Stock Image

Hochschule im Sozialismus

Uwe Hoßfeld

0 ratings by GoodReads
ISBN 10: 3412345059 / ISBN 13: 9783412345051
Published by Böhlau-Verlag Gmbh Mai 2007, 2007
New Condition: Neu Buch
From Agrios-Buch (Bergisch Gladbach, Germany)

AbeBooks Seller Since 11 January 2012

Seller Rating 5-star rating

Quantity Available: 1

Available from more sellers

View all  copies of this book
Buy New
List Price:
Price: £ 114.94 Convert Currency
Shipping: £ 14.82 From Germany to U.S.A. Destination, Rates & Speeds
Add to basket

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check PayPal Invoice Bank/Wire Transfer

About this Item

Neuware - Mit dem vorliegenden zweibändigen Sammelwerk wird erstmals die Geschichte einer Universität in der Zeit der sowjetischen Besatzung und der DDR umfassend analysiert. Rund 100 Autorinnen und Autoren aus unterschiedlichen Fachdisziplinen konnten für dieses Großprojekt gewonnen werden. Sein Forschungsansatz, der Zeit- und Wissenschaftsgeschichte miteinander verbindet, wurde so bisher noch nicht auf die Zeit der DDR angewandt und kann über das Jenaer Beispiel hinaus eine Vielzahl neuer Einblicke in das Verhältnis von Wissenschaft und Gesellschaft gewähren. Das Werk enthält grundsätzliche Studien, Detailanalysen, Fallbeispiele und disziplingeschichtliche Längsschnitte. Es schließt Lücken in der Aufarbeitung der Universitätsgeschichte der DDR und bietet eine verlässliche Grundlage für weitere Synthesen und Forschungen. Damit hat es Pilotfunktion und verdient eine entsprechend breite Rezeption und Leserschaft. 2334 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783412345051

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Hochschule im Sozialismus

Publisher: Böhlau-Verlag Gmbh Mai 2007

Publication Date: 2007

Binding: Buch

Book Condition:Neu

About this title

Synopsis:

Mit dem vorliegenden zweibändigen Sammelwerk wird erstmals die Geschichte einer Universität in der Zeit der sowjetischen Besatzung und der DDR umfassend analysiert. Über 80 Autorinnen und Autoren aus unterschiedlichen Fachdisziplinen konnten für dieses Großprojekt gewonnen werden. Sein Forschungsansatz, der Zeit- und Wissenschaftsgeschichte miteinander verbindet, wurde so bisher noch nicht auf die Zeit der DDR angewandt und kann über das Jenaer Beispiel hinaus eine Vielzahl neuer Einblicke in das Verhältnis von Wissenschaft und Gesellschaft gewähren. Das Werk enthält grundsätzliche Studien, Detailanalysen, Fallbeispiele und disziplingeschichtliche Längsschnitte. Es schließt Lücken in der Aufarbeitung der Universitätsgeschichte der DDR und bietet eine verlässliche Grundlage für weitere Synthesen und Forschungen. Damit hat es Pilotfunktion und verdient eine entsprechend breite Rezeption und Leserschaft. Inhaltlich knüpft das Werk an den Band "Kämpferische Wissenschaft. Studien zur Universität Jena im Nationalsozialismus" an, der ebenfalls im Böhlau-Verlag erschienen ist (ISBN 3-412-04102-5).

"About this title" may belong to another edition of this title.