Stock Image

Geheimnisse des Unbekannten -19 Time-Life Bücher / Ellen Phillip Mystische Stätten -Traum &TRaumdeutung -Die Suche nach der Seele -Raum&Zeit- Die UFO's -Rätselhafte Wesen - Wahrsagungen und Prophezeihungen - -Rätsel des Geistes -Seelenreisen - -Fernöstliche Weisheiten - -Die Astrologie -Das Mystische Jahr - - Geist üb

Phillips, Ellen

Published by Lizensausgabe für den ECO Verlag GmbH, Köln, 1999
ISBN 10: 3933468914 / ISBN 13: 9783933468918
Used / Pappband / Quantity Available: 1
From Lausitzer Buchversand (Drochow, D, Germany)
Available From More Booksellers
View all  copies of this book
Add to basket
Price: £ 144.62
Convert Currency
Shipping: £ 8.62
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

Save for Later

About the Book

Bibliographic Details


Title: Geheimnisse des Unbekannten -19 Time-Life ...

Publisher: Lizensausgabe für den ECO Verlag GmbH, Köln

Publication Date: 1999

Binding: Pappband

Book Type: Buch

Description:

je 160 S. Pappeinband. sehr guter Zustand. Heilige Pforten der Erde.Die Schöpfung der Welt, das Wesen der Zeit, die Rolle des Menschen im Universum - über all diese kosmischen Rätsel denken die Menschen seit Anbeginn des Lebens nach. Um das Wie und Warum der Entstehung der Welt zu begreifen und das ausschließlich menschliche Bedürfnis zu befriedigen, Ordnung ins Chaos zu bringen, ersannen die Völker der Frühzeit Mythen und Sagen, mit denen sie das Geheimnisvolle des Ursprungs und Seins in verständliche zeitliche und räumliche Abläufe kleideten. Von besonderer Bedeutung waren in vielen überlieferten Erzählungen die heiligen Stätten - Landschaften von so außergewöhnlicher Topographie und Schönheit, daß man sich ihnen nur mit Scheu und Ehrfurcht näherte.Einige heilige Stätten wie zum Beispiel der Spider Rock im Norden von Arizona (gegenüber) galten als Pforten zu anderen Zeitaltern und Zeitdimensionen. Andere wiederum, wie den Berg Kailas in Tibet und den Titicacasee in Südamerika, verehrte man als Wohnsitz der Götter.Zum Teil waren sich die Vorstellungen verschiedener Völker von ihren heiligen Stätten bemerkenswert ähnlich - sie wurden in einigen Fällen sogar mit den gleichen Metaphern umschrieben. So bezeichnen die Indianer Amerikas, die Asiaten und die Griechen in ihren Kosmologien ihre jeweiligen heiligen Stätten gleichermaßen als den Nabel der Welt", den alles vereinenden Mittelpunkt im Herzen der Schöpfung. Doch trotz aller Erklärungsversuche bleiben Zeit and Raum rätselhaft; man wird ihr Wesen vielleicht nie ganz verstehen und nur auf der Grundlage des Glaubens akzeptieren können.INHALT.Heilige Pforten der Erde,Zeil und Kosmos in der Mythologie,Bildessay Vom Mythos zur Wissenschaft,Neuordnung der Grenzen,Bildessay Modelle eines Menschheitstraums,Das Zeitempfinden des Menschen,Bildessay Maßeinheiten für die Zeit,Fremde Zeiten, fremde Orte. Unbekannte Besucher sollen unsere Welt schon seit Jahrtausenden bereisen, unzählige Hinweise darauf scheint sogar die Bibel zu geben. Die Autoren beleuchten das Zeitalter der fliegenden Untertassen, beschreiben irreführende Naturerscheinungen und schildern nahe Begegnungen von verschiedenen Zeugen, deren Erlebnisse und Eindrücke sich oft gleichen. Beunruhigende Erinnerungen und Angstgefühle sind allen Entführten gemein, die Beschreibungen der Außerirdischen ähneln sich verblüffend. Klar, präzise und detailgetreu werden die mysteriösen Ereignisse unseres Jahrhunderts beschrieben, die viele Menschen in ihren Bann zogen.Beinahe unzugänglich und abweisend verschanzt hinter schroffen Gebirgszügen, mit unerforschten Meeren und menschenfeindlichen Wüsten, in denen räuberische Stämme ihr Unwesen treiben, hat Asien den Westen Jahrhunderte hindurch mit seinen Geheimnissen fasziniert. Noch in der Neuzeit basierten die Vorstellungen, die man im Abendland von weiten Teilen des Fernen Ostens hatte, vornehmlich auf unbestätigten Gerüchten über Ritualmorde, Hexerei, Dämonenverehrung und Priesterkönigtum. Spät erst, im Jahre 1842, erzwang sich Europa durch überlegene Waffentechnik den Zugang zu fünf chinesischen Häfen, der größte Teil Tibets blieb sogar bis 1904, als eine britische Expedition sich erstmals dorthin wagte, Terra incognita.Wie er sich den neugierigen Augen des Westens darbot, bestätigte der exotische Osten alle Erwartungen - ja übertraf sie sogar. Die ersten europäischen Besucher berichteten von einer verwirrenden Fülle an Wundern: Yogis, deren Verrenkungen allen bekannten Naturgesetzen zu spotten schienen, ehrwürdigen tibetischen Priestern, die als Reinkarna-tionen verstorbener Weisen verehrt wurden, heiligen Flüssen und Bergen von überirdischer Schönheit, uralten Religionen, die einen außergewöhnlichen Geisteszustand - die Erleuchtung - versprachen.Begierig, ihre staunenswerten Erfahrungen und aufregenden Abenteuer mitzuteilen, aber auch glaubwürdig zu dokumentieren, bedienten sich manche Reisende eines neuen Hilfsmittels - der Kamera. Beladen mit ihrer schweren, unhandlichen . 18000 Gramm. Bookseller Inventory # 6361

Book ratings provided by GoodReads:
4 avg rating
(1 ratings)

Bookseller & Payment Information

Payment Methods

This bookseller accepts the following methods of payment:

  • American Express
  • Bank/Wire Transfer
  • Cash
  • Check
  • Invoice
  • MasterCard
  • PayPal
  • Visa

[Search this Seller's Books]

[List this Seller's Books]

[Ask Seller a Question]

Bookseller: Lausitzer Buchversand
Address: Drochow, D, Germany

AbeBooks Bookseller Since: 10 April 2015
Bookseller Rating: 4-star rating

Terms of Sale:

Geschäftsbedingungen

für den Lausitzer Buchversand , Inhaberin. Cathleen Ryll ,Hauptstr.4b, 01994 Drochow, Telefon 035754/985915 ,Fax 032122795565
E-Mail: Cathleen_Ryll@web.de, Ust-IdNr. DE138928286
www.lausitzer-buchversand.de

Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen

  1. Allgemeines - Geltungsbereich

  2. Vertragsschluß

  3. Eigentumsvorbehalt

  4. Vergütung

  5. Gefahrübergang

  6. Gewährleistung

  7. Haftungsbeschränkungen und -freistellung

  8. Datenschutz

  9. Widerrufsbelehrung

  10. Schlußbestimmungen

  11. Allgemeines...

[More Information]

Shipping Terms:

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.


Store Description: Ust-Id-Nr.: DE 138928286 Unsere AGB: http://www.lausitzer-buchversand.de/Unsere-AGB:_:3.html?MODsid=runt8qblvd334ja9352ph0m8v7 Widerrufsrecht:http://www.lausitzer-buchversand.de/Widerrufsrecht:_:9.html Muster-Widerrufsformular: http://www.lausitzer-buchversand.de/Muster-Widerrufsformular:_:10.html