Die Hand am Werk: Poetik der Poiesis in der russischen Avantgarde

Susanne Stratling

Published by Fink Wilhelm Gmbh + Co.Kg 2017-04-03, 2017
ISBN 10: 3770560922 / ISBN 13: 9783770560929
New / Quantity Available: 0
From Chiron Media (Wallingford, United Kingdom)
Available From More Booksellers
View all  copies of this book

About the Book

We're sorry; this specific copy is no longer available. AbeBooks has millions of books. We've listed similar copies below.

Description:

Brand new book, sourced directly from publisher. Dispatch time is 4-5 working days from our warehouse. Book will be sent in robust, secure packaging to ensure it reaches you securely. Bookseller Inventory # NU-LBR-02003461

Bibliographic Details

Title: Die Hand am Werk: Poetik der Poiesis in der ...
Publisher: Fink Wilhelm Gmbh + Co.Kg 2017-04-03
Publication Date: 2017
Book Condition: New

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Strätling, Susanne:
Published by Paderborn: Fink, (2017)
ISBN 10: 3770560922 ISBN 13: 9783770560929
Used Softcover Quantity Available: 2

Book Description Paderborn: Fink, 2017. Condition: Gut. 531 Seiten mit Illustrationen. Gebraucht, aber gut erhalten. - Kunst = Neues Sehen. Diese Formel prägt die Avantgarde. Bis in die Gegenwart hinein bestimmt sie unser Denken. Wo aber liegen die blinden Flecken dieses Optozentrismus? Am Leitfaden der Gesten des Berührens, Gebens, Zeigens und Werkens beleuchtet die Studie Schlüsselszenen taktiler Interaktion zwischen Subjekt und Artefakt und beobachtet die Herausforderungen, die dem Auge durch die Hand erwachsen. Dabei werden Krisen einer visuell dominierten Perspektive auf die Künste wahrnehmbar, die zur Neubestimmung von Ästhetik und Poetik unter Einbezug haptischer Erfahrung auffordern. Denn die Augenversessenheit der Avantgardeforschung verstellt nicht nur den Blick auf ihren Gegenstand sie steht mit ihrer Handvergessenheit prototypisch für eine systematische Verengung in den Literatur-, Kunst- und Kulturwissenschaften. ISBN 9783770560929 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 1310 Fadengeheftete Originalbroschur. Seller Inventory # 1111924

More information about this seller | Contact this seller

Buy Used
£ 39.63
Convert currency

Add to Basket

Shipping: £ 7.70
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

2.

Susanne Strätling
Published by Fink Wilhelm Gmbh & Co.KG Mrz 2017 (2017)
ISBN 10: 3770560922 ISBN 13: 9783770560929
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)

Book Description Fink Wilhelm Gmbh & Co.KG Mrz 2017, 2017. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Kunst = Neues Sehen. Diese Formel prägt die Avantgarde. Bis in die Gegenwart hinein bestimmt sie unser Denken. Wo aber liegen die blinden Flecken dieses Optozentrismus Am Leitfaden der Gesten des Berührens, Gebens, Zeigens und Werkens beleuchtet die Studie Schlüsselszenen taktiler Interaktion zwischen Subjekt und Artefakt und beobachtet die Herausforderungen, die dem Auge durch die Hand erwachsen. Dabei werden Krisen einer visuell dominierten Perspektive auf die Künste wahrnehmbar, die zur Neubestimmung von Ästhetik und Poetik unter Einbezug haptischer Erfahrung auffordern. Denn die Augenversessenheit der Avantgardeforschung verstellt nicht nur den Blick auf ihren Gegenstand - sie steht mit ihrer Handvergessenheit prototypisch für eine systematische Verengung in den Literatur-, Kunst- und Kulturwissenschaften. 531 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783770560929

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
£ 59.89
Convert currency

Add to Basket

Shipping: £ 14.65
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

3.

Susanne Strätling
Published by Fink Wilhelm Gmbh & Co.KG Mrz 2017 (2017)
ISBN 10: 3770560922 ISBN 13: 9783770560929
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Germany)

Book Description Fink Wilhelm Gmbh & Co.KG Mrz 2017, 2017. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Kunst = Neues Sehen. Diese Formel prägt die Avantgarde. Bis in die Gegenwart hinein bestimmt sie unser Denken. Wo aber liegen die blinden Flecken dieses Optozentrismus Am Leitfaden der Gesten des Berührens, Gebens, Zeigens und Werkens beleuchtet die Studie Schlüsselszenen taktiler Interaktion zwischen Subjekt und Artefakt und beobachtet die Herausforderungen, die dem Auge durch die Hand erwachsen. Dabei werden Krisen einer visuell dominierten Perspektive auf die Künste wahrnehmbar, die zur Neubestimmung von Ästhetik und Poetik unter Einbezug haptischer Erfahrung auffordern. Denn die Augenversessenheit der Avantgardeforschung verstellt nicht nur den Blick auf ihren Gegenstand - sie steht mit ihrer Handvergessenheit prototypisch für eine systematische Verengung in den Literatur-, Kunst- und Kulturwissenschaften. 531 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783770560929

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
£ 59.89
Convert currency

Add to Basket

Shipping: £ 14.65
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

4.

Susanne Strätling
Published by Fink Wilhelm Gmbh & Co.KG Mrz 2017 (2017)
ISBN 10: 3770560922 ISBN 13: 9783770560929
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germany)

Book Description Fink Wilhelm Gmbh & Co.KG Mrz 2017, 2017. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Kunst = Neues Sehen. Diese Formel prägt die Avantgarde. Bis in die Gegenwart hinein bestimmt sie unser Denken. Wo aber liegen die blinden Flecken dieses Optozentrismus Am Leitfaden der Gesten des Berührens, Gebens, Zeigens und Werkens beleuchtet die Studie Schlüsselszenen taktiler Interaktion zwischen Subjekt und Artefakt und beobachtet die Herausforderungen, die dem Auge durch die Hand erwachsen. Dabei werden Krisen einer visuell dominierten Perspektive auf die Künste wahrnehmbar, die zur Neubestimmung von Ästhetik und Poetik unter Einbezug haptischer Erfahrung auffordern. Denn die Augenversessenheit der Avantgardeforschung verstellt nicht nur den Blick auf ihren Gegenstand - sie steht mit ihrer Handvergessenheit prototypisch für eine systematische Verengung in den Literatur-, Kunst- und Kulturwissenschaften. 531 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783770560929

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
£ 59.89
Convert currency

Add to Basket

Shipping: £ 29.50
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

5.

Strätling, Susanne
Published by Ferdinand Schöningh
ISBN 10: 3770560922 ISBN 13: 9783770560929
New Softcover Quantity Available: > 20
Seller:
Vikram Jain Books
(New Delhi, India)

Book Description Ferdinand Schöningh. Softcover. Condition: New. Printed Pages: 531 with 121 s/w Abb., 1 s/w Karte. Seller Inventory # F.S-9783770560929

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
£ 62.20
Convert currency

Add to Basket

Shipping: £ 5.56
From India to U.S.A.
Destination, rates & speeds

6.

Strätling, Susanne
Published by Ferdinand Schöningh
ISBN 10: 3770560922 ISBN 13: 9783770560929
New Softcover Quantity Available: > 20
Seller:
BookVistas
(New Delhi, India)

Book Description Ferdinand Schöningh. Softcover. Condition: New. Printed Pages: 531 with 121 s/w Abb., 1 s/w Karte 23,3 x 15,7 cm. Seller Inventory # F.S-9783770560929

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
£ 62.20
Convert currency

Add to Basket

Shipping: £ 5.56
From India to U.S.A.
Destination, rates & speeds

7.

Susanne Strätling
Published by Fink Wilhelm GmbH + Co.KG, Germany (2017)
ISBN 10: 3770560922 ISBN 13: 9783770560929
New Paperback Quantity Available: 1
Seller:
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)

Book Description Fink Wilhelm GmbH + Co.KG, Germany, 2017. Paperback. Condition: New. Language: German. Brand new Book. Kunst = Neues Sehen. Diese Formel prägt die Avantgarde. Bis in die Gegenwart hinein bestimmt sie unser Denken. Wo aber liegen die blinden Flecken dieses Optozentrismus? Am Leitfaden der Gesten des Berührens, Gebens, Zeigens und Werkens beleuchtet die Studie Schlüsselszenen taktiler Interaktion zwischen Subjekt und Artefakt und beobachtet die Herausforderungen, die dem Auge durch die Hand erwachsen. Dabei werden Krisen einer visuell dominierten Perspektive auf die Künste wahrnehmbar, die zur Neubestimmung von Ästhetik und Poetik unter Einbezug haptischer Erfahrung auffordern. Denn die Augenversessenheit der Avantgardeforschung verstellt nicht nur den Blick auf ihren Gegenstand - sie steht mit ihrer Handvergessenheit prototypisch für eine systematische Verengung in den Literatur-, Kunst- und Kulturwissenschaften. Seller Inventory # LIB9783770560929

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
£ 89.83
Convert currency

Add to Basket

Shipping: £ 3
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds