, valuable and highly collectible books.

Rare Books

Textbooks

Textbooks

Catch a break with big discounts and fantastic deals on new and used textbooks.

Textbooks

More Books to Discover