Stock Image

Die Frau in der Karikatur

Eduard Fuchs

ISBN 10: 3956926013 / ISBN 13: 9783956926013
Published by Fachbuchverlag Dresden Mrz 2015, 2015
New Condition: Neu Soft cover
From Agrios-Buch (Bergisch Gladbach, Germany)

AbeBooks Seller Since 11 January 2012

Quantity Available: 2

Buy New
List Price: 57.00
Price: £ 45.70 Convert Currency
Shipping: £ 15.23 From Germany to U.S.A. Destination, Rates & Speeds
Add to basket

About this Item

Neuware - Der Autor des vorliegenden Bandes 'Die Frau in der Karikatur' Eduard Fuchs (1870 -1940) war Kulturwissenschaftler, Historiker, Schriftsteller und Kunstsammler. 1933 nach der nationalsozialistischen 'Machtergreifung' floh Fuchs nach Frankreich. Seine Kunstsammlung, die vor allem viele impressionistische Werke (Max Liebermann, Max Slevogt) sowie Gemälde, Zeichnungen und nahezu sämtliche Lithographien von Honoré Daumier enthielt, seine Villa und seine einmalige Graphiksammlung wurden von den Nationalsozialisten beschlagnahmt und in drei Auktionen bei Rudolph Lepke in Berlin und einer weiteren bei C.G. Boerner in Leipzig versteigert. (Wiki) Das Werk ist illustriert mit 446 S/W-Abbildungen im Text und 60 S/W-Tafeln. Nachdruck der Originalauflage von 1906. 487 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783956926013

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Die Frau in der Karikatur

Publisher: Fachbuchverlag Dresden Mrz 2015

Publication Date: 2015

Binding: Taschenbuch

Book Condition:Neu

About this title

Synopsis:

Der Autor des vorliegenden Bandes "Die Frau in der Karikatur" Eduard Fuchs (1870 -1940) war Kulturwissenschaftler, Historiker, Schriftsteller und Kunstsammler. 1933 nach der nationalsozialistischen „Machtergreifung“ floh Fuchs nach Frankreich. Seine Kunstsammlung, die vor allem viele impressionistische Werke (Max Liebermann, Max Slevogt) sowie Gemälde, Zeichnungen und nahezu sämtliche Lithographien von Honoré Daumier enthielt, seine Villa und seine einmalige Graphiksammlung wurden von den Nationalsozialisten beschlagnahmt und in drei Auktionen bei Rudolph Lepke in Berlin und einer weiteren bei C.G. Boerner in Leipzig versteigert. (Wiki) Das Werk ist illustriert mit 446 S/W-Abbildungen im Text und 60 S/W-Tafeln. Nachdruck der Originalauflage von 1906.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Store Description

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (abebooks.de)

der Firma Agrios Buch- und Medienversand UG e.K. ,Geschäftsführer Ludwig Meier, De-Gasperi-Str. 8, 51469 Bergisch Gladbach nachstehend als Verkäufer bezeichnet.

§ 1 Allgemeines, Begriffsbestimmungen

(1) Der Verkäufer bietet unter dem Nutzernamen Agrios Buch unter der Plattform abebooks.de insbesondere Bücher an. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verkäufer und dem Kunden in ihrer zum Ze...

More Information
Shipping Terms:

Der Versand ins Ausland findet IMMER mit DHL statt. Auch nach Österreich verschicken wir nur mit DHL! Daher Standardversand == Luftpost!


Detailed Seller Information

List this Seller's Books

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check PayPal Invoice Bank/Wire Transfer