"Die Geschichte hat immer Recht": Die Volkische Bewegung im Spiegel ihrer Geschichtsbilder

Julian Kock

Published by Campus Verlag Gmbh 2015-10-01, 2015
ISBN 10: 3593504782 / ISBN 13: 9783593504780
New / Quantity Available: 0
From Chiron Media (Wallingford, United Kingdom)
Available From More Booksellers
View all  copies of this book

About the Book

We're sorry; this specific copy is no longer available. AbeBooks has millions of books. We've listed similar copies below.

Description:

Brand new book, sourced directly from publisher. Dispatch time is 4-5 working days from our warehouse. Book will be sent in robust, secure packaging to ensure it reaches you securely. Bookseller Inventory # NU-LBR-01687433

Bibliographic Details

Title: "Die Geschichte hat immer Recht": Die ...
Publisher: Campus Verlag Gmbh 2015-10-01
Publication Date: 2015
Book Condition: New

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Julian Köck
Published by Campus Verlag Gmbh Okt 2015 (2015)
ISBN 10: 3593504782 ISBN 13: 9783593504780
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)

Book Description Campus Verlag Gmbh Okt 2015, 2015. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Campus Historische Studien 505 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783593504780

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
£ 49.42
Convert currency

Add to Basket

Shipping: £ 14.68
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

2.

Julian Köck
Published by Campus Verlag Gmbh Okt 2015 (2015)
ISBN 10: 3593504782 ISBN 13: 9783593504780
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Germany)

Book Description Campus Verlag Gmbh Okt 2015, 2015. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Auf welcher Grundlage stand die völkische Ideologie, die spätestens seit dem Ersten Weltkrieg großen Einfluss auf die Mitte der deutschen Gesellschaft nahm Julian Köck korrigiert die bisherige Forschungsmeinung: Nicht auf die Rassenlehre oder den Antisemitismus stützte sich die Völkische Bewegung in erster Linie. Vielmehr waren es einheitsstiftende Geschichtsbilder - etwa die Begeisterung für das antike Griechenland -, die es den Völkischen ermöglichten, die heterogenen Elemente ihrer Weltanschauung zu überbrücken. Dabei ging es nicht darum, eine vergangene Zeit wiederauferstehen zu lassen, sondern die 'ewigen Werte in der Geschichte' zu bestimmen und in ein Programm für die Zukunft umzuwandeln. 505 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783593504780

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
£ 49.42
Convert currency

Add to Basket

Shipping: £ 14.68
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

3.

Julian Köck
Published by Campus Verlag Gmbh Okt 2015 (2015)
ISBN 10: 3593504782 ISBN 13: 9783593504780
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germany)

Book Description Campus Verlag Gmbh Okt 2015, 2015. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Auf welcher Grundlage stand die völkische Ideologie, die spätestens seit dem Ersten Weltkrieg großen Einfluss auf die Mitte der deutschen Gesellschaft nahm Julian Köck korrigiert die bisherige Forschungsmeinung: Nicht auf die Rassenlehre oder den Antisemitismus stützte sich die Völkische Bewegung in erster Linie. Vielmehr waren es einheitsstiftende Geschichtsbilder - etwa die Begeisterung für das antike Griechenland -, die es den Völkischen ermöglichten, die heterogenen Elemente ihrer Weltanschauung zu überbrücken. Dabei ging es nicht darum, eine vergangene Zeit wiederauferstehen zu lassen, sondern die 'ewigen Werte in der Geschichte' zu bestimmen und in ein Programm für die Zukunft umzuwandeln. 505 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783593504780

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
£ 49.42
Convert currency

Add to Basket

Shipping: £ 29.56
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

4.

Julian Köck
Published by Campus Verlag GmbH, Germany (2015)
ISBN 10: 3593504782 ISBN 13: 9783593504780
New Paperback Quantity Available: 1
Seller:
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)

Book Description Campus Verlag GmbH, Germany, 2015. Paperback. Condition: New. Language: German. Brand new Book. Auf welcher Grundlage stand die völkische Ideologie, die spätestens seit dem Ersten Weltkrieg großen Einfluss auf die Mitte der deutschen Gesellschaft nahm? Julian Köck korrigiert die bisherige Forschungsmeinung: Nicht auf die Rassenlehre oder den Antisemitismus stützte sich die Völkische Bewegung in erster Linie. Vielmehr waren es einheitsstiftende Geschichtsbilder - etwa die Begeisterung für das antike Griechenland -, die es den Völkischen ermöglichten, die heterogenen Elemente ihrer Weltanschauung zu überbrücken. Dabei ging es nicht darum, eine vergangene Zeit wiederauferstehen zu lassen, sondern die "ewigen Werte in der Geschichte" zu bestimmen und in ein Programm für die Zukunft umzuwandeln. Seller Inventory # KNV9783593504780

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
£ 74.15
Convert currency

Add to Basket

Shipping: £ 3
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds