Gymnasium zu Freyberg bzw. Gymnasium Albertinum zu Freiberg. [Programm-Einladung zu] 1821, 1822, Programm 1876, 1885, 1888, 1889, 1893, 1893/94, 1895/96, 1896/97, 1897/98, 1898/99, 1904/05, 1907/08 und 1910/11, sowie Beilagen zu 1877, 1878, 1880, 1884, 1885, 1887. Zus. 21 Teile. Mit mehrf. gefalt. großformatigen Stundenplan 1821.

Published by Freiberg in Sachsen, Gerlach -1911., 1821
Used / Hardcover / Quantity Available: 1
From WILFRIED MELCHIOR · ANTIQUARIAT & VERLAG (Spreewaldheide, Germany)
Available From More Booksellers
View all  copies of this book
Add to basket
Price: £ 387.91
Convert Currency
Shipping: £ 6.88
From Germany to United Kingdom
Destination, Rates & Speeds

Save for Later

About the Book

Bibliographic Details


Title: Gymnasium zu Freyberg bzw. Gymnasium ...

Publisher: Freiberg in Sachsen, Gerlach -1911.

Publication Date: 1821

Binding: Hardcover

Dust Jacket Condition: Dust Jacket Included

Signed: Signed by Author(s)

Description:

4°. Orig.-Geheftet, bzw. (1822) mit Umschlag d. Zt. (Innenseite mit handschriftl. Widmung des Verfassers [Carl August Rüdiger] an Prof. Weichert). Enthält Schulnachrichten der Rektoren Carl August Rüdiger (1821 und 1822), Friedrich Richard Franke (1876-94), Emil Preuss (1896-1905) und Otto Eduard Schmidt (1911), alle Programme (Jahresberichte) mit Gesamtverzeichnis der Schüler, die beiden sehr seltenen frühen Programme 1821 und 1822 jedoch nur mit Abiturientenlisten (Kurzbiographien). Abhandlungen der Lehrer Carl August Rüdiger (2), Paul Süss ("Geschichte des Gymnasiums zu Freiberg (Gymnasium Albertinum). I. Theil", dto. ".II. Theil"), Eduard C. H. Heydenreich ("Die Hyginhandschrift der Freiberger Gymnasialbibliothek. Eine kritische Untersuchung"), Richard Kallenberg, Bernhard Richter ("Über Konrektor Moritz Döring, den Dichter des Bergmannsgrusses. Ein Beitrag zur sächsischen Dichter- und Gelehrtengeschichte"), M. H. Vetter (3), Ernst Mucke, Paul Gnauth, Rudolf Schellhorn ("Über das Verhältnis der Freiberger und der Tepler Bibelhandschrift zu einander und zum ersten vorlutherischen Bibeldrucke. I.", dto. ".II."), Ernst Woldemar Buchheim, Martin Schulze, Georg Baldauf (2) und K. A. Thümer ("Geschichte des Gymnasium zu Freiberg (Gymnasium Albertinum) von 1811-1842"). 1821 fand die Feier "des Joh. Chr. Richterschen Gestiftes" im Hörsaal der ersten Classe statt, 1822 dasselbe "auf dem Kaufhaussaale". In diesen frühen Nachrichten auch Erwähnungen der Bibliothek und Münzkabinett des Gymnasiums. Bookseller Inventory # 91509

Bookseller & Payment Information

Payment Methods

This bookseller accepts the following methods of payment:

  • American Express
  • Check
  • Invoice
  • MasterCard
  • Visa

[Search this Seller's Books]

[List this Seller's Books]

[Ask Seller a Question]

Bookseller: WILFRIED MELCHIOR · ANTIQUARIAT & VERLAG
Address: Spreewaldheide, Germany

AbeBooks Bookseller Since: 23 February 2005
Bookseller Rating: 5-star rating

Terms of Sale:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) von Antiquariat & Verlag Wilfried Melchior. Vertretungsberechtigter: Barbara Melchior, Hauptstraße 37, 15913 Spreewaldheide, Telefon 035475-804680, Telefax 035475-804683, wilfried.melchior@t-online.de § 1 Allgemeines Diese AGB gelten für alle gegenwärtigen und zukünftigen Geschäftsbeziehungen zwischen Antiquariat & Verlag Wilfried Melchior und dem Kunden. § 2 Angebot und Vertragsschluss 1. Die Online-Darstellung unseres Antiquariats-Sortiments stellt kein bi...

[More Information]

Shipping Terms:

Die Ware wird innerhalb von 1-2 Werktagen nach Bestelleingang (bei Vorkasse: 1-2 Werktagen nach Zahlungseingang) verschickt. Der Versand erfolgt entsprechend Wert, Format, Gewicht und Ziel mit der Deutschen Post AG, DHL oder Hermes Logistik. Die Lieferzeit beträgt in Deutschland in der Regel 3-5 Tage und in der Europäischen Union außerhalb von Deutschland 5-12 Tage.


Store Description: Wissenschaftliches Antiquariat mit seltenen Büchern und Dokumenten aus allen Gebieten und Preiskategorien. Mehr als 250 000 Titel auf Lager. Schwerpunkte: Landeskunde, Geographie, Geschichte, Genealogie, Kunst, Autographen, Graphik, Dokumente aller Art. Versandantiquariat (Besuche ausnahmslos nach Voranmeldung, keine Bücher vor Ort, da räumliche Trennung von Büro und Buchlager). Online-Listen, Einzel- und Themenangebote auf Anfrage. Ankauf von Nachlässen, Sammlungen, Dubletten und Einzelstücken aller Gebiete im Rahmen von Ankaufsreisen.