Stock Image

Freiheit und Regulierung in der Cyberwelt - Rechtsidentifikation zwischen Quelle und Gericht

Andreas von Arnauld

ISBN 10: 3811442546 / ISBN 13: 9783811442542
Published by Müller Jur.Vlg.C.F. Apr 2016, 2016
New Condition: Neu Soft cover
From Agrios-Buch (Bergisch Gladbach, Germany)

AbeBooks Seller Since 11 January 2012

Seller Rating 5-star rating

Quantity Available: 1

Buy New
Price: £ 116.90 Convert Currency
Shipping: £ 14.96 From Germany to U.S.A. Destination, Rates & Speeds
Add to basket

About this Item

Neuware - 'Freiheit und Regulierung in der Cyberwelt' und 'Rechtsidentifikation zwischen Quelle und Gericht' waren die Oberthemen der 34. Zweijahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Internationales Recht, die vom 11.-14. März 2015 in Gießen stattgefunden hat. Unter dem Oberthema 'Freiheit und Regulierung in der Cyberwelt' werden 'Der transnationale Schutz der Privatsphäre' aus völkerrechtlicher und international-privatrechtlicher Sicht sowie 'Die Regulierung der Cyberwelt' und 'Cybersecurity' verhandelt. Beim Oberthema 'Rechtsidentifikation zwischen Quelle und Gericht' wird zunächst allgemein 'Die Funktion der Wissenschaft bei der Rechtsidentifikation zwischen Quelle und Gericht' aus völkerrechtlicher und aus international-privatrechtlicher Sicht beleuchtet, sowie dann spezieller in Referaten über 'Restatements' und 'Die Identifikation von Völkergewohnheitsrecht'. Dieser Band vereinigt die Referate und Diskussionsbeiträge der versammelten deutschsprachigen Vertreterinnen und Vertreter der Völkerrechtswissenschaft und des Internationalen Privatrechts. 413 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783811442542

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Freiheit und Regulierung in der Cyberwelt - ...

Publisher: Müller Jur.Vlg.C.F. Apr 2016

Publication Date: 2016

Binding: Taschenbuch

Book Condition:Neu

About this title

Reseña del editor:

Freiheit und Regulierung in der Cyberwelt und Rechtsidentifikation zwischen Quelle und Gericht waren die Oberthemen der 34. Zweijahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Internationales Recht, die vom 11.-14. März 2015 in Gießen stattgefunden hat. Unter dem Oberthema Freiheit und Regulierung in der Cyberwelt werden Der transnationale Schutz der Privatsphäre aus völkerrechtlicher und international-privatrechtlicher Sicht sowie Die Regulierung der Cyberwelt und Cybersecurity verhandelt. Beim Oberthema Rechtsidentifikation zwischen Quelle und Gericht wird zunächst allgemein Die Funktion der Wissenschaft bei der Rechtsidentifikation zwischen Quelle und Gericht aus völkerrechtlicher und aus international-privatrechtlicher Sicht beleuchtet, sowie dann spezieller in Referaten über Restatements und Die Identifikation von Völkergewohnheitsrecht . Dieser Band vereinigt die Referate und Diskussionsbeiträge der versammelten deutschsprachigen Vertreterinnen und Vertreter der Völkerrechtswissenschaft und des Internationalen Privatrechts.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Store Description

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (abebooks.de)

der Firma Agrios Buch- und Medienversand UG e.K. ,Geschäftsführer Ludwig Meier, De-Gasperi-Str. 8, 51469 Bergisch Gladbach nachstehend als Verkäufer bezeichnet.

§ 1 Allgemeines, Begriffsbestimmungen

(1) Der Verkäufer bietet unter dem Nutzernamen Agrios Buch unter der Plattform abebooks.de insbesondere Bücher an. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verkäufer und dem Kunden in ihrer zum Ze...

More Information
Shipping Terms:

Der Versand ins Ausland findet IMMER mit DHL statt. Auch nach Österreich verschicken wir nur mit DHL! Daher Standardversand == Luftpost!


Detailed Seller Information

List this Seller's Books

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check PayPal Invoice Bank/Wire Transfer