Expedition Afrika : die legendäre Expédition Citroën Centre Afrique von Algerien nach Madagaskar, 1924/1925.

Audouin-Dubreuil, Ariane ; Rothfuß, Ilse [Übers.]:

Published by München : Frederking und Thaler, 2004
ISBN 10: 3894054859 / ISBN 13: 9783894054854
Used / Karton / Quantity Available: 0
Available From More Booksellers
View all  copies of this book

About the Book

We're sorry; this specific copy is no longer available. AbeBooks has millions of books. We've listed similar copies below.

Description:

Zust.: Gutes Exemplar. Mit original Schutzumschlag. 208 Seiten, reich Ill. Deutsch 1850g. Bookseller Inventory #

Bibliographic Details

Title: Expedition Afrika : die legendäre Expédition...
Publisher: München : Frederking und Thaler
Publication Date: 2004
Binding: Karton

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

ISBN 10: 3894054859 ISBN 13: 9783894054854
Used Quantity Available: 1
Seller
medimops
(Berlin, Germany)
Rating
[?]

Book Description Book Condition: good. 2000 Gramm. Bookseller Inventory # M03894054859-G

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
£ 30.04
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 6.97
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

2.

Audouin-Dubreuil, Ariane und Ilse (Übers.) Rothfuß:
Published by München, Frederking und Thaler, (2004)
ISBN 10: 3894054859 ISBN 13: 9783894054854
Used 33 cm, gebunden Pp., SU Quantity Available: 1
Seller
Mephisto-Antiquariat
(Willebadessen, Germany)
Rating
[?]

Book Description München, Frederking und Thaler, 2004. 33 cm, gebunden Pp., SU. 208 S.,: zahlr. Ill., Kt. ; Guter Zustand. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 2100. Bookseller Inventory # 76592

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
£ 79.84
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 11.32
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

3.

Ariane Audouin-Dubreuil (Autor), Ariane Audouin- Dubreuil (Autor)
Published by Frederking & Thaler Verlag GmbH Auflage: 1 (2004) (2004)
ISBN 10: 3894054859 ISBN 13: 9783894054854
Used Hardcover Quantity Available: 1
Seller
Buchservice Lars Lutzer
(Bad Segeberg, Germany)
Rating
[?]

Book Description Frederking & Thaler Verlag GmbH Auflage: 1 (2004), 2004. Hardcover. Book Condition: gut. Auflage: 1 (2004). Im Oktober 1924 machte sich eine ungewöhnliche Karawane vom algerischen Colomb-Béchar auf den Weg nach Süden: Die "Croisiere Noire", der kühne Versuch, erstmals mit Autos quer durch Afrika zu fahren. Die atemberaubende Geschichte eines wagemutigen und ehrgeizigen Unternehmens, angereichert mit einmaligen historischen Fotos. In Frankreich zählt man sie zu den größten Abenteuern des 20. Jahrhunderts, in Deutschland sind die "Citroën-Expeditionen" bislang nur Liebhabern bekannt. Nachdem im Jahr 1923 die Durchquerung der Sahara gelungen war, sollte nun eine kühne Tour quer durch den Schwarzen Kontinent führen, vom Mittelmeer durch die Sahara und Zentralafrika bis zum Indischen Ozean - in geländegängigen Fahrzeugen, die anstelle der Hinterräder mit Raupenketten ausgestattet waren. Die kühne Tour sollte nicht nur aufs Neue die Leistungsfähigkeit der Citroën-Fahrzeuge beweisen, sondern in der Nachfolge der Expeditionen des 19. Jahrhunderts auch geografische, ethno- und soziologische Erkenntnisse bringen. So wurden Reiserouten kartiert, neue Insektenarten beschrieben, Berichte über die wirtschaftliche Lage und über unerforschte Völker erstellt. Bei der Durchquerung der oft weglosen Wildnis, die noch nie ein Auto berührt hatte, mussten die insgesamt 20 Europäer enorme Strapazen erdulden. Immer wieder war nicht nur Durchhaltewille gefragt, sondern auch Findigkeit und Improvisationskunst. Ariane Audouin-Dubreuil erzählt die Geschichte der Expedition packend und anschaulich, dabei faktenreich und vor allem anhand einer Fülle verblüffender Fotos. .André Citroën war nicht nur ein fantastischer Autobauer, sondern auch ein Mann mit fantastischen Visionen. Eine davon war -- wohl gemerkt in den 1920er-Jahren -- die erstmalige Durchquerung des gesamten afrikanischen Kontinents mit eigens konstruierten Autos! Gedacht, getan. Zwar nahm der französische Erfolgsindustrielle nicht selbst an der „Croisière noire" getauften Expedition teil, sorgte jedoch für die finanzielle, technische und organisatorische Umsetzung und demzufolge für das Gelingen einer weltweiten Sensation26.000 Kilometer legten 20 seiner Mitarbeiter auf ihrem Weg von Algerien bis Madagaskar zurück -- und das in Zeiten, als es noch so gut wie keine Straßen gab. Man kann erahnen, was Sahara, Sahelzone und Regenwald dem Abenteuertrupp entgegenhielten strapaziöse klimatische Bedingungen, unwirtliche Landstriche und unüberquerbare Flüsse sowie lebensbedrohliche Krankheiten und Konflikte mit kriegerischen Völkern. Mit anderen WortenEin Wunder, dass die Menschen und die raupenähnlichen Fahrzeuge diese mehr als acht Monate lange „Expédition Centre Afrique" so gut meisterten.Dass der Trip alles andere als ein Kinderspiel war, dokumentiert der erste Teil des mehr als 200 Seiten starken Nobel-Bildbandes Expedition Afrika 1924/1925. Die Autorin Ariane Audouin-Dubreuil verdeutlich das, analog zu ihrem Vorgängerbuch Expedition Seidenstraße, wieder mit einer Fülle von persönlichen Beschreibungen und detaillierten Hintergrundinfos. Dabei erzählt sie die Geschichte der Expedition packend und anschaulich und vor allem anhand einer Reihe verblüffender Fotos. Einen besseren Erzähler kann man sich -- vor allem aus heutiger Sicht -- kaum vorstellen, denn Audouin-Dubreuil hatte als Tochter des stellvertretenden Expeditionsleiters nicht nur Zugriff auf die Firmenarchive von Citroën und der Société de Géographie, sondern auch auf persönliche Dokumente, bislang unveröffentlichte private Reisetagebücher, Korrespondenzen und Bilder. Diese finden auch im zweiten Teil des Buches Verwendung, in dessen Mittelpunkt die wissenschaftlichen Erkenntnisse der Tour stehen. Völkerporträts, Waffenabbildungen, Karten über die Verteilung von Epidemien und Erkenntnisse über bislang unbekannte Insektenarten -- das sind nur einige inhaltliche Stichpunkte, die manchem Hobby-Soziologen, -Ethnologen und Afrikaliebhaber aber bereits genügend Appetit machen. Fans von Abenteuer- und Autogeschichten sollten sich eine derart fundierte D. Bookseller Inventory # BN17333

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
£ 83.42
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 17.37
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

4.

ISBN 10: 3894054859 ISBN 13: 9783894054854
Used Quantity Available: 1
Seller
Buchservice Lars Lutzer
(Bad Segeberg, Germany)
Rating
[?]

Book Description Book Condition: neuwertig. Rechnung mit MwSt - Versand aus Deutschland pages. Bookseller Inventory # TJU-A26-WF4

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
£ 88.89
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: £ 17.37
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds