Stock Image

Goethes Bibelrezeption

Luz-María Linder

0 ratings by Goodreads
ISBN 10: 3631337868 / ISBN 13: 9783631337868
Published by Peter Gmbh Lang Jul 1998, 1998
New Condition: Neu Soft cover
From Agrios-Buch (Bergisch Gladbach, Germany)

AbeBooks Seller Since 11 January 2012

Quantity Available: 1
Buy New
List Price: 64.95
Price: £ 48.99 Convert Currency
Shipping: £ 15.40 From Germany to U.S.A. Destination, Rates & Speeds
Add to basket

About this Item

Neuware - Die Arbeit untersucht Goethes Bibelrezeption unter besonderer Berücksichtigung hermeneutischer Fragestellungen. Analysiert werden die Reflexionen des Dichters zu Formen und Funktionen ästhetischen Lesens, wobei einige Beschreibungskategorien der literaturwissenschaftlichen Rezeptionstheorie zu entnehmen sind. Die Bibellektüre fiktionaler Charaktere ist Gegenstand des zweiten Schwerpunktes. Zu klären ist, inwiefern die in Dichtung und Wahrheit, den Leiden des jungen Werther und Faust I an den Hauptfiguren vorgeführten Rezeptionsmodi von psychischen Dispositionen und Selbstbehauptungszwängen abhängig sind. Goethes alttestamentliche Geschichtsparaphrasen, Gegenstand des dritten Schwerpunktes, weisen säkularisierende, stilisierende und aktualisierende Gestaltungstendenzen vor. 210 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783631337868

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Goethes Bibelrezeption

Publisher: Peter Gmbh Lang Jul 1998

Publication Date: 1998

Binding: Taschenbuch

Book Condition:Neu

About this title

Synopsis:

Die Arbeit untersucht Goethes Bibelrezeption unter besonderer Berücksichtigung hermeneutischer Fragestellungen. Analysiert werden die Reflexionen des Dichters zu Formen und Funktionen ästhetischen Lesens, wobei einige Beschreibungskategorien der literaturwissenschaftlichen Rezeptionstheorie zu entnehmen sind. Die Bibellektüre fiktionaler Charaktere ist Gegenstand des zweiten Schwerpunktes. Zu klären ist, inwiefern die in Dichtung und Wahrheit, den Leiden des jungen Werther und Faust I an den Hauptfiguren vorgeführten Rezeptionsmodi von psychischen Dispositionen und Selbstbehauptungszwängen abhängig sind. Goethes alttestamentliche Geschichtsparaphrasen, Gegenstand des dritten Schwerpunktes, weisen säkularisierende, stilisierende und aktualisierende Gestaltungstendenzen vor.

About the Author:

Der Autor: Luz-María Linder wurde 1968 in Lima/Peru geboren. 1988-1994 Studium der Germanistik, Romanistik und Anglistik an der Universität Freiburg; 1993/94 Staatsexamen. 1994-1997 Promotion im Rahmen des Freiburger Graduiertenkollegs , «Übergänge und Spannungsfelder zwischen Mündlichkeit und Schriftlichkeit».

"About this title" may belong to another edition of this title.

Store Description

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (abebooks.de)

der Firma Agrios Buch- und Medienversand UG e.K. ,Geschäftsführer Ludwig Meier, De-Gasperi-Str. 8, 51469 Bergisch Gladbach nachstehend als Verkäufer bezeichnet.

§ 1 Allgemeines, Begriffsbestimmungen

(1) Der Verkäufer bietet unter dem Nutzernamen Agrios Buch unter der Plattform abebooks.de insbesondere Bücher an. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verkäufer und dem Kunden in ihrer zum Ze...

More Information
Shipping Terms:

Der Versand ins Ausland findet IMMER mit DHL statt. Auch nach Österreich verschicken wir nur mit DHL! Daher Standardversand == Luftpost!


Detailed Seller Information

List this Seller's Books

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check PayPal Invoice Bank/Wire Transfer