Das Handwerk in Staat und Wirtschaft

Published by Berlin-Lichterfelde, Verlag für Handwerk und Gewerbe,, 1939
Used
From Galerie für gegenständliche Kunst (Kirchheim unter Teck, Germany)

AbeBooks Seller Since 31 March 2015

Seller Rating 4-star rating

Quantity Available: 4

Buy Used
Price: £ 19.60 Convert Currency
Shipping: £ 16.28 From Germany to U.S.A. Destination, Rates & Speeds
Add to basket

About this Item

Vollständige Ausgabe im original Verlagseinband (blaues Ganzleinen GLn / OLn / Ln gr.8vo 16 x 21,4 cm) mit Kopfblauschnitt, Deckeldekortion (Zunftwappen) sowie Rücken- und Deckeltitel, ebenfalls in Silberprägung. 461 Seiten mit Stichwortverzeichnis und Frontispiz (Fotoabbildung auf Kunstdruckpapier): der jugendlich wirkende Führer und Reichskanzler Adolf Hitler, in SA- Uniform im Braunhemd, sowie Karte des Deutschen Reiches, Reproduktion nach einem Ölgemälde von Reinhold Rohr im Sitzungssaal der Gewerbekammer Leipzig. Auch das Vorwort atmet tief nationalsozialistischen Geist: "Möge das Buch zu seinem Teile an dem großen, allumfassenden Erziehungswerke des Führers mithelfen. Möge es in jedem Leser das Bewußtsein reifen lassen, daß die Zugehörigkeit zum deutschen Volke eine Ehre ist, die jeden Volksgenossen zur höchsten Steigerung seiner Leistungen und seiner persönlichen Werte verpflichtet. Dafür ruht sein Dasein nirgends sicherer als in dem Schoße der großdeutschen Volksgemeinschaft!" Aus dem Inhalt: Volks und Staat / Der Staat und seine Aufgaben / nationalsozialistische Staatsauffassung, Verhältnis des Staates zur Partei (mit Hoheitsträger Gliederung Blockleiter-Zellenleiter-Ortsgruppen- und Stützpunktleiter-Kreisleiter-Gauleiter-Stellvertreter des Führers - Führer) / Die Elemente des Staates / Das Staatsgebiet (germanische Auffassung, territorialstaatlicher und großdeutscher Gedanke, Erwerb fremden Landbesitzes, die koloniale Frage, Staatsgebiet-Umfang) / Das Staatsvolk - frühere und heutige Auffassung davon / Der Rassengedanke / Maßnahmen zum Schutze der Rasseeinheit im Allgemeinen / Gründe für die frühere Überfremdung des Deutschen Reiches / Das Reichsbürgerrecht allgemeiner Grundgedanke und die verschiedenen Gruppen der Staatsangehörigen / Begriff "Staatsangehöriger deutschen oder artverwandten Blutes" / Möglichkeit der Erweiterung der rassischen Anforderungen / Auswirkungen der Reichsbürgereigenschaft / Regelung der deutschen Staatsangehörigkeit im Lande Österreich / Fremdvölkische Minderheiten und vertraglicher sowie verfassungsrechtlicher Minderheitenschutz / Die nationalsozialistische Einstellung zur Minderheitenfrage / Die Juden / Maßnahmen zum Schutze des Deutschen Volkes / Blutschutzgesetz-Inhalt / Verbot von Eheschließung und Geschlechtsverkehr zwischen Deutschen und Juden / Verbot der Beschäftigung deutschblütiger weiblicher Hausangestellten bei Juden / Verbot der Flaggenhissung durch Juden / Die jüdischen Betriebe / Die Staatsgewalt (Reichseinheit, Hoheitsrechte des Reiches, Gesetzgebung, Der Führer und Reichskanzler) / Die Staatsverwaltung (Verwaltung und Volk, Verhältnis der Verwaltung der NSDAP, Aufbau der Reichsbehörden, Reichszentralverwaltung, Behördenaufbau in Preußen, Die Polizei) / Die deutsche Volkswirtschaft (Geschichte der deutschen Wirtschaft seit dem Mittelalter / Die natürlichen Grundlagen der deutschen Wirtschaft / Standorte der deutschen Wirtschaftszweige / Der Aufbau der deutschen Volkswirtschaft: "Die deutsche Volkswirtschaft im liberalistischen Zeitalter / Wiederbelebung und Umbau der deutschen Wirtschaft durch Adolf Hitler / a) Die Arbeitsbeschaffung / b) Generalumbau der deutschen Wirtschaft zu einem Werkzeug kraftvoller Nationalpolitik / c) Die Ausweitung der deutschen Volkswirtschaft durch die Ostmark / d) Erziehung der Deutschen zum Sozialismus". - Die Deutsche Arbeitsfront "I. Die soziale Frage / II. Entstehung und Entwicklung der Deutschen Arbeitsfront / III. Die Aufgaben der Deutschen Arbeitsfront / IV. Der Aufbau der Deutschen Arbeitsfront / 1. Die Reichsleitung / 2. Die gebietliche Gliederung der DAF / 3. Die fachliche Gliederung / V. Aus der bisherigen Tätigkeit der DAF / VI. Soziale Selbstverantwortung / VII. Nationalsozialistische Arbeitsführung"). / Handwerksgeschichte - von der Zunftzeit bis zur Wiedergeburt im Nationalsozialismus / Die Organisation des deutschen Handwerkes / Die deutsche Handwerkswirtschaft (Stellung und Aufgaben des Handwerks in der deutschen Volkswirtschaft. Bookseller Inventory # 10284

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Das Handwerk in Staat und Wirtschaft

Publisher: Berlin-Lichterfelde, Verlag für Handwerk und Gewerbe,

Publication Date: 1939

Store Description

www.galerie-im-netz.de

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

Versandantiquariat: Galerie für gegenständliche Kunst ____Max-Eyth-Str. 42 - 73230 Kirchheim unter Teck___Telefon: 07021-76646___e-Mail: info@galerie-im-netz.de ___UID / VAT: DE145929610 ___Bitte beachten Sie bei diesem Titel insbesondre Nr. 9 unserer AGB! Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen, Stand 01.01.2015 1. Allgemeines - Geltungsbereich 2. Vertragsschluss 3. Eigentumsvorbehalt 4. Vergütung 5. Gefahrübergang 6. Gewährleistung 7. Haftungsbeschränkungen und -freistellung 8. Datenschutz...

More Information
Shipping Terms:

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.


Detailed Seller Information

List this Seller's Books

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check