Stock Image

Hans Brüggemann

Jan Friedrich Richter

ISBN 10: 3871572349 / ISBN 13: 9783871572340
Published by Deutscher Vlg. F. Kunstw. Okt 2011, 2011
New Condition: Neu
From Agrios-Buch (Bergisch Gladbach, Germany)

AbeBooks Seller Since 11 January 2012

Quantity Available: 1
Buy New
Price: £ 71.99 Convert Currency
Shipping: £ 15.16 From Germany to U.S.A. Destination, Rates & Speeds
Add to basket

About this Item

Neuware - Der Bordesholmer Altar im Schleswiger Dom ist der größte mittelalterliche Wandelaltar in Deutschland. Die Monographie stellt seinen Schöpfer Hans Brüggemann in einem umfassenden kunst- und zeithistorischen Kontext vor, der auf einem wissenschaftlichen Katalog der erhaltenen Werke beruht. Der Bordesholmer Altar im Schleswiger Dom gehört aufgrund seiner Größe und außergewöhnlichen Qualität zu den bekanntesten Schnitzaltären des Mittelalters. Umso merkwürdiger wirkt das geringe Interesse der bisherigen Forschung an seinem Schöpfer Hans Brüggemann. Mit der Monographie wird das erhaltene Gesamtwerk erstmalig in Form eines wissenschaftlichen Kataloges publiziert. Der historische Kontext bindet das Werk in die großen politischen Veränderungen ein, denen Schleswig-Holstein kurz vor Einführung der Reformation ausgesetzt war. Brüggemann war mehr als ein herausragender Künstler. Sein unverwechselbarer Stil ist auch als Ausdruck der politischen Haltung seiner Auftraggeber zu verstehen. In deutlicher Abgrenzung zu Dänemark und Lübeck wurde hier ein Künstler ins Land geholt, der den repräsentativen Stiftungen des Hochadels ein völlig eigenständiges Gepräge zu geben vermochte. Mit der für Schleswig-Holstein typischen Kunst hatte dies allerdings nichts zu tun, viel jedoch mit den politischen Verhältnissen in der Region. Richter's monograph offers an excellent foundation for understanding this complicated artist. (.) Even when I am not always convinced by some of the author's arguments, one must appreciate his thoughtful conjectures, detailed discussions, and rich understanding of North German art just prior to the Reformation. [Jeffrey Chipps Smith, Renaissance Quarterly] R. führt den Leser behutsam in die Werke und ihre stilistischen Besonderheiten ein, verknüpft sie eng und ausführlich mit der regionalen Landesgeschichte und erläutert ihre komplexen theologischen und politischen Aussagen, die nur durch das enge Zusammenwirken Brüggemanns mit seinen anspruchsvollen Auftraggebern, (.), zu erklären sind. [Vogeler, Zeitschrift für Lübeckische Geschichte] Jan Friedrich Richter hat mit seinem reich illustrierten und schön ausgestatteten Buch eine außerordentlich gründliche Studie vorgelegt, die den Blick auf Brüggemann und sein Werk wesentlich erweitert (.). [Bernd Philipsen, Schleswiger Nachrichten] 288 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783871572340

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Hans Brüggemann

Publisher: Deutscher Vlg. F. Kunstw. Okt 2011

Publication Date: 2011

Binding: Buch

Book Condition:Neu

Store Description

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (abebooks.de)

der Firma Agrios Buch- und Medienversand UG e.K. ,Geschäftsführer Ludwig Meier, De-Gasperi-Str. 8, 51469 Bergisch Gladbach nachstehend als Verkäufer bezeichnet.

§ 1 Allgemeines, Begriffsbestimmungen

(1) Der Verkäufer bietet unter dem Nutzernamen Agrios Buch unter der Plattform abebooks.de insbesondere Bücher an. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verkäufer und dem Kunden in ihrer zum Ze...

More Information
Shipping Terms:

Der Versand ins Ausland findet IMMER mit DHL statt. Auch nach Österreich verschicken wir nur mit DHL! Daher Standardversand == Luftpost!


Detailed Seller Information

List this Seller's Books

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check PayPal Invoice Bank/Wire Transfer