Hermann Löns Kassette 8 Werke in 4 Bände gebunden. Farbig illustrierte Auswahl * H A L B L E D E R - V O R Z U G S A U S G A B E

Löns, Hermann:

Published by Bad Pyrmont, Friedrich Gersbach Verlag,, 1942
Hardcover
From Galerie für gegenständliche Kunst (Kirchheim unter Teck, Germany)

AbeBooks Seller Since 31 March 2015

Quantity Available: 1

Buy Used
Price: £ 103.80 Convert Currency
Shipping: £ 16.84 From Germany to U.S.A. Destination, Rates & Speeds
Add to basket

About this Item

Vollständige Ausgabe im original Verlagseinband (4 Bände in grünem Halbleder / OHLdr / Hldr 8vo 14,5 x 20,5 cm) mit Rückentitel in Goldprägung, Lederecken sowie goldgeprägter Rücken- und Deckellinien-Dekoration. 214 + 88, 63 + 197, 102 + 113, 247 Seiten mit sehr vielen farbigen Zeichnungen von Moritz Plathe. Band 2 enthält den Bericht ,Mein Kamerad Löns / Kriegsschilderungen` von Max A.Tönjes. Band 4 enthält als Frontispiz - ganzseitige Fotoabbildung auf Kunstdruckpapier - ein Bild von der Bildnisbüste von Professor Hans Hassenrichter und ist angelegt als ,Löns-Gedenkbuch` (von Dr. Friedrich Castelle, neue Bearbeitung 1942) mit 15 Foto-Abbildungen im Anhang auf Kunstdruckpapier: Familienmitglieder und Vorfahren des Dichters, die Urkunde des Führers Adolf Hitler zur Beisetzung von Hermann Löns in der Heide, mit dem - in Faksimile wiedergegebenen - Urkunden-Text: " Dieser Steinsarg birgt die Gebeine des im großen Weltkriege am 26. im Scheiding 1914 bei Loivre gefallenen Kriegsfreiwilligen und Dichters Hermann Löns. Die Gebeine wurden mit Einwilligung des Führers und Reichskanzlers Adolf Hitler im Gilbhardt 1934 auf dem Soldatenfriedhof von Loivre ausgegraben, am 30. im Nebelung 1934 in der Löns-Heide an der Straße Harburg-Soltau beigesetzt und am 2. im Ernting des Jahres 1935 auf Anordnung des Oberbefehlshabers der Wehrmacht des neuen deutschen Reiches, des Reichskriegsministers Generaloberst von Blomberg, in dem von Lisa H. Löns, der Frau des Dichters, bestimmten und von dem Bauer Wilhelm Asche dem Staate geschenkten Heidegrab in Tietlingen bei Fallingbostel mit militärischen Ehren bestattet. Als Tag für die Beisetzung wurde der 2. im Ernting gewählt, weil in der Person von Hermann Löns der heldische Geist der Kriegsfreiwilligen von 1914 sinnbildlich geehrt werden sollte." - Weitere fünf Fotoaufnahmen zeigen das Grab des Dichters in der Heide sowie Szenen von der Beisetzung mit militärischern Ehren ("General von Knochenhauer, Kommandeur des X. Armeekorps, legt den Kranz der Wehrmacht nieder, neben ihm Dr. Friedrich Castelle, welcher ebenfalls eine Grabrede hielt"). Der vierte Band hat folgenden Inhalt: "Friedrich Castelle: Zum Geleit / Hermann Löns: Von Ost nach West. Selbstbiographie / Leo Neumann, Deutsch-Krone: Mit Hermann Löns durch Feld und Wald / . , Univ.-Prof., Münster: Der junge Löns / Max a.Tönjes, Hannover: Der Journalist / Ernst Löns: Mein Bruder Hermann / Ernst Bock, Letter: Löns-Anekdoten / Joseph Friedrich Perkonig, Klagenfurt: ,Nirgendswo` / C. M. von Einem: Der Kriegsfreiwillige, Brief des Generals Emmich, Plan der Stelle, wo Löns 1914 fiel / Wilh. Deimann, Minden: Der Kämpfer um die deutsche Seele / Friedrich Castelle: Lebensbild / Ahnentafel von Hermann Löns / Bilder der Vorfahren Hermann Löns` / Urkunde des Führers zur Beisetzung Löns` in der Heide / Bildbeigaben zur militärischen Beisetzung Löns` in der Heide / Löns` Grab in der Heide / Paul Hiepgens: Lönslied" - Exemplar in guter Erhaltung (Stempel auf Vorsätzen und einigen Seiten, minimal berieben, sonst gut). - Deutsche / nordeutsche Heimatdichtung, Niedersachsen, Deutsches / Drittes Reich, Halbleder-Vorzugsausgabe, Löns-Verehrung / -Ehrung im Nationalsozialismus, Niedersachsen, deutscher Jäger, Heimatschriftsteller, deutsche Dichtung, Lyrik, Werkausgabe, illustrierte Bücher, Adolf Hitler und Hermann Löns, niedersächsischer Kriegsfreiwilliger im 1.Weltkrieg, Heldentod 1914 Versand an Institutionen auch gegen Rechnung Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 2000. Bookseller Inventory # 14652

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Hermann Löns Kassette 8 Werke in 4 Bände ...

Publisher: Bad Pyrmont, Friedrich Gersbach Verlag,

Publication Date: 1942

Binding: Hardcover

Store Description

www.galerie-im-netz.de

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

Versandantiquariat: Galerie für gegenständliche Kunst ____Max-Eyth-Str. 42 - 73230 Kirchheim unter Teck___Telefon: 07021-76646___e-Mail: info@galerie-im-netz.de ___UID / VAT: DE145929610 ___Bitte beachten Sie bei diesem Titel insbesondre Nr. 9 unserer AGB! Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen, Stand 01.01.2015 1. Allgemeines - Geltungsbereich 2. Vertragsschluss 3. Eigentumsvorbehalt 4. Vergütung 5. Gefahrübergang 6. Gewährleistung 7. Haftungsbeschränkungen und -freistellung 8. Datenschutz...

More Information
Shipping Terms:

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.


Detailed Seller Information

List this Seller's Books

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check