Stock Image

Gedächtnisleistung und Lebensqualität bei Demenzen des Alzheimer Typs

Birgit Florian

ISBN 10: 3639231716 / ISBN 13: 9783639231717
Published by VDM Verlag Feb 2010, 2010
New Condition: Neu Taschenbuch
From Agrios-Buch (Bergisch Gladbach, Germany)

AbeBooks Seller Since 11 January 2012

Seller Rating 5-star rating

Quantity Available: 1

Available from more sellers

View all  copies of this book
Buy New
List Price:
Price: £ 52.56 Convert Currency
Shipping: £ 14.81 From Germany to U.S.A. Destination, Rates & Speeds
Add to basket

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check PayPal Invoice Bank/Wire Transfer

About this Item

Neuware - Mit dem Zunehmen dementieller Erkrankungen steigen sowohl die Anforderungen an die therapeutischen Interventionen als auch an die klinische Diagnostik. Im Bereich der Klinischen- und Neuropsychologie heißt dies aussagekräftige Verfahren einzusetzen, die eine Einschätzung der kognitiven Leistungsfähigkeit erlauben um darauf basierend möglichst früh therapeutische Maßnahmen zu ergreifen. Auch die Erfassung der Lebensqualität ist von enormer Wichtigkeit um prospektiv zu definieren, durch welche Maßnahmen die Lebensqualität während möglichst langer Zeit erhalten werden kann. Die vorliegende Arbeit untersucht die Beziehung zwischen den Fremdbeurteilungen der Angehörigen von Patienten mit einer vermuteten Alzheimer-Demenz und deren kognitivem Status. Dabei wird neben der Fremdeinschätzung der Gedächtnisleistungen der Versuchspersonen auch eine Fremdbeurteilung ihrer gesundheitsbezogenen Lebensqualität vorgenommen und diese Einschätzungen mit den Ergebnissen von fünf kognitiven Testverfahren zur Überprüfung der Sprache, der Aufmerksamkeit und des Gedächtnisses, korreliert. Zielgruppe: Klinische und Neuropsychologen 132 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783639231717

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Gedächtnisleistung und Lebensqualität bei ...

Publisher: VDM Verlag Feb 2010

Publication Date: 2010

Binding: Taschenbuch

Book Condition:Neu

About this title

Synopsis:

Mit dem Zunehmen dementieller Erkrankungen steigen sowohl die Anforderungen an die therapeutischen Interventionen als auch an die klinische Diagnostik. Im Bereich der Klinischen- und Neuropsychologie heißt dies aussagekräftige Verfahren einzusetzen, die eine Einschätzung der kognitiven Leistungsfähigkeit erlauben um darauf basierend möglichst früh therapeutische Maßnahmen zu ergreifen. Auch die Erfassung der Lebensqualität ist von enormer Wichtigkeit um prospektiv zu definieren, durch welche Maßnahmen die Lebensqualität während möglichst langer Zeit erhalten werden kann. Die vorliegende Arbeit untersucht die Beziehung zwischen den Fremdbeurteilungen der Angehörigen von Patienten mit einer vermuteten Alzheimer-Demenz und deren kognitivem Status. Dabei wird neben der Fremdeinschätzung der Gedächtnisleistungen der Versuchspersonen auch eine Fremdbeurteilung ihrer gesundheitsbezogenen Lebensqualität vorgenommen und diese Einschätzungen mit den Ergebnissen von fünf kognitiven Testverfahren zur Überprüfung der Sprache, der Aufmerksamkeit und des Gedächtnisses, korreliert. Zielgruppe: Klinische und Neuropsychologen

"About this title" may belong to another edition of this title.