Stock Image

Erdeni tunumal neretü sudur

Karénina Kollmar-Paulenz

0 ratings by Goodreads
ISBN 10: 3447043520 / ISBN 13: 9783447043526
Published by Harrassowitz Verlag Jan 2000, 2000
New Condition: Neu
From Agrios-Buch (Bergisch Gladbach, Germany)

AbeBooks Seller Since 11 January 2012

Quantity Available: 1

Buy New
List Price: 73.00
Price: Ł 49.66 Convert Currency
Shipping: Ł 15.29 From Germany to U.S.A. Destination, Rates & Speeds
Add to basket

About this Item

Neuware - Die mongolische Reimchronik Erdeni tunumal neretü sudur (=Sutra, genannt edelstein[gleiche] Klarheit) ist eines der wenigen mongolischen Werke, die dem Leben einer weltlichen Persönlichkeit gewidmet sind, und zwar dem Altan Khan der Tümed-Mongolen (1507-1582), einem der bedeutendsten Fürsten der mongolischen Geschichte. Das nach der Geheimen Geschichte der Mongolen und der Weißen Geschichte drittälteste Werk der mongolischen Geschichtsschreibung (verfasst nach 1607) wird hier erstmals in einer europäischen Übersetzung vorgelegt. Anhand eines quellenkritischen Vergleichs des Erdeni tunumal und der mongolischen Chroniken ab der Mitte des 17. Jahrhunderts wird die in der Fachliteratur etablierte Darstellung der religionspolitischen Beziehungen zwischen Tibet und der Mongolei im 16. Jahrhundert einer kritischen Bewertung unterzogen und neu interpretiert. 390 pp. Deutsch, Mongolisch. Bookseller Inventory # 9783447043526

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Erdeni tunumal neretü sudur

Publisher: Harrassowitz Verlag Jan 2000

Publication Date: 2000

Binding: Buch

Book Condition:Neu

About this title

Synopsis:

Die mongolische Reimchronik Erdeni tunumal neretu sudur (=Sutra, genannt edelstein[gleiche] Klarheit) ist eines der wenigen mongolischen Werke, die dem Leben einer weltlichen Personlichkeit gewidmet sind, und zwar dem Altan Khan der Tumed-Mongolen (1507-1582), einem der bedeutendsten Fursten der mongolischen Geschichte. Das nach der Geheimen Geschichte der Mongolen und der Weissen Geschichte drittalteste Werk der mongolischen Geschichtsschreibung (verfasst nach 1607) wird hier erstmals in einer europaischen Ubersetzung vorgelegt. Anhand eines quellenkritischen Vergleichs des Erdeni tunumal und der mongolischen Chroniken ab der Mitte des 17. Jahrhunderts wird die in der Fachliteratur etablierte Darstellung der religionspolitischen Beziehungen zwischen Tibet und der Mongolei im 16. Jahrhundert einer kritischen Bewertung unterzogen und neu interpretiert.

Language Notes:

Text: German (translation)

"About this title" may belong to another edition of this title.

Store Description

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (abebooks.de)

der Firma Agrios Buch- und Medienversand UG e.K. ,Geschäftsführer Ludwig Meier, De-Gasperi-Str. 8, 51469 Bergisch Gladbach nachstehend als Verkäufer bezeichnet.

§ 1 Allgemeines, Begriffsbestimmungen

(1) Der Verkäufer bietet unter dem Nutzernamen Agrios Buch unter der Plattform abebooks.de insbesondere Bücher an. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verkäufer und dem Kunden in ihrer zum Ze...

More Information
Shipping Terms:

Der Versand ins Ausland findet IMMER mit DHL statt. Auch nach Österreich verschicken wir nur mit DHL! Daher Standardversand == Luftpost!


Detailed Seller Information

List this Seller's Books

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check PayPal Invoice Bank/Wire Transfer