Stock Image

Griechische Heroenkultstätten in klassischer und hellenistischer Zeit

Bianca von Mangoldt

ISBN 10: 3803010659 / ISBN 13: 9783803010650
Published by Wasmuth Ernst Verlag Okt 2013, 2013
New Condition: Neu Buch
From Agrios-Buch (Bergisch Gladbach, Germany)

AbeBooks Seller Since 11 January 2012

Seller Rating 5-star rating

Quantity Available: 1

Available from more sellers

View all  copies of this book
Buy New
Price: £ 42.76 Convert Currency
Shipping: £ 8.56 From Germany to United Kingdom Destination, Rates & Speeds
Add to basket

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check PayPal Invoice Bank/Wire Transfer

About this Item

Neuware - Kultstätten für die Heroen der Griechen waren ebenso wie die Heiligtümer der Götter sakrale Orte von oft überregionaler Bedeutung. Die religiöse Konnotation der Heroen wie auch die Praxis ihrer Verehrung weckten schon früh das Interesse der altertumswissenschaftlichen Forschung. Dabei konzentrierten sich die jeweiligen Disziplinen vornehmlich auf geographische und chronologische Fragen ohne ausreichende Berücksichtigung des archäologischen Materials. Das vorliegende Buch liefert erstmalig einen vollständigen Katalog aller bekannten Heroenkultstätten klassischer und hellenistischer Zeit im heutigen Griechenland. Die Analyse der archäologischen Befunde in Kombination mit literarischen und epigraphischen Quellen spiegelt Charakteristika des griechischen Heroenkults und seiner Kultstätten wider. Ausgehend von dem Axiom, dass Heroen eine Zwischenstellung zwischen Göttern und Menschen einnehmen, wird untersucht, in welchem Ausmaß sich im Heroenkult Spezifika der Götterverehrung einerseits sowie menschlicher Bestattungsriten andererseits vermischen. Ferner wird gezeigt, wie stark die Heroenkultstätten durch zeitgleiche Götterheiligtümer und deren Sakralbauten beeinflusst werden. Die Kontextualisierung spezieller Votive macht eine Abgrenzung dennoch möglich, wie die Autorin erstmalig nachweisen kann. Hinterlassenschaften aus Heroenkultstätten können Überschneidungen mit Funden aus Götterheiligtümern respektive sepulkralen Kontexten aufweisen, unterscheiden sich jedoch in Quantität und Qualität deutlich. Die neu gewonnenen Erkenntnisse ermöglichen die stringente Identifizierung von Heroenkultstätten in Abgrenzung zu Götterheiligtümern oder Begräbnisplätzen. 256 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783803010650

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Griechische Heroenkultstätten in klassischer...

Publisher: Wasmuth Ernst Verlag Okt 2013

Publication Date: 2013

Binding: Buch

Book Condition:Neu