Stock Image

Funktionaler Textaufbau und sprachliche Mittel in Kochrezepten des 19. und frühen 20. Jahrhunderts

Anna Wolanska-Köller

ISBN 10: 3838200225 / ISBN 13: 9783838200224
Published by Ibidem-Verlag Mai 2010, 2010
New Condition: Neu Soft cover
From Agrios-Buch (Bergisch Gladbach, Germany)

AbeBooks Seller Since 11 January 2012

Quantity Available: 1

Buy New
List Price: 64.90
Price: £ 46.13 Convert Currency
Shipping: £ 15.38 From Germany to U.S.A. Destination, Rates & Speeds
Add to basket

About this Item

Neuware - Anna Wolanska-Köller untersucht in ihrer vorliegenden Studie Kochrezepte des 19. und frühen 20. Jahrhunderts Texte, die eine große Bandbreite von Realisierungsvarianten, aber zugleich eine relativ einfache Handlungsstruktur besitzen und sich deswegen für die Behandlung theoretischer, methodischer und empirischer Fragen sehr gut eignen. 482 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783838200224

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Funktionaler Textaufbau und sprachliche ...

Publisher: Ibidem-Verlag Mai 2010

Publication Date: 2010

Binding: Taschenbuch

Book Condition:Neu

About this title

Synopsis:

Anna Wolanska-Köller untersucht in ihrer vorliegenden Studie Kochrezepte des 19. und frühen 20. Jahrhunderts – Texte, die eine große Bandbreite von Realisierungsvarianten, aber zugleich eine relativ einfache Handlungsstruktur besitzen und sich deswegen für die Behandlung theoretischer, methodischer und empirischer Fragen sehr gut eignen.Die Autorin stellt so dar, wie man im Rahmen einer integrativen, funktional-dynamischen Texttheorie sowohl Texttypen als auch ihren Wandel im zeitlichen Längsschnitt beschreiben kann.Theoretisch-methodische Grundlage bildet eine integrative, pragmatisch fundierte und dynamisch angelegte Texttheorie. Zu den Grundannahmen gehören: 1. Texte sind Werkzeuge des sprachlichen Handelns. 2. Zentrale Parameter der Textorganisation wie beispielsweise Handlungsstruktur, thematische Struktur oder Äußerungsform sind mitbestimmt von funktionalen Erfordernissen. 3. Texttypen lassen sich charakterisieren, indem man beschreibt, wie Parameter der Textorganisation jeweils belegt sind. 4. Texttypen sind historisch veränderbar.Anschaulich präsentiert werden gedruckte und handschriftliche Kochrezepte in ihren typischen Ausprägungen im Zeitraum von 1840 bis 1930 auf der Ebene der Textorganisation, der Lexik und der Syntax. An vielen Stellen geht Wolanska-Köller auch auf Fragen der Sozialgeschichte der Textnutzung und der Sprachtheorie ein. Durch den exemplarischen Charakter ihrer Analyse ist eine Anwendung auch auf andere Texttypen möglich.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Store Description

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (abebooks.de)

der Firma Agrios Buch- und Medienversand UG e.K. ,Geschäftsführer Ludwig Meier, De-Gasperi-Str. 8, 51469 Bergisch Gladbach nachstehend als Verkäufer bezeichnet.

§ 1 Allgemeines, Begriffsbestimmungen

(1) Der Verkäufer bietet unter dem Nutzernamen Agrios Buch unter der Plattform abebooks.de insbesondere Bücher an. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verkäufer und dem Kunden in ihrer zum Ze...

More Information
Shipping Terms:

Der Versand ins Ausland findet IMMER mit DHL statt. Auch nach Österreich verschicken wir nur mit DHL! Daher Standardversand == Luftpost!


Detailed Seller Information

List this Seller's Books

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check PayPal Invoice Bank/Wire Transfer