Stock Image

ForschungsCluster 1. Palaeogenetische Studien zur Populationsgeschichte von Rind und Ziege mit einem Schwerpunkt auf dem Neolithikum in Südosteuropa

Amelie Scheu

Published by VML Verlag Marie Leidorf Okt 2012, 2012
ISBN 10: 3867573840 / ISBN 13: 9783867573849
/ New / Condition: Neu / Soft cover
Quantity Available: 1
From Agrios-Buch (Bergisch Gladbach, Germany)
Available From More Booksellers
View all  copies of this book
Add to basket
Price: £ 53.78
Convert Currency
Shipping: £ 14.96
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

Save for Later

About the Book

Bibliographic Details


Title: ForschungsCluster 1. Palaeogenetische ...

Publisher: VML Verlag Marie Leidorf Okt 2012

Publication Date: 2012

Binding: Taschenbuch

Book Condition: Neu

Description:

Neuware - Die Abstammung des Hausrindes [Bos taurus] und der Hausziege [Capra hircus] von Auerochse [Bos primigenius] und Bezoarziege [Capra aegagrus] ist unbestritten. Früheste Domestikation erfolgte im Euphrattal vor über 10000 Jahren. Die Studie vergleicht Rinder und Ziegen in Südosteuropa mit solchen aus dem übrigen Europa, dem Iran, der Türkei, Georgien und Marokko und stellt das Gegenstück dar zu G. Geörgs Arbeit zur Populationsgeschichte von Schwein und Schaf [2011]. 38 d-Loop-Sequenzen von Ziegen bezeugen schon im frühesten Neolithikum große Genvielfalt. Plausibel ist ein einziger Domestikationsvorgang mit folgender Hybridisierung mit Wildpopulationen, bevor die Ziege Europa erreichte. Von Rindern liegen 133 d-Loop-Sequenzen vor. Auch für sie ist von einmaliger Domestikation in Südwestasien mit folgender Ausbreitung bei der Neolithisierung auszugehen, jedoch ohne Hybridisierung. Die rasche Ausbreitung der LBK [Linearbandkeramik] homogenisierte den Genpool der Rinder. Bei Europäischen Wildrindern sank die Diversität durch Habitateinschränkung und Jagd. Vom Wildtyp abweichende Fellfarben von Rindern entstanden erst in der Bronzezeit durch gezielte Selektion. The descent of domestic cattle [Bos taurus] and domestic goat [Capra hircus] from aurochs [Bos primigenius] and Bezoar goat [Capra aegagrus] is undisputed. Earliest domestication is attested in the Euphrates Valley more than 10,000 years ago. This study compares cattle and goats from South-Eastern Europe with those from the rest of Europe, from Iran, Turkey, Georgia, and Morocco and represents the counterpart to G. Geörg's work on the population history of pig and sheep [2011]. 38 d-loop sequences of goat show a great diversity of genes already in the earliest Neolithic. It is plausible that a single domestication process with subsequent hybridisation with wild populations occurred, before goats reached Europe. Of cattle there are now 133 d-loop sequences available. For them, too, unique domestication in South-Western Asia with subsequent dispersion during neolithisation is likely, however, without hybridisation. The rapid expansion of the Linear Pottery Culture homogenised the gene pool of cattle. Amongst European wild cattle, diversity was reduced by diminishing habitats and hunting. Fur colours of cattle unlike the wild type were only created in the Bronze Age by deliberate selection. 157 pp. Englisch, Deutsch. Bookseller Inventory # 9783867573849

Bookseller & Payment Information

Payment Methods

This bookseller accepts the following methods of payment:

  • American Express
  • Bank/Wire Transfer
  • Check
  • Invoice
  • MasterCard
  • PayPal
  • Visa

[Search this Seller's Books]

[List this Seller's Books]

[Ask Seller a Question]

Bookseller: Agrios-Buch
Address: Bergisch Gladbach, Germany

AbeBooks Bookseller Since: 11 January 2012
Bookseller Rating: 5-star rating

Terms of Sale:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (abebooks.de)

der Firma Agrios Buch- und Medienversand UG e.K. ,Geschäftsführer Ludwig Meier, De-Gasperi-Str. 8, 51469 Bergisch Gladbach nachstehend als Verkäufer bezeichnet.

§ 1 Allgemeines, Begriffsbestimmungen

(1) Der Verkäufer bietet unter dem Nutzernamen Agrios Buch unter der Plattform abebooks.de insbesondere Bücher an. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verkäufer und dem Kunden in ihrer zum Ze...

[More Information]

Shipping Terms:

Der Versand ins Ausland findet IMMER mit DHL statt. Auch nach Österreich verschicken wir nur mit DHL! Daher Standardversand == Luftpost!


Detailed Seller Information