Stock Image

Erfindung und Apokalypse der ästhetischen Vernunft

Maximilian Giuseppe Burkhart

Published by Aisthesis Verlag Jul 2005, 2005
ISBN 10: 3895284939 / ISBN 13: 9783895284939
New / Taschenbuch / Quantity Available: 2
From Agrios-Buch (Bergisch Gladbach, Germany)
Available From More Booksellers
View all  copies of this book
Add to basket
List Price:
Price: £ 38.85
Convert Currency
Shipping: £ 14.36
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

Save for Later

About the Book

Bibliographic Details


Title: Erfindung und Apokalypse der ästhetischen ...

Publisher: Aisthesis Verlag Jul 2005

Publication Date: 2005

Binding: Taschenbuch

Book Condition: Neu

Description:

Neuware - Aufklärung ist das Zeitalter der Vernunftgläubigkeit und es dauert - allen Unkenrufen zum Trotz - bis heute an. Gern übersehen wird allerdings, dass die Aufklärung ihr eigenes Ziel voraussetzt: die Vernunft. Der Ursprung dieses obersten intellektuellen Vermögens lässt sich nur durch einen Zirkelschluß begründen: Vernunft ist sich selbst Ursache und Wirkung. Lösen lässt sich der blinde Fleck in der Selbstbegründung der Vernunft mit einem Sprung in die Ästhetik. Hier hat die Vernunft zwar kein Gebiet, ist aber dennoch präsent. Erst in der dritten großen Kritik, der Kritik der Urteilskraft, schafft Kant einen Rahmen für das Begründungsparadox der Vernunft und damit: die Basis für Logik und Ethik. Ästhetische Erkenntnis liefert jedoch nicht nur einen Schlüssel für das Verständnis von Vernunft. Sie trägt vielmehr auch den Kern ihrer Destruktion in sich. Diese Doppelbewegung von Erfindung und Apokalypse der ästhetischen Vernunft wird in der vorliegenden Arbeit paradigmatisch aufgezeigt an zwei Prototexten der Literaturtheorie: an Kleists Essay Über das Marionettentheater und an Nietzsches philosophischem Roman Also sprach Zarathustra. In der genauen Interpretation dieser beiden erratischen Werke gelingt es, grundlegende Theoreme als Eckpfeiler für eine - noch ausstehende - postmoderne Ästhetiktheorie zu etablieren. In breve kann so Aufklärung definiert werden als Auftrag und Zumutung, Nietzsche mit Kant und Kant mit Nietzsche zu lesen. Oder: Wo Ästhetik ist, soll Ethik werden. 371 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783895284939

Bookseller & Payment Information

Payment Methods

This bookseller accepts the following methods of payment:

  • American Express
  • Bank/Wire Transfer
  • Check
  • Invoice
  • MasterCard
  • PayPal
  • Visa

[Search this Seller's Books]

[List this Seller's Books]

[Ask Bookseller a Question]

Bookseller: Agrios-Buch
Address: Bergisch Gladbach, Germany

AbeBooks Bookseller Since: 11 January 2012
Bookseller Rating: 5-star rating

Terms of Sale:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (abebooks.de)

der Firma Agrios Buch- und Medienversand UG e.K. ,Geschäftsführer Ludwig Meier, De-Gasperi-Str. 8, 51469 Bergisch Gladbach nachstehend als Verkäufer bezeichnet.

§ 1 Allgemeines, Begriffsbestimmungen

(1) Der Verkäufer bietet unter dem Nutzernamen Agrios Buch unter der Plattform abebooks.de insbesondere Bücher an. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verkäufer und dem Kunden in ihrer zum Ze...

[More Information]

Shipping Terms:

Der Versand ins Ausland findet IMMER mit DHL statt. Auch nach Österreich verschicken wir nur mit DHL! Daher Standardversand == Luftpost!


Detailed Seller Information