Stock Image

Fatigue bei Multipler Sklerose

Cornelia Sauter

ISBN 10: 3639042220 / ISBN 13: 9783639042221
Published by VDM Verlag Dr. Müller E.K. Dez 2013, 2013
New Condition: Neu Taschenbuch
From Agrios-Buch (Bergisch Gladbach, Germany)

AbeBooks Seller Since 11 January 2012

Seller Rating 5-star rating

Quantity Available: 1

Available from more sellers

View all  copies of this book
Buy New
Price: £ 60.58 Convert Currency
Shipping: £ 8.56 From Germany to United Kingdom Destination, Rates & Speeds
Add to basket

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check PayPal Invoice Bank/Wire Transfer

About this Item

Neuware - Bis zu 90% der Multiple Sklerose- Betroffenen leiden an Fatigue. Alltägliche Aufgaben können kaum erledigt werden und die Lebensqualität wird dadurch erheblich reduziert. Im ersten Teil des Buches werden das Krankheitsbild der Multiplen Sklerose aus medizinischer und psychologischer Sicht und mögliche Ursachen und Folgen der Fatigue sowie diagnostische und therapeutische Konzepte dargestellt. Im zweiten Teil werden die Ergebnisse einer Studie zu abnormer Tagesmüdigkeit bei Multipler Sklerose, die an der Univ. Klinik für Neurologie, Wien, durchgeführt wurde, vorgestellt und im Zusammenhang mit Daten aus der Fachliteratur diskutiert. Empfehlungen für die Praxis schließen die Arbeit ab. Das Buch richtet sich an Personen, die beruflich (u.a. ÄrztInnen, PsychologInnen, TherapeutInnen) oder privat mit der Fatigue bei Multipler Sklerose konfrontiert sind und an Betroffene selbst. Diese Einführung in die Thematik soll zu einem besseren Verständnis für das unsichtbare, aber sehr belastende Symptom Fatigue bei Multipler Sklerose beitragen und eignet sich als Leitfaden in der Diagnostik und Therapie. 184 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783639042221

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Fatigue bei Multipler Sklerose

Publisher: VDM Verlag Dr. Müller E.K. Dez 2013

Publication Date: 2013

Binding: Taschenbuch

Book Condition:Neu

About this title

Synopsis:

Bis zu 90% der Multiple Sklerose- Betroffenen leiden an Fatigue. All­täg­liche Aufgaben können kaum erledigt werden und die Lebens­qualität wird dadurch erheblich reduziert. Im ersten Teil des Buches werden das Krankheitsbild der Multiplen Sklerose aus medizinischer und psychologischer Sicht und mögliche Ursachen und Folgen der Fatigue sowie diagnostische und therapeutische Konzepte dargestellt. Im zweiten Teil werden die Ergebnisse einer Studie zu abnormer Ta­gesmüdigkeit bei Multipler Sklerose, die an der Univ. Klinik für Neu­rologie, Wien, durchgeführt wurde, vorgestellt und im Zusam­men­hang mit Daten aus der Fachliteratur diskutiert. Empfehlungen für die Praxis schließen die Arbeit ab. Das Buch richtet sich an Personen, die beruflich (u.a. ÄrztInnen, PsychologInnen, TherapeutInnen) oder privat mit der Fatigue bei Multipler Sklerose konfrontiert sind und an Be­troffene selbst. Diese Einführung in die Thematik soll zu einem bes­seren Verständnis für das unsichtbare, aber sehr belastende Symptom Fa­tigue bei Multipler Sklerose beitragen und eignet sich als Leitfaden in der Diagnostik und Therapie.

"About this title" may belong to another edition of this title.