Stock Image

Gott zur Sprache bringen

Martin Kumlehn

0 ratings by Goodreads
ISBN 10: 3161497074 / ISBN 13: 9783161497070
Published by Mohr Siebeck Gmbh & Co. K Sep 2009, 2009
New Condition: Neu Soft cover
From Agrios-Buch (Bergisch Gladbach, Germany)

AbeBooks Seller Since 11 January 2012

Seller Rating 5-star rating

Quantity Available: 1

Buy New
Price: £ 44.07 Convert Currency
Shipping: £ 14.96 From Germany to U.S.A. Destination, Rates & Speeds
Add to basket

About this Item

Neuware - Herder ist der Wegbereiter einer modernen Homiletik. Die Voraussetzungen des Sprechens und Hörens, des Empfindens und Denkens, der Vorstellung und des Symbolisierens werden von ihm im Rahmen erkenntnistheoretischer sowie sprachphilosophischer Untersuchungen analysiert. Ausgehend von Herders anthropologischen Bestimmungen rekonstruiert Martin Kumlehn, wie Herder die Predigtlehre innerhalb eines zwischen den beiden Polen von Aisthesis und Poiesis ausgespannten Interpretationsrahmens menschlicher Lebens- und Deutungspraxis entwarf. Er zeigt, dass Herder sich in diesem Zusammenhang dazu veranlasst sah, die traditionell mit den Begriffen 'Gott' und 'Glaube' bezeichneten Erfahrungszusammenhänge sowie die Bedeutung Jesu und der biblischen Offenbarung für die christliche Religionspraxis neu zu bestimmen. Vor diesem Hintergrund beleuchtet Martin Kumlehn die wesentlichen rhetorischen Gestaltungselemente bzw. Kunstregeln einer Predigt, die damals wie heute darauf zielt, Gott zur Sprache zu bringen. 276 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783161497070

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Gott zur Sprache bringen

Publisher: Mohr Siebeck Gmbh & Co. K Sep 2009

Publication Date: 2009

Binding: Taschenbuch

Book Condition:Neu

About this title

Synopsis:

Herder ist der Wegbereiter einer modernen Homiletik. Die Voraussetzungen des Sprechens und Hörens, des Empfindens und Denkens, der Vorstellung und des Symbolisierens werden von ihm im Rahmen erkenntnistheoretischer sowie sprachphilosophischer Untersuchungen analysiert. Ausgehend von Herders anthropologischen Bestimmungen rekonstruiert Martin Kumlehn, wie Herder die Predigtlehre innerhalb eines zwischen den beiden Polen von Aisthesis und Poiesis ausgespannten Interpretationsrahmens menschlicher Lebens- und Deutungspraxis entwarf. Er zeigt, daß Herder sich in diesem Zusammenhang dazu veranlaßt sah, die traditionell mit den Begriffen 'Gott' und 'Glaube' bezeichneten Erfahrungszusammenhänge sowie die Bedeutung Jesu und der biblischen Offenbarung für die christliche Religionspraxis neu zu bestimmen. Vor diesem Hintergrund beleuchtet Martin Kumlehn die wesentlichen rhetorischen Gestaltungselemente bzw. Kunstregeln einer Predigt, die damals wie heute darauf zielt, Gott zur Sprache zu bringen.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Store Description

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (abebooks.de)

der Firma Agrios Buch- und Medienversand UG e.K. ,Geschäftsführer Ludwig Meier, De-Gasperi-Str. 8, 51469 Bergisch Gladbach nachstehend als Verkäufer bezeichnet.

§ 1 Allgemeines, Begriffsbestimmungen

(1) Der Verkäufer bietet unter dem Nutzernamen Agrios Buch unter der Plattform abebooks.de insbesondere Bücher an. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verkäufer und dem Kunden in ihrer zum Ze...

More Information
Shipping Terms:

Der Versand ins Ausland findet IMMER mit DHL statt. Auch nach Österreich verschicken wir nur mit DHL! Daher Standardversand == Luftpost!


Detailed Seller Information

List this Seller's Books

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check PayPal Invoice Bank/Wire Transfer